+ Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 47 von 47

Thema: Trockene Haut


  1. Registriert seit
    26.02.2013
    Beiträge
    989

    AW: Trockene Haut

    trockene haut braucht nicht nur fett sondern vor allem feuchtigkeit. das findest du vor allem in aftersun produkten. ich kann da nivea empfehlen mit aloe vera. zieht sehr schnell ein , nach dem duschen ideal.
    la vie est belle

    ---------------------------------------------------------------------------------
    wer fehler findet : we love to entertain you

  2. Avatar von Aquavenus
    Registriert seit
    25.07.2010
    Beiträge
    1.120

    AW: Trockene Haut

    Zitat Zitat von 4antje Beitrag anzeigen
    trockene haut braucht nicht nur fett sondern vor allem feuchtigkeit. das findest du vor allem in aftersun produkten. ich kann da nivea empfehlen mit aloe vera. zieht sehr schnell ein , nach dem duschen ideal.
    Ein wahres Wort! Alle denken immer, trockene Haut braucht total viel Fett/Öl. Dabei kommt richtig fettarme Haut eher seltener vor. Meistens verliert die Haut zu viel Feuchtigkeit, Stichwort transepidermaler Wasserverlust. Die Feuchtigkeit muss vorrangig zugeführt und mit Okklusiva (Paraffine/Silikone. Natürliche Öle ziehen komplett weg, weswegen die Haut dann noch trockener wird mit der Zeit. ) eingeschlossen werden.

    So hilft man der Haut am schnellsten und besten, wieder eine gesunde Hautbarriere aufzubauen.

    Und das sage ich, nachdem ich selbst mit NK rum gedoktort habe und mir dadurch erst richtige Probleme gezüchtet habe.

    Wie gesagt, es gibt auch Hauttypen die brauchen auch natürliche Fettsäuren. Aber idealer Weise isst man die. Von innen helfen die der Haut besser.

    Ich muss mit Ölen zbs ganz vorsichtig sein, sonst gibt es Pickel, sogar am Körper.

    Paraffine und Silikone vertrage ich bestens.


  3. Registriert seit
    08.08.2016
    Beiträge
    1.552

    AW: Trockene Haut

    Ich neige auch zu trockener Haut. Bei mir merke ich das, wenn ich zu wenig getrunken habe. Wenn ich 1,5 -2 l Wasser trinke, dann merke ich, dass meine Haut wieder schön durchblutet und weich ist. Ich creme mich auch nicht oft ein.
    Ich benutze ab und an, wenn ich in die Sauna gehe, ein Peeling mit Hautöl, von Ritual oder auch Rossmann. Ansonsten zum Duschen Duschgel mit Öl. Mir hilft das. Für das Gesicht nehme ich Kakaobutter, da ich nicht alles vertrage. Und das hilft.
    Eine Freundin von mir mischt sich die Körperlotion selbst mit Kakaobutter und Jojobaöl.

  4. Inaktiver User

    AW: Trockene Haut

    mir hilft interessanterweise am besten beim gleichen Problem - von DM die blaue After Sun Lotion mit Panthenol ..ich nehme nichts anderes mehr zum eincremen


  5. Registriert seit
    14.06.2019
    Beiträge
    7

    AW: Trockene Haut

    Bei trockener Haut sollte darauf geachtet werden, dass nicht zu oft geduscht wird. Benutze am besten eine seifenfreie Waschlotion mit einem neutralen pH Wert (dadurch wird der natürliche Säureschutzmantel der Haut nicht angegriffen). Es gibt übrigens auch viele Hausmittel gegen trockene Haut. Beispielsweise ist Aloe Vera oder Kokosöl perfekt geeignet.

    Wenn du Körperpflegeprodukte verwendest, würde ich darauf achten, dass es Naturkosmetikprodukte sind. Da gibt es zum Beispiel tolle Produkte von Lavera oder Sebamed.

    Auch kannst du versuchen, Naturkosmetikprodukte selber zu machen. Beispielsweise habe ich dieses Rezept gefunden:

    Schau sonst einfach mal im Netz da gibt es eine Reihe an DIYs für Naturkosmetik :) Ich finde nämlich, dass es nicht gleich immer die teuren Produkte aus der Drogerie sein müssen

    Liebe Grüße :)
    Anna
    Geändert von madameanna93 (14.06.2019 um 18:43 Uhr) Grund: Kommerziellen Link entfernt. Bitte AGB beachten!


  6. Registriert seit
    07.01.2015
    Beiträge
    1.288

    AW: Trockene Haut

    Zitat Zitat von Aquavenus Beitrag anzeigen
    Natürliche Öle ziehen komplett weg, weswegen die Haut dann noch trockener wird mit der Zeit.
    Bei mir funktioniert Öl super, und ich habe auch so eine Mischhaut. Wasche nur mit Wasser oder unter der Dusche mit der Haarseife, die gerade in Gebrauch ist. Danach ein bisschen Öl, gemischt mit ein paar Tropfen Aloe Vera Gel, und alles ist gut.

    Aber ich glaube so langsam, dass man am meisten mit Ernährung erreicht. Ich esse seit ein paar Wochen viel weniger Zucker, das macht sich enorm bemerkbar.

    Edit: Ich dachte irgendwie, ich wäre im Thread für die trockene Mischhaut gelandet - aber inhaltlich passt es hier ja auch.
    Wenn du das Radio ausmachst, wird die Scheißmusik auch nicht besser.

    Kettcar, Trostbrücke Süd
    Geändert von Kementari (14.06.2019 um 12:47 Uhr)

  7. Avatar von Aquavenus
    Registriert seit
    25.07.2010
    Beiträge
    1.120

    AW: Trockene Haut

    Ausnahmen bestätigen die Regel.

    Nein im Ernst, schön dass es für dich mit Öl funktioniert, vermutlich fehlen deiner Haut auch Lipide. Dann kann das schon ganz hilfreich sein. Aber man liest halt oft und ich hab auch die Erfahrung gemacht, Öl trocknet noch mehr aus. Gerade bei feuchtigkeitsarmer Haut reicht der okklusive Effekt von Ölen nicht aus, die Haut verliert noch mehr Feuchtigkeit. Da müssen bessere Okklusiva ran, wie Silikone und Paraffine.

+ Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •