+ Antworten
Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 91
  1. Avatar von Aquavenus
    Registriert seit
    25.07.2010
    Beiträge
    1.136

    AW: Yves Rocher Produkte

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich bin sogar schon seit 1980 dort Kundin ;-) Mein momentaner absoluter Favorit ist die neue Gesichtscreme "Pure Calendula".

    Liebe Grüße
    Ohja,die benutze ich auch im Moment und finde sie super.Sahnig und nicht fettend,außerdem ist der Duft so schön.Die Pure Calmille Serie find ich auch besonders toll.Die Jubiläumsedition der 2 in 1 Lotion,das Gesichtswasser und das Feuchtigkeitsgel hab ich gebunkert,weils im Moment um die Hälfte reduziert ist.

  2. Avatar von nichtnurmama
    Registriert seit
    24.01.2009
    Beiträge
    1.396

    AW: Yves Rocher Produkte

    Ich vertrage keine Cremes von Yves Rocher, ich kriege von allen Pickel. Die Parfums riechen zwar gut, halten aber bei mir nicht lange. Was ich dort kaufe, sind manchmal Duschbäder, z.B. das mit Erdbeerduft, das liebt meine Tochter. Auch ganz toll, die Verbene-Serie und die hautstraffende Lotion (leider teuer)
    Die Werbung werfe ich gleich weg und auch die Läden meide ich meist. Wenn, dann bestelle ich was im Internet und warte dort auf Angebote, die es ja öfter mal gibt.
    Was mich immer ein bisschen stört, ist, dass es bis auch Ausnahmen ja keine Naturkosmetik ist, aber die Werbung "Kosmetik mit Pflanzen" lässt es einen glauben.


  3. Registriert seit
    11.08.2008
    Beiträge
    106

    AW: Yves Rocher Produkte

    Ja auch ich benutze sehr gerne YR-Produkte. Hamamelis-Shampoo für die ganze Familie, Teint Fluide Zero Default ein wirklich supre Make-up das echt den ganzen Tag hält und super auszublenden ist. Duschgal nur " The`vert auch als Deoroller. Das ist ein richtig toller frischer Duft und für mich auch im Sommer als Eau de Toilette immer da. Richtig frisch un
    sogar von Euch empfohlen wegen Ähnlichkeit mit Green Tea von E.A. Sonst nehme ich den Duft comme une Evidence im Rest des Jahres. Hautpflege in meinem Alter: Active Sensitive. Riche Creme enthält sehr viele pflanzl. Öle von denen ich eines wohl nicht vertrage. Ich mit 50 bin mit dem Preis-Leistungsverhältnis total zufrieden und nutze auch zum Sparen all
    Aktionen. Meine Tochter benutzt nur ein Make-up ( das im Tiegel ) weil sie 27 ist und somit auch schon alles mögliche ausprobiert hat im Hinblick auf Geldausgabe als Studentin immer spart. Sie mit ihrem noch jungen Teint schwört darauf. Bei uns liegt das Augenmerk auf Verträglichkeit und das Vermeiden von Hautirritationen.
    Wem die Phylosophie von YR nicht gefällt hat ja genug andere Möglichkeiten.

  4. Avatar von Aquavenus
    Registriert seit
    25.07.2010
    Beiträge
    1.136

    AW: Yves Rocher Produkte

    Düfte hab ich jetzt auch einige:Nature,Naturelle,Tendre Jasmin,Pur Desire de Mimosa,Iris Noir und Ming Shu.

  5. Avatar von mono17
    Registriert seit
    13.04.2007
    Beiträge
    6.099

    AW: Yves Rocher Produkte

    Zitat Zitat von Complexity Beitrag anzeigen
    Hallo Mädels,
    ich bin seit Jahren dort "Kunde" und werde mit Werbung überschwemmt. Alle Jubeljahre bestelle ich dort mal was und habe mir jetzt mal die "riche Creme" Tages- und Nachtpflege gegönnt. Kennt die einer? Ich bin super begeistert. Bin 35 und habe eigentlich Mischhaut (d.h. glänze wie eine Speckschwarte), neige aber leider trotzdem zu Fältchen. Das Zauberzeug fühlt sich unheimlich reichhaltig an (den ganzen Tag!) sieht aber ü-ber-haupt nicht fettig aus. Gibts noch mehr Fans hier?
    Viele Grüße
    complexity
    Ja, aber die finde ich noch "too much" für mich. Da warte ich noch ca. 5 Jahre(bin auch Mitte 30, empfindliche Haut,die zu Trockenheit neigt, aber auch zu Pickelchen). Die Konsistenz finde ich da generell klasse.
    Da Balea es aber auch tut, ist YR momentan aus Kostengründen gestrichen...

  6. Avatar von Aquavenus
    Registriert seit
    25.07.2010
    Beiträge
    1.136

    AW: Yves Rocher Produkte

    Für alle die es interessiert:Das Grüne Überraschungsgeschenk ist das Cure Solutionserum und das Orangene ist die Problemzonenpflege.

  7. Avatar von hamburger-deern
    Registriert seit
    01.02.2008
    Beiträge
    1.543

    AW: Yves Rocher Produkte

    Und das "Pinke"?

  8. Avatar von hamburger-deern
    Registriert seit
    01.02.2008
    Beiträge
    1.543

    AW: Yves Rocher Produkte

    ich weiß es jetzt(habe heute gerade mein Päckchen erhalten),Mascara
    und Augencreme!

  9. Inaktiver User

    AW: Yves Rocher Produkte

    Mädels,

    es gibt Firmen, die zahlen Frau Otto Normaluser Geld dafür, in Foren Produktwerbung zu machen.

    Ich frag mich grad, wo die Mods sind?

    *kopfschüttelnd*

  10. Avatar von Zuza.
    Registriert seit
    12.12.2008
    Beiträge
    16.718

    AW: Yves Rocher Produkte

    Soll ich den CNK-Thread dann auch direkt dichtmachen oder alle, die dort schreiben, ermahnen, Sleepie? ;-) Da sind wir jetzt bei Posting Nr. 2116, Frau Niklas dürfte schon viele Neukunden gewonnen haben. Und ich gehe jede Wette darauf ein, dass dort niemand für seine Postings bezahlt wird. Oder den "Das geb ich nie mehr her"-Strang?

    Die Mods sind übrigens recht regelmäßig hier, keine Sorge. Aber ich bitte zu berücksichtigen, dass auch sie ein normales Leben neben der Bri führen und nicht immer sofort Gewehr bei Fuß stehen. Auch Mods oder VIPs können sich die Zeit nicht aus den Rippen schneiden. :-)
    .
    Glück ist ein Tuwort.

+ Antworten
Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •