+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

  1. Registriert seit
    09.04.2018
    Beiträge
    18

    Unreine Haut/Akne

    Hallo zusammen,

    ich bin neu hier und bin langsam echt am verzweifeln. Ich leide seit meinem 14. Lebensjahr an unreiner Haut. Mittlerweile bin ich 22. Ich habe eine sehr fettige T-Zone. Wangen sind nicht trocken, sondern eher normal. Pickel habe ich nur an Nase, Stirn und Kinn. Ich hab schon alles mögliche versucht (Ernährungsumstellung, Tabletten, Cremes, Pillen, Peelings etc.) doch meine Haut zickt rum. Eine Zeit lang hatte ich das Problem relativ gut im Griff gehabt. Ich benutze die Pflegeserie von M. Asam. Darin enthalten sind Waschgel, Gesichtwasser, Feuchtigkeitscreme und Maske. Zudem nehme ich die Pille Qlaira. Mein Gesicht tupfe ich nur mit Kosmetiktüchtern ab. Ich fasse mir niemals ins Gesicht. Ich benutze nicht komodogenes Make up und Puder. Für einzelne Pickel verwende ich die desinf. Lotion von Marco Badesco. Wie gesagt meine Haut hatte ich in letzter Zeit relativ gut im Griff. Ich hatte zwar ab und zu immer mal 1 oder 2 Pickel bekommen, aber die klingten relativ schnell wieder ab. Nun passt meiner Haut etwas ganz und gar nicht. Sie ist auf einmal total schlecht. Vor allem an der Stirnregion und ich weiß einfach nicht warum. Ich hab nichts an meiner Pflegeroutine verändert. Ich rauche und trinke nicht. Gegessen hab ich auch sonst nichts anderes. Außerdem bin ich der Meinung dass die Ernährung nicht viel mit der Haut zusammenhängt. Jedenfalls wurde das nie dermatologisch bewiesen.

    Ich weiß einfach nicht weiter. Gewöhnt sich meine Haut vielleicht zu sehr an die Pflegeserie? Sodass sie nach einer Weile nicht mehr wirkt? Sollte ich vielleicht auf was anderes umsteigen?

    Dazu muss ich noch sagen, dass ich derzeit erkältet bin. Deshalb hab ich in den letzten 2 Tagen ein Dampfbad gemacht um meine Nase zu befreien. Gestern zum Beispiel. Gestern wache ich auf und schwups waren 2 neue Pickel an der Stirn. Vielleicht hat mir das nicht gut getan oder es war zu viel für meine Haut?

    Da meine Haut übern Tag auch sehr glänzt Puder ich sie immer mal mit der healing powder von Mario Badesco. Sollte ich das lieber lassen?


  2. Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    5.681

    AW: Unreine Haut/Akne

    Diese Pille macht mich stutzig. Sie wurde mir wegen Beschwerden wegen vorzeitigen Wechseljahren empfohlen.

    Ich würde mal alle Kosmetika weglassen. Ggf ab und an mal eine Heilerdemaske und akute Pickel desinfizieren.

    So ein Dampfbad öffnet die Poren, dieser Pickel wäre ohne Dampf ein paar Tage später auch aufgetreten.
    Deutschland, Deutschland über alles,
    über alles wächst mal Gras.
    Ist das Gras so'n Stück gewachsen,
    frißt's ein Schaf und sagt: Das war's!
    J. Dietz

  3. Avatar von Aquavenus
    Registriert seit
    25.07.2010
    Beiträge
    527

    AW: Unreine Haut/Akne

    Also ich bin ja dafür ab und zu mal seine Cremes zu wechseln. Seren, Gesichtswasser usw können natürlich bleiben. Ich kann nur immer wieder die Eucerin DermoPure Serie empfehlen, besonders das Tonic und Serum. Sehr gute und wirksame Produkte, welche nicht zu teuer sind. Das Waschgel gefällt mir auch sehr gut. Reinigt ordentlich ohne auszutrocknen.

  4. Avatar von Neddy00
    Registriert seit
    21.09.2018
    Beiträge
    59

    AW: Unreine Haut/Akne

    Wichtig ist niemals Produkte nehmen die Alkohol und Duftstoffe enthalten und die Haut unnötig austrocknen, auch alles was die Porten verstopfen könnte. Ich hatte in jungen Jahren auch ganz schlimme Akne und mit hat eine bestimmte Pille geholfen, innerhalb von 3 Monaten hatte ich eine reine Haut.Jedenfalls ist weniger mehr und die Ernährung spielt auch eine wichtige Rolle.


  5. Registriert seit
    09.04.2018
    Beiträge
    18

    AW: Unreine Haut/Akne

    Zitat Zitat von merav Beitrag anzeigen
    Diese Pille macht mich stutzig. Sie wurde mir wegen Beschwerden wegen vorzeitigen Wechseljahren empfohlen.

    Ich würde mal alle Kosmetika weglassen. Ggf ab und an mal eine Heilerdemaske und akute Pickel desinfizieren.

    So ein Dampfbad öffnet die Poren, dieser Pickel wäre ohne Dampf ein paar Tage später auch aufgetreten.

    Mein Frauenarzt hat mir empfohlen die Pille zu wechseln, da ich immer an starken Kopfschmerzen leide und da meinte er, dass meine alte Pille dafür nicht geeignet wäre und nun hab ich die Qlaira. Ich hab ihn gefragt, ob das auch eine Pille ist, die gut gegen unreine Haut wirkt und er meinte ja. Sollte ich sie vielleicht lieber wechseln? Ich nehme sie ungefährt ein halbes Jahr bereits.


  6. Registriert seit
    09.04.2018
    Beiträge
    18

    AW: Unreine Haut/Akne

    Zitat Zitat von Neddy00 Beitrag anzeigen
    Wichtig ist niemals Produkte nehmen die Alkohol und Duftstoffe enthalten und die Haut unnötig austrocknen, auch alles was die Porten verstopfen könnte. Ich hatte in jungen Jahren auch ganz schlimme Akne und mit hat eine bestimmte Pille geholfen, innerhalb von 3 Monaten hatte ich eine reine Haut.Jedenfalls ist weniger mehr und die Ernährung spielt auch eine wichtige Rolle.
    Die Produkte die ich verwende trocknen meine Haut nicht aus. Ich finde die Serie zu angenehm.
    Welche Pille hast du denn bekommen?

  7. Avatar von Neddy00
    Registriert seit
    21.09.2018
    Beiträge
    59

    AW: Unreine Haut/Akne

    Zitat Zitat von Windstos092839 Beitrag anzeigen
    Die Produkte die ich verwende trocknen meine Haut nicht aus. Ich finde die Serie zu angenehm.
    Welche Pille hast du denn bekommen?
    Oh, das habe ich vergessen, ist ja auch bestimmt 37 Jahre her und heute gibt es ja bessere Pillen. Aber ich glaube sie hieß Eunomin;.)


  8. Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    5.681

    AW: Unreine Haut/Akne

    Ich kann Dir nicht für oder gegen diese Pille raten, ich hab mich aus anderen Gründen entschieden sie nicht zu nehmen.
    Besprich das doch mit Deinem Haut- und Frauenarzt.
    Alles Gute!
    Deutschland, Deutschland über alles,
    über alles wächst mal Gras.
    Ist das Gras so'n Stück gewachsen,
    frißt's ein Schaf und sagt: Das war's!
    J. Dietz

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •