+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26

  1. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    11.422

    AW: Jean Paul Gaultier und sein Classique

    Nein, das kommt tatsächlich öfter vor. Parfumo ist in solchen Fällen auch ganz hilfreich, wenn man ein bestimmtes Parfum über die Suchfunktion eingibt findet man rechts von der Beschreibung die Rubrik "Nutzern von XY gefällt auch...." . Ist mitunter eine gute Hilfe beim Auffinden eines ähnlichen Dufts, wenn der Lieblingsduft nicht mehr erhältlich ist...

  2. Avatar von Zuza.
    Registriert seit
    12.12.2008
    Beiträge
    16.605

    AW: Jean Paul Gaultier und sein Classique

    Es ist schon üblich, dass sich das EdT und EdP gleichen und nur die Konzentration eine andere ist. Beim EdP ist die Konzentration der Duftöle etwas höher. Ich habe aber schon häufig die Erfahrung gemacht, dass sich das aber nicht unbedingt auf die Haltbarkeit eines Duftes auswirken muss, die Intensität des Duftes ist etwas stärker. (Aber auch das ist nicht zwangsläufig ein Muss.)

    Aber es gibt auch Düfte, bei denen das EdT und EdP bewusst anders sind. Mir fallen da spontan Dior Addict oder aus demselben Haus J'Adore aus. Da sind die EdTs ganz anders als das EdP, frischer, mehr auf Frühjahr/Sommer ausgerichtet.
    .
    Glück ist ein Tuwort.

  3. Avatar von Ivonne2017
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    4.933

    AW: Jean Paul Gaultier und sein Classique

    Das hat mir keine Ruhe gelassen.
    Komme soeben aus der 3. Parfümerie.
    Hatte ein gutes Gespräch mit einer Parfümfachverkäuferin.

    Sie konnte mir versichern, dass sich bei dem Classique EdP nur die Flacons ändern, nie die Zusammensetzung.

    Muss wohl an mir liegen, dass es anders duftet.
    LG Ivi


  4. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    11.422

    AW: Jean Paul Gaultier und sein Classique

    Witzig.
    Bei mir riecht das Classique EdT komplett anders als das EdP.

    Beim EdT kommt Vanille- Rum durch ( weshalb mein Mann dann gerne "Bacardi Feeling" pfeift :), beim EdP nur Rose. Sonst nichts. Aber die stundenlang...m

  5. Avatar von Ivonne2017
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    4.933

    AW: Jean Paul Gaultier und sein Classique

    Vorsichtshalber hab ich drei andere Parfums getestet, die in die Richtung gehen.

    In Zukunft kauf ich nicht mehr im Internet, da der Zweifel wegen dem evtl. Fake noch nagt.

    Welt ist soweit wieder in Ordnung doch es war mir eine Lehre.
    LG Ivi

  6. Avatar von Zuza.
    Registriert seit
    12.12.2008
    Beiträge
    16.605

    AW: Jean Paul Gaultier und sein Classique

    Jetzt bin ich neugierig. Wo hast du denn bestellt, Ivonne? Den Namen kannst du hier ja nennen. Ich habe schon einige Düfte im Internet bestellt und hatte noch nie Probleme mit Fakes.
    Witzig.
    Bei mir riecht das Classique EdT komplett anders als das EdP.
    Das scheint auch so gewollt zu sein. Ich hatte oben die Duftpyramide reinkopiert, das sind zwei unterschiedliche Düfte.
    .
    Glück ist ein Tuwort.

  7. Avatar von Ivonne2017
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    4.933

    AW: Jean Paul Gaultier und sein Classique

    Zitat Zitat von Zuza. Beitrag anzeigen
    Jetzt bin ich neugierig. Wo hast du denn bestellt, Ivonne? Den Namen kannst du hier ja nennen. Ich habe schon einige Düfte im Internet bestellt und hatte noch nie Probleme mit Fakes.

    Das scheint auch so gewollt zu sein. Ich hatte oben die Duftpyramide reinkopiert, das sind zwei unterschiedliche Düfte.
    Bei easycosmetics hatte ich bestellt. Hast du da Erfahrung, Zuza?
    Ich guck gerade nach grünem Punkt und Seriennummer. Scheint in Ordnung zu sein.
    LG Ivi

  8. Avatar von Ivonne2017
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    4.933

    AW: Jean Paul Gaultier und sein Classique

    Meine bisherigen wurden in Paris hergestellt, das jetzige in Barcelona. Vielleicht liegt es am anderen Produktionsort.
    LG Ivi

  9. Avatar von Zuza.
    Registriert seit
    12.12.2008
    Beiträge
    16.605

    AW: Jean Paul Gaultier und sein Classique

    Ja, da habe ich schon öfter bestellt, Easycosmetic ist seriös, Ivonne. Da kannst du ohne Sorge bestellen, die verkaufen Originalware.

    Das mit dem Produktionsort liegt wahrscheinlich daran, dass die Lizenzen für Gaultier-Düfte vor einiger Zeit an ein spanisches Unternehmen verkauft wurden. Gaultier wird von Puig produziert. Das war einem Artikel nach in 2016. Du hast also ein fast taufrisches Parfüm bekommen. ;-)
    .
    Glück ist ein Tuwort.

  10. Avatar von Ivonne2017
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    4.933

    AW: Jean Paul Gaultier und sein Classique

    Zitat Zitat von Zuza. Beitrag anzeigen
    Ja, da habe ich schon öfter bestellt, Easycosmetic ist seriös, Ivonne. Da kannst du ohne Sorge bestellen, die verkaufen Originalware.

    Das mit dem Produktionsort liegt wahrscheinlich daran, dass die Lizenzen für Gaultier-Düfte vor einiger Zeit an ein spanisches Unternehmen verkauft wurden. Gaultier wird von Puig produziert. Das war einem Artikel nach in 2016. Du hast also ein fast taufrisches Parfüm bekommen. ;-)
    Hm 2016 steht auch drauf.
    Also ist mein Classique echt, taufrisch aber trotzdem anders .

    Die Spanier nehmen bestimmt andere Öle.
    Mein Näschen merkt das sofort.

    Zeit, den Duft zu wechseln für den Wow Effekt.
    Bleibt spannend.
    LG Ivi

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •