+ Antworten
Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 75

  1. Registriert seit
    03.10.2019
    Beiträge
    23

    AW: wie verwendet ihr Tretinoin?

    Hallo Aquavenus (und alle anderen),

    super interessant, was du hier schreibst - Akne weg, Zornesfalte weg! :-)

    Da ich bereits vor Jahren eine Isotretinoin-Tabletten-Kur (Roaccutan bzw. Aknenormin) gemacht habe, bin ich mit den möglichen Risiken (und den Wunderwirkungen!) von Tretinoin bestens vertraut.

    Ich hatte 10 Jahre lang nach Roa-Einnahme eine wirklich traumhafte Haut, seit einigen Jahren ist die Akne leider wieder zurück, die ich wiederum mit Epiduo (Benzo + Adapalen = so etwas ähnliches wie Tretinoin) versuche in Schach zu halten.

    Inzwischen verliert das Zeug leider seine anfängliche Wirkung bzw. wirkt ehrlich gesagt kaum noch. Falten hat es auch nicht weggezaubert. Vielleicht ist darin zu wenig Tretinoin enthalten?

    Wenn ich lese, dass Tretinoin bei dir Akne und Falten weggezaubert hat, werde ich beim Hautarzt direkt danach fragen! Schade, dass er mir das damals nicht gleich von sich aus empfohlen hat....

    Nun meine Fragen:

    1. wenn ich richtig gelese habe, muss ich entweder nach Airol oder Cordes VAS fragen? Gibt es unterschiedliche Konzentrationen?

    2. welche Unverträglichkeitsreaktionen, von denen hier die Rede war, sind zu erwarten?

    3. wie lange muss es einwirken, bevor ich Makeup auftrage? (wenn ich es frühmorgens anwenden sollte)

    4. muss man wirklich ausnahmslos eine Verhütungsmethode nachweisen? Ich möchte die Pille nicht "nur dafür" nehmen. Ich dachte, dieser Nachweis gilt nur bei systemischer Isotretinointherapie, nicht jedoch bei einer Creme... Beim Epiduo musste ich jedenfalls nichts in der Richtung nachweisen.

    5. wie lange hat es durchschnittlich gedauert, bis bei dir / euch
    - die Akne verschwand
    - die Falten verschwanden?
    Roa wirkte recht schnell, innerhalb von 4 - 6 Wochen.

    6. Ist bei der Creme - ähnlich wie bei Roa - auch mit einer Anfangsverschlimmerung der Akne zu rechnen?


    Danke

    -
    Geändert von vany285 (05.10.2019 um 23:16 Uhr)

  2. Avatar von Aquavenus
    Registriert seit
    25.07.2010
    Beiträge
    1.136

    AW: wie verwendet ihr Tretinoin?

    Hallo vany258.

    Es tut mir sehr leid, was du da alles durchgemacht hast und das die Akne wieder da ist. :(

    Adapalen hab ich selbst vor einigen Jahren mal versucht, da gab es wohl wieder Lieferschwierigkeiten, jedenfalls hätte ich auch sonst was nehmen können. Adapalen hatte bei mir (!) keinerlei Wirkung oder Nebenwirkung. Es passierte - nix.

    Zu deinen Fragen:

    1. Genau. Momentan ist wohl beides nicht lieferbar, aber Cordes VAS haben manche Apotheken vorrätig. Eigentlich wird beides immer in der 0,5 % Stärke verschrieben.

    2. Nicht direkt Unverträglichkeitsreaktionen. Aber wenn man zu schnell, zu viel schmiert gibts nen Retinolbrand. Das ist ähnlich eines Sonnenbrandes. Sehr unangenehm.
    Das wäre praktisch das Schlimmste.
    Ansonsten kann es auch passieren, dass die Haut einfach nur sagt, es ist ihr zu viel Vitamin A. In dem Fall kommt es zu Juckreiz, leichten Rötungen und die Haut kann sich etwas schuppen.
    Sollte aber alles im Rahmen bleiben, wenn man vernünftig vorgeht.

    3. Wenn du Tretinoin morgens auftragen möchtest, muss darüber auf jeden Fall ein Lichtschutz, da sich sonst das Tretinoin unter UV Strahlung schnell zersetzt. Anschließend kannst du so lange warten wie du möchtest, bevor du dein Makeup aufträgst.

    4. Naja, das kommt ehrlich gesagt auf den Hautarzt drauf an..... Meine beiden wollten keinen, weil ich nicht verhüte, da ich keinen Sex habe. Wie soll ich das nachweisen? Ich denke aber, einem vernünftigen Arzt kannst du auch davon überzeugen, dass du sicher mit Kondomen verhütest. Die Pille muss ja echt nicht sein, bei den ganzen Nebenwirkungen....

    5. Die Akne verschwand bei mir ca nach 4 - 6 Wochen. Die ersten Fältchen brauchten vieeeel länger! Bestimmt über ein Jahr. Aber das ist bei Jedem unterschiedlich.

    6. Kurz gesagt, ja, das kann passieren. Ich hatte eine ganz üble Anfangsverschlechterung! Und wenn ich nicht gewusst hätte, was Tretinoin für ein tolles Zeug ist, ich hätte als unwissender Patient die Tube in die Ecke gepfeffert und nie wieder an mein Gesicht gelassen! Mein Kinn und der Kiefer waren übersät von roten, juckenden Pickeln. Der ganze Herd war heiß ohne Ende.

    Aber ich bin da durch gegangen und wurde mit der schönsten Haut belohnt, die ich je hatte.

    Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen.

  3. Avatar von Burgfreulyn
    Registriert seit
    27.11.2017
    Beiträge
    38

    AW: wie verwendet ihr Tretinoin?

    Danke für die Tipps, liebe Aquavenus. Du kennst dich echt gut aus! Es gibt ein Serum von Asam mit Faktor 30, das könnte ich auch versuchen. Oder die Sonnencremes, die du oben genannt hast. Hole mir morgen mal Pröbchen in der Apotheke.
    Wie ist deine Einschätzung zu meiner Mischung vom Hautarzt???
    Basiscreme DAC 11.100. mit o.o25 Tretinol. Ist die Basiscreme pflegend? Oder zu fett oder irgendwie schlechter als Cordes oder Ariol???


  4. Registriert seit
    12.07.2007
    Beiträge
    71.821

    AW: wie verwendet ihr Tretinoin?

    Hallo,
    ich bin unwissender Cordes-Patient.
    Mein Hautarzt hat mir die Creme aufgeschrieben und als ich sie das erstemal vorsichtig dünn benutzte,
    brannte mein Gesicht wie Feuer und sah auch so aus ...

    Was bedeutet "zu schnell und zu viel schmieren"?
    Wie oft sollte die Cordes angwendet werden?
    Mein Hautarzt hat mir nichts dazu gesagt, leider.

    Ich habe die Creme liegenlassen und es mit Glycol versucht.
    Brennt zwar anfangs auch und die Haut wird rot, das gibt sich aber schnell.
    Die Haut sieht von Tag zu Tag besser aus, aber ich würde auch gern die Cordes anwenden, ich weiss bloss nicht wie und welche Folgen entstehen können.
    Deshalb lese ich hier mit und hoffe, dass ich einiges für mich rausnehmen kann.
    Es ist immer JETZT


  5. Registriert seit
    03.10.2019
    Beiträge
    23

    AW: wie verwendet ihr Tretinoin?

    Hallo,

    ich habe gestern direkt ein Rezept für Cordes VAS erhalten, leider laut Apotheke nicht lieferbar (wie auch glaube ich hier schonmal im Thread angemerkt?) und laut Hotline beim Hersteller "eventuell Ende Oktober". Der Hersteller von Airol meinte, dass sie es komplett aus dem Vertrieb genommen haben.

    Was nun?

    Was nehmt ihr als Alternative bzw. was hat euch der Dermatologe alternativ verschrieben?

    Oder hattet ihr hier alle im Thread noch Glück und seid an Cordes gekommen?


  6. Registriert seit
    12.07.2007
    Beiträge
    71.821

    AW: wie verwendet ihr Tretinoin?

    Mein Hautarzt hatte mir etwas anderes verschrieben, stattdessen hat mir die Apotheke Cordes gegeben ...wäre dasselbe.
    Da ich mich so gut wie gar nicht mit dem Mittel oder auch der Anwendung auskenne, habe ich einfach mal hier gefragt.
    Wenn es jetzt aber Cordes auch nicht mehr geben sollte ....wird es dann aus dem Handel genommen?
    Dann würde ich gar nicht erst mit dem Cremen anfangen
    Es ist immer JETZT


  7. Registriert seit
    03.10.2019
    Beiträge
    23

    AW: wie verwendet ihr Tretinoin?

    Lyanna, wann war das denn? Dann muss Cordes ja vor kurzem noch lieferbar gewesen sein und ich hatte einfach nur Pech?

    Was heißt denn bei den Herstellern "nicht lieferbar"? Gibts da keine fortlaufende Produktion?


  8. Registriert seit
    03.10.2019
    Beiträge
    23

    AW: wie verwendet ihr Tretinoin?

    Ich sehe gerade, ein paar Online-Apotheken hätten es wohl vorrätig. Das wäre also eine Möglichkeit. Ich habe noch nie in einer Onlineapotheke bestellt - muss ich dort das Rezept per Post hinschicken oder wie läuft das?


    edit: Es sah nur auf den ersten Blick so aus, auch in den Online-Apotheken ist das Cordes nicht lieferbar.

    Seltsam -. alle Vorräte aufgebraucht und nachproduziert wird vom Hersteller nicht am laufenden Band oder wie kommt das?


  9. Registriert seit
    12.07.2007
    Beiträge
    71.821

    AW: wie verwendet ihr Tretinoin?

    Ja, mein Rezept wurde erst vor kurzem ausgestellt ...

    wenn du in der Online Apotheke bestellst, musst du das Rezept hinschicken.
    Ruf doch vorher an, ob sie es dahaben und was du machen musst?
    Die sind sehr freundlich und helfen dir gerne weiter.
    Es ist immer JETZT

  10. Avatar von Aquavenus
    Registriert seit
    25.07.2010
    Beiträge
    1.136

    AW: wie verwendet ihr Tretinoin?

    @Lyanna: Du hast wohl eine sehr empfindliche Haut, wenn sie sofort so stark reagiert. Daher empfehle ich dir, erstmal die Haut Barriere aufzubauen. Bei mir persönlich geht das am besten und schnellsten mit einfacher Nivea Creme. Natürlich vorausgesetzt du verträgst Lanolin. Wenn die Haut dann gestärkt ist, empfehle ich dir, das Tretinoin gemischt mit einer anderen Pflege Creme alle paar Tage verdünnt aufzutragen.

    @Burgfreulyn: Tut mir leid, diese angerührten Basiscremes kenne ich leider nicht. Wenn du gut damit klar kommst, spricht aber nichts dagegen.
    Der HA richtet das Endprodukt ja nach den persönlichen Bedürfnissen aus.

    Also ich weiß auch nicht was da los ist, warum Tretinoin Präparate nicht mehr lieferbar sind. Schrecklich, einfach nur schrecklich! Das Drama mit Airol zieht sich ja jetzt schon lange hin und ich glaub auch nicht, dass das nochmal was wird. :( Aber um die Cordes trauer ich schon ganz schön.... Die ist nämlich echt toll.

+ Antworten
Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •