Antworten
Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 52
  1. User Info Menu

    AW: Wie sind eure Erfahrungen mit Bio Kosmetik für die Gesichtspflege?

    Wenn’s Dir auch um den Umweltaspekt generell geht, es gibt auch natürliche Wege, um Peelings und Masken herzustellen.
    Peeling mache ich neuerdings mit geschrotetem Reis, Yoghurt und ein bisschen ätherischem Öl (frei nach einem tollen aber sündhaft teurem Peeling von Origins)
    Peeling mit Heilerde, wenn trocken, anfeuchten, massieren, mit heißem Waschlappen abnehmen. Und dann fett eincremen.

  2. User Info Menu

    AW: Wie sind eure Erfahrungen mit Bio Kosmetik für die Gesichtspflege?

    @Orange: Ganz kurz und bündig: Nivea Natural Balance. Die Serie beinhaltet Gesichts- und Körperpflegeprodukte.

  3. User Info Menu

    AW: Wie sind eure Erfahrungen mit Bio Kosmetik für die Gesichtspflege?

    Ich denke, das muss jeder selbst für sich ausprobieren.

    Ich bin Hauschka-Fan, Rosencreme light, die gibt mir Feuchtigkeit.

    Toll finde ich auch Börlind Fluids, da ist Aloe mein Favorit.

    Null Probleme habe ich aber auch im untersten Preissegment mit Blüte.Zeit, Cosnature, Alviana.

    Überhaupt Cosnature: Haarspülung Wildrose: Als Spülung komplett unbrauchbar, aber als Cremdusche unschlagbar.

    Aber noch einmal: wat dem een sien Ul, is dem anneren sien Nachtigall.
    Mein Himmel bleibt magisch, wie meine Träume, meine Bilder, mein Leben....
    Ich bin die, die ich bin.

  4. User Info Menu

    AW: Wie sind eure Erfahrungen mit Bio Kosmetik für die Gesichtspflege?

    Zitat Zitat von Sturmfest Beitrag anzeigen
    Wenn’s Dir auch um den Umweltaspekt generell geht, es gibt auch natürliche Wege, um Peelings und Masken herzustellen.
    Peeling mache ich neuerdings mit geschrotetem Reis, Yoghurt und ein bisschen ätherischem Öl (frei nach einem tollen aber sündhaft teurem Peeling von Origins)
    Peeling mit Heilerde, wenn trocken, anfeuchten, massieren, mit heißem Waschlappen abnehmen. Und dann fett eincremen.
    Klingt spannend! Ich war bisher eher zurückhaltend mit dem Selbermachen von Kosmetik, aber es macht Sinn. weil man dann zu 100% weiß was drin ist! Habe aber viel recherchiert was Naturkosmetik betrifft, weil ich gerne Produkte kaufe, die schadstofffrei sind und auch auf nachhaltige Weise hergestellt werden. Ich bin jetzt auf meine neuen Lieblingsprodukte gestoßen, die das für mich abdecken und die Maske die ich habe riecht sehr natürlich verglichen mit Marken die ich bisher probiert habe, auch aus dem Reformhaus. Das war für mich ewig schade, weil ich die nicht verbrauchen konnte

  5. User Info Menu

    AW: Wie sind eure Erfahrungen mit Bio Kosmetik für die Gesichtspflege?

    Zitat Zitat von wildwusel Beitrag anzeigen
    Allerdings mag ich bei Bio-Sachen häufiger den Geruch beim langen Tragen lieber als bei nicht-Bio.
    Das geht mir genau andersherum. Den Weleda-Geruch finde ich echt penetrant, genauso wie Alterra (muffig)

  6. User Info Menu

    AW: Wie sind eure Erfahrungen mit Bio Kosmetik für die Gesichtspflege?

    Zitat Zitat von Avocado_Diaboli Beitrag anzeigen
    Das geht mir genau andersherum. Den Weleda-Geruch finde ich echt penetrant, genauso wie Alterra (muffig)
    Oh ja und auch Alverde..dazu ist mir zuviel Alkohol und ätherische Öle in den Produkten, die meine empfindliche Haut nur irritieren..auch liegen sie sehr schwer auf der Haut auf.
    Glaube nicht alles, was du denkst

    Elliot bzw Daylong

    R.I.P Mama 22.04.2019

  7. User Info Menu

    AW: Wie sind eure Erfahrungen mit Bio Kosmetik für die Gesichtspflege?

    Mit ätherischen Ölen habe ich schon viele Dinge in der Heilung unterstützt. Die Aromatherapie ist ein völlig unterschätztes Gebiet....

    Ich würde einfach sagen, es ist reine Geschmacksache, oder Typsache. Eine biologisch dynamische Creme kann ebenso nicht gefallen wie die Creme von Avon oder Sisheido oder Avene.....

    Man muß es selbst ausprobieren. Überhaupt habe ich noch nie eine muffige riechende Alverdecreme gehabt.....

    Vielleicht wurde die erwähnte gekauft im hintersten Winkel von Bayern oder Dithmarschen, wo sie seit Jahren im hintersten Winkel des Regals ihr Dasein fristete....
    Mein Himmel bleibt magisch, wie meine Träume, meine Bilder, mein Leben....
    Ich bin die, die ich bin.

  8. User Info Menu

    AW: Wie sind eure Erfahrungen mit Bio Kosmetik für die Gesichtspflege?

    Ich habe mal von Weleda das Naturally Clear mattierendes Fluid getestet (wofür hat man Paybackpunkte), wenn ich das "richtig" bezahlt hätte, hätte ich mich geärgert.
    Brave Mädchen kommen in den Himmel, böse überall hin... und ich bin verdammt reiselustig





  9. User Info Menu

    AW: Wie sind eure Erfahrungen mit Bio Kosmetik für die Gesichtspflege?

    Zitat Zitat von Spadina Beitrag anzeigen
    Mit ätherischen Ölen habe ich schon viele Dinge in der Heilung unterstützt. Die Aromatherapie ist ein völlig unterschätztes Gebiet....
    Geht mir ganz genauso, was ätherische Öle anbelangt. Bei mir kommt immer ein Wohlgefühl auf, wenn ich mein Pure Skin Food Set verwende. Ich liebe den Duft nach frischer Kamille!

    Ich denke, die Qualität der Pflegeöle macht einen entscheidenden Unterschied und natürlich spielt da sicher auch die Zusammenstellung der Komponenten eine wichtige Rolle. Die richtige Zusammensetzung zu entwickeln, halte ich für kein leichtes Unterfangen. Ich muss sagen, dass würde ich mir selbst so nicht zutrauen, obwohl ich ansonsten sehr auf selbstgemachte Dinge steh!

  10. User Info Menu

    AW: Wie sind eure Erfahrungen mit Bio Kosmetik für die Gesichtspflege?

    Hallo,

    ich bin vor paar Wochen von CNK zu Hautpflege von Colibri Cosmetics umgestiegen. Morgens benutze ich Hyaluron-Serum und Tagescreme, abends Niacinamid-Serum und dann Nachtcreme.

    Bis jetzt noch keine sichtbare Erfolge, aber meine Haut verträgt diese Produkte sehr gut. Mir gefällt es auch, dass sie geruchsneutral sind.

    Hat jemand noch Erfahrungen mit diesen Pflegeprodukten?

    Arpeggia62

Antworten
Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •