+ Antworten
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 47

Thema: Trockene Haut

  1. Avatar von aurora18
    Registriert seit
    19.05.2018
    Beiträge
    272

    AW: Trockene Haut

    Zitat Zitat von Killeshandra Beitrag anzeigen
    Eine andere Frage, wie oft duscht ihr? Ich habe ebenfalls zu trockene Haut und mir wurde empfohlen, nicht mehr täglich zu duschen. Ich weiß aber nicht, was ich in dieser Hinsicht meinen Mitmenschen zumuten kann.��
    wenn tägliches duschen, eine Zumutung für meine trockene Haut ist, wären die Empfindungen meiner Mitmenschen zweitrangig .. Hauptsache meiner Haut geht es wieder gut .. !!!
    Carpe Diem


  2. Registriert seit
    05.08.2018
    Beiträge
    960

    AW: Trockene Haut

    Zitat Zitat von 2001 Beitrag anzeigen
    Menschen mit trockener Haut sollten auf tägliches Duschen verzichten. Unser Hautarzt empfiehlt maximal zweimal in der Woche. Wenn man sich an entsprechenden Stellen täglich wäscht, funktioniert das fabelhaft.
    Damit mutet man seinen Mitmenschen nichts zu.
    So ist es! Als Ausnahme heiße Hochsommertage. Dann aber ohne Zusätze.
    Die Frauenkirche wurde von den Nazis zerstört. (Katrin Goering Eckardt, Grünen-Politikerin, im Moma, 19.10. 2015)

  3. Avatar von LizzyBorden
    Registriert seit
    07.12.2008
    Beiträge
    9.099

    AW: Trockene Haut

    Ich benutze auch Produkte mit Harnstoff, wechselnde Marken. Bestes Preis/Leistungsverhältnis haben für mich die Produkte von Sebamed, da nehme ich auch schon ewig die seifenfreien Syndets/Waschstücke.

    Ich schwimme und sauniere, das ist natürlich sehr stressig für trockene Haut. Anstelle von einem Liter Bodylotion (habe viiiiiiiel Haut zu pflegen), dusche ich mit ordentlich Babyöl.
    Das wird anschließend auf der Haut auch nur vorsichtig abgetupft, nicht reiben.

  4. Avatar von Nomse
    Registriert seit
    27.12.2018
    Beiträge
    60

    AW: Trockene Haut

    Hallo,

    ich selbst habe (zum Glück) nur selten trockene Haut, außer an den Händen.

    Trocknest du dich nach dem Duschen richtig ab? Vielleicht kommt es daher.

    Was ich dir als Produkt empfehlen kann, ist BiOil. Das hilft gegen Narben und auch sehr gut gegen trockene Haut. Vielleicht hilft dir das?
    Da brauchst du nicht viel von, ist zwar anfangs etwas "fettig", weil es halt Öl ist, aber es hilft.

    Meine Mutter schwört übrigens auch auf Penaten Creme.


  5. Registriert seit
    08.06.2013
    Beiträge
    4.688

    AW: Trockene Haut

    Ich reibe trockene Stellen mit Sesamöl ein.
    Hilft gut. Bodylotion s nehmen ich gar nicht mehr. Und ich dusche täglich.
    Den Wind können wir nicht ändern, aber wir können ihm eine andere Richtung geben (Aristoteles)
    Weisst du warum dein Kopf rund ist ? Damit deine Gedanken eine andere Richtung nehmen können

  6. Avatar von blackearring
    Registriert seit
    22.05.2013
    Beiträge
    3.747

    AW: Trockene Haut

    Zum duschen verwende ich nur Sensitiv-Duschgel, da hab ich keine bestimmte Marke.
    Zum eincremen vertrage ich XeraCalm von Avene am besten.
    Selbst an den Augen, da ist meine Haut besonders empfindlich und trocken.
    Penaten Creme ist ja eigentlich trocken, aber wenn meine Haut (leichte Neurodermitis) entzündet und gerötet ist,
    creme ich zuerst mit Bodylotion und mach Penaten drüber, das hilft mir auch.
    --Manchmal gewinnst du und manchmal lernst du.--


  7. Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    38

    AW: Trockene Haut

    Guten Zuza und auch alle anderen,

    ich habe die Lotion von Nivea benutzt, die von Dove, Weleda Öl(was bei mir allerdings lange dauert bis es einzieht so viel Zeit habe ich morgens allerdings nicht zum warten, helfe manchmal als Springerin der Pflege aus) und diverse andere Markenprodukte, auch etwas mit Urea. Leider merke ich in letzter Zeit das die Haut trocken, faltig ist. (heul)

    Habe keine Lust noch mehr Geld auszugeben und das Gefühl nichts hilft zu haben.
    Delhalb meine Anfrage hier im Forum.

    Ich kann allerdings erst wieder heute Abend antworten(also nicht böse sein.
    Habe gleich einen Einsatz.

    Bis dahin, Danke erstmal und einen schönen Ostermontag

  8. gesperrt
    Registriert seit
    20.01.2019
    Beiträge
    1.783

    AW: Trockene Haut

    Zitat Zitat von Killeshandra Beitrag anzeigen
    Eine andere Frage, wie oft duscht ihr? Ich habe ebenfalls zu trockene Haut und mir wurde empfohlen, nicht mehr täglich zu duschen. Ich weiß aber nicht, was ich in dieser Hinsicht meinen Mitmenschen zumuten kann.🤣
    Ich dusche meist täglich, im Winter bei eisiger Kälte vielleicht nicht und in heißen Sommern gar 2-3 Male am Tag. Mit Duschgel, 1 x die Woche Peeling und Bodylotion passiert meiner Haut da nichts Ich könnte mir das gar nicht anders vorstellen, da ich z.B. im Sommer weder klebrig in den Tag starten möchte, noch mit dem Schweiß vom ganzen Tag schlafen. Ich dusche aber, außer beim Haare waschen, nie zu lange und auch nicht sehr heiß.

  9. Inaktiver User

    AW: Trockene Haut

    Zitat Zitat von Char_lotte Beitrag anzeigen
    So ist es! Als Ausnahme heiße Hochsommertage. Dann aber ohne Zusätze.

    Exakt. Hat mir vor rd. 20 Jahren eine Heilpraktikerin empfohlen, damals weil ich trotz mehrmals duschen am Tag ziemlich schnell nach Schweiß roch. Seit ich nur noch jeden 2. Tag und ohne Zusätze dusche hat sich das gelegt.

    Trotzdem: im Frühjahr schuppen Hände und Arme immer und sind fürchterlich trocken. Mir hilft Bio Nußöl, dauert ca. 2 Wochen, dann legt sich das mit der trockenen Haut wieder.

  10. Avatar von aurora18
    Registriert seit
    19.05.2018
    Beiträge
    272

    AW: Trockene Haut

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen

    Trotzdem: im Frühjahr schuppen Hände immer und sind fürchterlich trocken. Mir hilft Bio Nußöl, dauert ca. 2 Wochen, dann legt sich das mit der trockenen Haut wieder.
    Bei mir auch .. hmmmm .. warum .. ?!? alters- und hormonellbedingt .. ?!? Bin 53. Wo kauft ich Bio Nussöl ? Im Reformhaus ?
    Gibt es noch andere Tipps für extrem trockene Hände ?!? bei mir scheint nicht wirklich etwas zu helfen .. einölen und Handschuhe tragen geht nicht tagsüber und nachts ist es lästig ... allerdings trage ich auch keine Gummihandschuhe beim Spülen .. vielleicht habe ich deswegen so raue Hände ..
    Carpe Diem

+ Antworten
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •