+ Antworten
Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 98
  1. Avatar von Aquavenus
    Registriert seit
    25.07.2010
    Beiträge
    1.155

    AW: wie verwendet ihr Tretinoin?

    Und was den Duft angeht: mich macht der Ricaud Duft süchtig. Alles duftet SO gut, hochwertig und edel. Für mich sogar besser als Prestige Produkte von Shiseido, Dior, Biotherm usw.... Und verglichen mit den Marken ist Ricaud ja spottbillig.


  2. Registriert seit
    07.06.2015
    Beiträge
    83

    AW: wie verwendet ihr Tretinoin?

    Liebe Aquavenus, erst einmal vielen Dank für Deine ausführlichen Antwort

    Bei der AHA Lotion stelle ich bis jetzt keinen Effekt fest. Aber vielleicht bin ich da auch nur voreingenommen, aufgrund der Erfahrung mit dem Enzympeeling von Sensai (das auf jeden Fall bleiben darf, auch wenn es teuer ist).

    Also ich kenne das Hyalurides Serum selbst noch nicht, würde das aber nicht direkt nach der Reinigung auftragen. Da ist Salicylsäure drin und es ist auch sauer formuliert, daher nicht auf frisch gewaschener Haut, dann wirkt das nicht so gut. Oder als Zwischenschritt ein Gesichtswasser verwenden.
    Das ist mir neu, gut das Du den Hinweis gegeben hast. Grundsätzlich bin ich meistens nicht so geduldig bei der Pflege wie Du es bist. Werde ich auf jeden Fall beherzigen.

    Die Hand Cremes habe ich mir mal angeschaut. Ich werde sie ausprobieren, wenn das Renaissance de Nuit Serum wieder als Beigabe aufgerufen wird.

    Nimmst Du jeden Tag das Tretinoin? Ich habe es jeden vierten Tag für das ganze Gesicht und täglich morgens für die Zornesfalte genommen. Allerdings nach der Unverträglichkeit von Paula's habe ich ausgesetzt und da jetzt scheinbar endlich der Winter vorbei ist, werde ich, wenn die Haut sich noch ein bisschen mehr erholt hat, die Frequenz auf alle sieben Tage erhöhen und dann zum Winter wieder auf alle vier Tage reduzieren, die Zornesfalte evtl. abends alle zwei Tage. Ich muss mal schauen, wie meine Haut reagiert oder könnte man, nach einer Wartezeit, das Renaissance de Nuit Serum vorbeugend verwenden? (Bestimmt wird bald jemand Schleichwerbung schreien, aber diesen Effekt hatte ich bis jetzt mit keinem Serum)

  3. Avatar von Aquavenus
    Registriert seit
    25.07.2010
    Beiträge
    1.155

    AW: wie verwendet ihr Tretinoin?

    Hallo meine Liebe!
    Ich freue mich sehr dass du dich wieder meldest.♡

    So leid es mir tut, aber du wirst wohl oder übel etwas länger warten müssen, zudem ist deine Haut ja auch schon gepeelt.

    Was bei der AHA Lotion auch wichtig ist, also so mach ich das: reinigen - wie auch immer, dann mit einem leicht sauren Tonic absäuern. Besonders wichtig wenn man mit Wasser gereinigt hat. Und erst dann die Lotion auftragen.

    Bei mir hat es auch ca drei Wochen gedauert bis die Haut richtig glatt wurde.
    Die Wirkung kommt, aber es dauert, bei manchen Menschen kann das auch noch länger dauern.

    Ich verwende das Tretinoin zweimal täglich. Man kann die Haut langsam daran gewöhnen, wobei es auch Leute gibt die Tretinoin nicht so häufig anwenden können und das einfach nicht vertragen. Das muss man testen.

    Ideal ist aber irgendwann die tägliche Anwendung, schon allein wegen des Kollagen Aufbaus.

    Ich denke das Renaissance de Nuit Serum mildert die Irritationen auf jeden Fall. Ich würde dabei bleiben.

    Bei mir haben die Essence de Beautè Cremes so einen Knaller Effekt, weil da zig Silikone drin sind und die wirken bei mir unfassbar beruhigend, anti entzündlich und aufbauend.
    Wenn meine Haut Barriere mal hinüber Ist, eine Nacht mit der Tages Essence und alles ist wieder gut! Wirkt sogar auf üble Böller beruhigend.

    Ich merke gerade meine Haut rastet richtig aus, wenn ich Zucker esse....
    Das muss ich unbedingt in den Griff bekommen!

    Bei der Unverträglichkeit auszusetzen ist vollkommen richtig! Da würde das Tretinoin nur zusätzlich reizen.

    Meine Haut würde bei Paulas Produkten übelst ausflippen, da ist viel zu viel pflanzliches Zeug drin, das mag meine Haut gar nicht mehr. Mit Dr Hauschka hatte ich meinen ersten Rosacea Schub - ich sah so heftig aus! Und das obwohl es erst monatelang gut ging und plötzlich ist mein Gesicht explodiert.

    Mit Ricaud hab ich meine Haut praktisch gesund gepflegt. Bin da schon sehr glücklich und dankbar für.
    Mein vorheriges Hautgefühl war entsetzlich, kochend heiße Wangen.
    Deswegen wurde ich sogar früh morgens wach und konnte nicht mehr schlafen! Als ich zu Ricaud zurück gekommen bin hat das völlig aufgehört.

    Erstaunlich ist, das auch die roten Äderchen fast weg sind. Die sind so schwach geworden. Ich hatte schon mit Laser geliebäugelt, aber das ist ja auch nicht ohne Risiko.... Am Ende hat man keine Äderchen mehr, dafür aber Narben.

    Ich zeig dir mal wie mein Gesicht ungeschminkt aussieht. Also Lippen und Augen sind geschminkt, die Haut aber nicht!

  4. Avatar von Aquavenus
    Registriert seit
    25.07.2010
    Beiträge
    1.155
    Geändert von Aquavenus (09.05.2018 um 02:36 Uhr)

  5. Avatar von Aquavenus
    Registriert seit
    25.07.2010
    Beiträge
    1.155

    AW: wie verwendet ihr Tretinoin?

    Achja, Werbung wird ja in Foren eigentlich *immer* unterstellt. Hat man dann noch "seine" Pflege Marke gefunden und postet dementsprechend, ist man auf verlorenem Posten...

    Halt dich fest: mir wurde sogar schon unterstellt, ich würde Werbung für *Lidl* machen, weil ich geschrieben habe, dass ich das Mineralwasser von denen so gut finde! Manche Leute haben echt nicht mehr alle Latten am Zaun.... Klar, Lidl engagiert einen Foren Troll, das spottbillige Wasser mit einem kurzen Satz zu "bewerben". Ich lag da fast echt unterm Tisch!

    Lass sie schreien. ;-) Wenn den Leuten was unbehaglich ist, kommt immer als erste Abwehrhaltung zu behaupten man sei ein Werbetroll. Wir wissen ja es ist nicht so und gut.

    Man kann ja dann - im Prinzip - Jedem hier Werbung unterstellen, der von was auch immer überzeugt oder begeistert ist. ;-)

    Gut, ich hab jetzt halt eben in Ricaud einen Hersteller gefunden, mit dem ich sehr gut zurecht komme. Das hat aber doch mit Werbung nix zu tun. Ich schreib nur über meine Erfahrungen, um beim Thema zu bleiben:

    Die Sonnencreme im Tiegel mit LSF 20 hab ich leider nicht vertragen. Ich fand die an sich super, aber nach drei Tagen fing mein Gesicht an zu brennen.
    Entweder sind da ätherische Öle drin oder es liegt am Plankton Extrakt. Schade, aber da kann man nichts machen. Das Sonnenöl Vertrag ich ja trotz Alkohol bombastisch.

    Heute hab ich übelst viel Sonne abgekriegt, nix passiert, nicht mal rot wurde die Haut.

    Und ich bin da sonst sehr empfindlich....

  6. Avatar von Aquavenus
    Registriert seit
    25.07.2010
    Beiträge
    1.155

    AW: wie verwendet ihr Tretinoin?

    Huhu zuccheroso.

    Wie geht es dir? Was macht deine Haut?
    Du, ich hab gerade gesehen, es gibt aktuell das Renaissance de Nuit Serum wieder als Geschenk!

    Wollte ich dir nur gesagt haben, weil man weiß halt nie wann es das nächste mal so weit ist. Mein Essence de Beautè Serum gab es fast ein Jahr lang nicht als Geschenk....

    Zur - günstigen - Inspiration: die Nagellacke sind mit Abstand die besten, die ich kenne. Ursprünglich hatte ich das Lackieren endgültig aufgegeben, diese Lacke haben mir die Freude daran zurück gegeben. Und auch der Nagellackentferner - kein Vergleich zu denen aus der Drogerie! Der pflegt richtig. Die aus der Drogerie haben bei mir immer sehr ausgetrocknet....

    Das Mizellenwasser ist auch Spitze, reinigt super und ganz mild.

    Der Reinigungsschaum ist, trotz SLES irre sanft und gründlich. Wirklich fantastisch geeignet für empfindliche Haut! Ich war ehrlich gesagt skeptisch, wegen des Tensids, aber aufgrund der Bewertungen hab ich ihn dann doch bestellt und meine Haut ist wirklich zickig. Der Schaum trocknet überhaupt nicht aus. Wichtig: nicht zu viel nehmen. Wenn man zu viel nimmt, trocknet jeder Reiniger aus.

    Hab jetzt aber auch gelesen, unter anderem bei Paula Beguon dass SLES mild ist, besonders in Kombination mit den richtigen Incis. Und da ist der Schaum sehr gut formuliert.


    Meine Essence de Beautè Bestellung ist auch gekommen, der Spatel ist auch aus goldfarbenen Metall und super hübsch.

    Und das Schmuck Set erst!😍
    Gefällt mir und meinem Mann auch - unfassbar gut. Vor allem so schön verarbeitet, ohne Macken ect....

    Ich bin vor ein paar Tagen mein Schmuckkästchen durch gegangen, hab ja eh nur Modeschmuck, aber es ärgert mich dann doch, wenn ein sehr schönes, gekauftes Stück mal eben so, kaputt geht. Das ist mir bei Ricaud nur einmal passiert und das war ich selber schuld, weil ich zu stark dran gezogen hab. Aber: mein Göga konnte es reparieren.

    Und ansonsten hab ich Schmuck von Ricaud, der fast schon 10 Jahre alt ist. Und immer noch wie neu ausschaut.

  7. Avatar von Aquavenus
    Registriert seit
    25.07.2010
    Beiträge
    1.155

    AW: wie verwendet ihr Tretinoin?

    Ist noch Jemand mit Tretinoin dabei?

    Airol ist ja derzeit nicht lieferbar und mein Hautarzt hat mir Cordes VAS verschrieben.

    Ich komme mit ihr sogar besser zurecht als mit Airol. Die Cordes ist etwas pflegender, aber auch sparsamer im Verbrauch und sie hält sich nach Anbruch 6 Monate. Airol nur zwei Monate. Sie ist zwar leicht beduftet, riecht für mich aber sehr angenehm. Zudem enthält sie noch Vitamin C.


  8. Registriert seit
    04.12.2012
    Beiträge
    254

    AW: wie verwendet ihr Tretinoin?

    Guten Abend, was Ihr über Tretinion-Creme (Airol) geschrieben habt, klingt spannend. Ich würde gern etwas gegen Fältchen unternehmen (Hals, um den Mund und Naso-Labialfalte). Nun hab ich geschaut, wo man es online ohne Rezept bestellen kann. Wer einen guten Tipp hat, bitte her damit, gern auch als PN, wenn es nicht hier veröffentlicht werden darf.
    Und gleich noch eine Frage: wieviel prozenting sollte sie sein? Noch nie Retinol genommen, aber meine Haut ist nicht arg empfindlich.


  9. Registriert seit
    04.12.2012
    Beiträge
    254

    AW: wie verwendet ihr Tretinoin?

    Ach so, ich hab noch eine dumme Frage: die Black-Friday- Preise, gelten die tatsächlich nur am Freitag. Bin total unerfahren und hätte nie von mir gedacht, dass ich mir Gedanken um den Ami-Werbe-Quark mache. Aber... Frau kann sich ändern

  10. Avatar von Aquavenus
    Registriert seit
    25.07.2010
    Beiträge
    1.155

    AW: wie verwendet ihr Tretinoin?

    Hallo Mathildchen.

    Wie ich bereits schrieb, ist Airol derzeit nicht lieferbar. Es gab mal eine Seite, betrieben von Ärzten, da konnte man gegen astronomisch hohen Preis von über 50€ ein Rezept für Airol quasi legal bestellen, ohne zum Arzt zu müssen. Ich hab die Seite mal in einem anderen Forum verlinkt und direkt einen auf den Sack bekommen. Deshalb nenne ich sie nicht mehr. Und nützt ja eh nix, Airol gibt's gerade nicht.

    Ich kann dir nur empfehlen, geh zum Hautarzt. Dann bezahlst du für die Tube 5 - 15€. Und keine Mondpreise.

    Trotzdem auch wenn du unempfindlich bist, ganz langsam starten. Die Reaktion der Haut kann auch erst nach einigen Tagen kommen.

+ Antworten
Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •