+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

  1. Registriert seit
    18.05.2006
    Beiträge
    53

    annayake ultratime anti-rides -- Alternative gesucht

    Hallo allerseits,
    meine Ma hat immer die Annayake Creme verwendet. Nun ist sie seit einiger Zeit im Pflegeheim und das ist sooooo teuer, dass die EUR 144 endgültig nicht mehr drin sind.
    Es gibt noch einen leeren Tiegel in ihrem Bad und den würde ich gern nachfüllen. Habt ihr eine Idee für eine Creme, die ähnlich aber nicht so teuer ist?

    Danke schon mal, ich ahne an annayake reicht nichts heran, aber vielleicht ja doch???
    Wer den Kopf hängen läßt, macht den Weg frei für weitere Nackenschläge.

  2. Avatar von coryanne
    Registriert seit
    23.02.2007
    Beiträge
    7.378

    AW: annayake ultratime anti-rides -- Alternative gesucht

    Ich kenne die Annayake Creme nicht, kann dir aber die Kosmetik von Christine Niklas empfehlen. Die gibt es nur online. Die Premiumlinie ist auch schon ziemlich teuer - aber so teuer nicht. Und wenn deine Mutter es aus irgendwelchen Gründen nicht verträgt oder nicht mag, kann man zurückschicken. Das Serum ist in einem Pumpspender, was auch sehr praktisch und hygienisch in der Anwendung ist. Du findest es unter cnkdirect im Internet. Das waere dann das Eyeserum Black Level oder Red Level. Kannst du dir ja mal ansehen.

    Ich benutze die Christine Niklas Produkte schon seit einigen Jahren und bin sehr zufrieden damit. Vor allem weil sie ohne die "schädlichen" Inhaltsstoffe wie Parabene, Silikon, PEGs etc. auskommen, die man ja leider in den ganz hochpreisigen Parfumeriemarken meist findet.


  3. Registriert seit
    18.05.2006
    Beiträge
    53

    AW: annayake ultratime anti-rides -- Alternative gesucht

    Vielen Dank, ich probiere sie mal aus.
    Wer den Kopf hängen läßt, macht den Weg frei für weitere Nackenschläge.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •