+ Antworten
Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 102
  1. gesperrt
    Registriert seit
    23.03.2019
    Beiträge
    78

    Schweißgeruch unter den Achseln

    Hallo,

    habe gefühlt schon alles aus Drogerien und Apotheken ausprobiert, wende mich jetzt mal an euch, vielleicht hat ja jemand einen Geheimtrick:
    Es geht um den Schweißgeruch unter den Achseln, es riecht einfach ziemlich schnell, und der Geruch lässt sich auch nur schwer weg waschen.

    Ich habe schon alle erdenklichen Deos aus, habe als Hausmittel Natron in ein Flüssigdeo gemischt, habe die oft gelobten Wolkenseifen Deo Cremes versucht - aber früher oder später kommt dieser eklige Schweißgeruch durch. Es riecht wie so richtig herber Männer-Schweiß, dabei bin ich weiblich und dusche mich meistens täglich.

    Kennt ihr noch irgendwelche Zaubermittel?

    VG,

    Martina Fleischer

  2. Avatar von Phyllis
    Registriert seit
    07.01.2006
    Beiträge
    2.495

    AW: Schweißgeruch unter den Achseln

    Marita wie alt bist Du? Kommt das ggf, von den Wechseljahren?

    Warst Du mal beim Arzt? Ich weiss es gibt eine Krankheit die dies verursacht, ich muss mal googeln.

    Einen Tip habe ich leider nicht bezüglich eines Mittels

    Lg phyllis
    "Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein"

  3. Avatar von Spadina
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    3.763

    AW: Schweißgeruch unter den Achseln

    Mir geht's ähnlich. habe dieses ganze Natronzeugs hoch und runter probiert - ich müffle wie ein Berberhirsch in Hochzeiten der Brunft....

    Diese ach so tollen Begeisterungsbeurteilungen scheinen mir aller erkauft zu sein

    Und ohne Natrongedöns und ohne Alu ist es ebenso. Spätestens eine Stunde später stinke ich, das zieht in die Klamotten und mir scheint auch, dieser Gestank ist auch schwer abzuwaschen.

    In jüngeren Jahren und mit Aludeo hatte ich es aber gelegentlich mal, dass da eine verstopfte Pore war, ähnlich einem Mitesser. Und das Ding mußte ausgedrückt werden. Da wurde einem schlecht vor Schweißgestank. Dann war jeweils wieder Ruhe....

    Ich würde mal schauen, ob da nicht auch so eine verstopfte Pore ist.
    Mein Himmel bleibt magisch, wie meine Träume, meine Bilder, mein Leben....
    Ich bin die, die ich bin.


  4. Registriert seit
    09.01.2016
    Beiträge
    2.292

    AW: Schweißgeruch unter den Achseln

    Bist du sicher, dass du nicht irgendwelche Erkrankungen hast?
    Hormonstörungen?
    Wechseljahre - die sind natürlich keine Erkrankung, bitte versteh mich da nicht falsch! - ?


    Wie ernährst du dich?

  5. VIP Avatar von Zuza.
    Registriert seit
    12.12.2008
    Beiträge
    16.363

    AW: Schweißgeruch unter den Achseln

    Zitat Zitat von Spadina Beitrag anzeigen
    Diese ach so tollen Begeisterungsbeurteilungen scheinen mir aller erkauft zu sein
    Nur weil es bei einem selbst nicht funktioniert, muss man solche Beurteilungen nicht so abfällig abwatschen. Bei mir zB funktionieren die Deocremes einwandfrei, besser als normales Deo, nur dass sie eben nicht das Schwitzen verhindern. Aber ich rieche null, auch nicht im Hochsommer oder beim Sport.

    Das wird wohl individuelle Gründe haben, bei meiner Schwester z.B. klappt es nicht und sie bedauert das. Man kann es sich halt nicht aussuchen.

    Martina-Fleischer, wenn es wirklich so extrem ist, würde ich damit auch mal zu einem Arzt gehen. Wie hier schon gesagt wurde, kann das auch medizinische Ursachen haben.
    .
    Glück ist ein Tuwort.


  6. Registriert seit
    06.11.2018
    Beiträge
    317

    AW: Schweißgeruch unter den Achseln

    Wenn es bei mir so schlimm wäre, würde ich mich mittags waschen und frisch umziehen
    und es tatsächlich beim Arzt abklären lassen

  7. VIP Avatar von xanidae
    Registriert seit
    23.02.2001
    Beiträge
    16.483

    AW: Schweißgeruch unter den Achseln

    Auch ich empfehle einen Arztbesuch, um das abklären zu lassen.

    Ich habe mit 40 eine Geruchsveränderung festgestellt und das übliche Deo hat versagt. Nun benutze ich Natrondeo einer anderen Marke, als Wolkenseifen. Beide Marken funktionieren bei mir prima.

    Allerdings habe ich auch festgestellt, dass manches Duschgel nicht so gut „wäscht“ wie Stückseife. Dieses Problem haben wir gerade mit den Pubertätssöhnen. Die duschen und waschen sich gründlich und müffeln nach dem Duschen trotzdem noch. Wenn sie Stückseife verwenden nicht mehr. Also stellen wir da gerade um - und auch hier wirkt das Natrondeo.

    Was ist mit der Kleidung, die du trägst? Wenn es eine Geruchsveränderung durch die Hormone gibt, kann das auch mit den Kleidungsstücken kollidieren.

    „Eternal peace is probably overrated“ Klaus - The Umbrella Academy


  8. Registriert seit
    06.11.2018
    Beiträge
    317

    AW: Schweißgeruch unter den Achseln

    Das finde ich jetzt echt interessant, dass Du das mit der Stückseife sagst!
    Genau das ist auch mein Empfinden und mit Flüssigseife könnte ich mich noch nie so recht anfreunden 🙂


    Und klar, Kleidung: niemals Polyester etc....

  9. Avatar von Mambi
    Registriert seit
    22.08.2017
    Beiträge
    3.888

    AW: Schweißgeruch unter den Achseln

    Mir fehlt auch die Info, was für Kleidung getragen wird (Material) und wie häufig diese gewechselt wird.
    Ansonsten wurde ja schon geraten, es ärztlich abklären zu lassen, ob körperlich alles in Ordnung ist.
    .

    "Mein PC schreibt nur noch Großbuchstaben..." "Haben Sie die Feststelltaste gedrückt?""Nein, das hab ich ganz allein gemerkt.... !"


  10. Registriert seit
    06.11.2018
    Beiträge
    317

    AW: Schweißgeruch unter den Achseln

    Zitat Zitat von Mambi Beitrag anzeigen
    Mir fehlt auch die Info, was für Kleidung getragen wird (Material) und wie häufig diese gewechselt wird.
    Ansonsten wurde ja schon geraten, es ärztlich abklären zu lassen, ob körperlich alles in Ordnung ist.
    ... und wie oft eine Waschung stattfindet....

+ Antworten
Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •