+ Antworten
Seite 2 von 16 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 160
  1. Avatar von zuccheroso
    Registriert seit
    07.06.2015
    Beiträge
    109

    AW: wie verwendet ihr Tretinoin?

    Ohps

    Das ist wirklich sehr, sehr umfassend. Herzlichen Dank für die Auflistung.

    Die Luminexpert AHA Lotion werde ich mir mal anschauen. Wenn ich es richtig gesehen habe, gibt es in diesem Monat 50% bei Ricaud. Ansonsten sind die Preise um einiges höher als bei Paulas Choise

  2. Avatar von Aquavenus
    Registriert seit
    25.07.2010
    Beiträge
    1.247

    AW: wie verwendet ihr Tretinoin?

    Ich hab jetzt einfach schon mal abgeschickt, nicht das nachher wieder alles weg ist....

    Ich hab einfach eine Haut die im PMS IMMER übelst unterirdische Pickel produziert, die gefühlt Wochen brüten. Und das schlimmste sind die Pickel Male, feuerrot bleiben sie etliche Monate, bestimmt auch locker eineinhalb Jahre und im Laufe der Zeit sieht man dann aus wie ein Teenager mit Mitte 30. Richtig geil! Vor allem bei meiner hellen Haut....

    Mit dem ganzen Gedöns, hab ich das erste mal seit ca acht Monaten gerade aktuell starkes PMS mit Süßkram futtern ohne einen einzigen Pickel!!!!

    Und das schöne bei denen ist ja, das selbst Cremes für reife Haut keine reine Fettschmiere ist, die die Poren verstopft. Ich hab da wirklich traumatische Erfahrungen gemacht zbs mit Nivea und diverser NK und HS Produkten....

    Ich experimentier da jetzt auch nicht mehr, im Endeffekt gibt man ja mehr aus mit gescheiterten Versuchen.

    PS: das Silikon billig ist behauptet auch nur Ökotest. Schaut mal in Online Apotheken was Silikon Narbengele kosten. ;-) Und Silikon ist sogar gut für die Haut, stark antientzündlich, stark schützend, mikroskopische Wunden verheilen schneller, es kühlt, glättet, schützt stärker vor Feuchtigkeitsverlust als jedes Pflanzen Öl. Im Gegensatz zu diesen oxidiert es nicht und reagiert nicht mit UV Licht.

    Meine Haut fliegt um die Lampe ohne Silikone! Da hab ich immer eine leichte Grundröte und Probleme mit Hitzegefühlen, ganz schlimm! Das hab ich so richtig nur mit Ricaud komplett weg bekommen. Da stimmt für meine Haut einfach genau das Verhältnis von Silikon, Lipid Anteil und Feuchtigkeit.

    Olaz zbs ist viel zu viel Feuchtigkeit, da hab ich immer so einen feuchten Film auf der Haut. So klebrig. ...

  3. Avatar von Aquavenus
    Registriert seit
    25.07.2010
    Beiträge
    1.247

    AW: wie verwendet ihr Tretinoin?

    Zitat Zitat von zuccheroso Beitrag anzeigen
    Ohps

    Das ist wirklich sehr, sehr umfassend. Herzlichen Dank für die Auflistung.

    Die Luminexpert AHA Lotion werde ich mir mal anschauen. Wenn ich es richtig gesehen habe, gibt es in diesem Monat 50% bei Ricaud. Ansonsten sind die Preise um einiges höher als bei Paulas Choise
    Ah ja, Paulas Choice ist in der Skin Care Szene sehr beliebt.

    Ne, man bekommt bei Ricaud eigentlich immer Prozente. Die gehören ja zu Yves Rocher und man bekommt immer noch ein bis zwei Geschenke zur Bestellung, oft Original Produkte. Das relativiert das natürlich auch nochmal. Und ganz großer Tip: im Internet findet man auch Codes wo man nochmal sparen kann, einfach mal googeln.

    Also unterm Strich zahlt man nur einen Bruchteil dessen was man bei Paula zahlt.

    In der Luminexpert AHA Lotion sind 150 ml und die ist sehr ergiebig. Ich muss nur einen kleinen Kreis auf dem Wattepad befeuchten, ich muss nicht das Pad durch tränken.

    In der Lotion ist Milchsäure, Apfelsäure, Salicylsäure, Zinc PCA und Allantoin. Und der Luminexpert Wirkstoff, ich komm nur gerade nicht drauf wie der heißt. ...

    Ich weiß, bei Paula sind Unmengen AOX drin. Aber das wäre es mir den Preis trotzdem nicht wert, zumal ich da nichtmal einen schönen Duft hätte. Wohlbemerkt MIR!! Ich respektiere das gar keine Frage. Aber für mich muss Kosmetik auch gut riechen, sonst ist das kein Wohlfühlen.

  4. Avatar von zuccheroso
    Registriert seit
    07.06.2015
    Beiträge
    109

    Stirnrunzeln AW: wie verwendet ihr Tretinoin?

    Zitat Zitat von Aquavenus Beitrag anzeigen
    Ich weiß, bei Paula sind Unmengen AOX drin. Aber das wäre es mir den Preis trotzdem nicht wert, zumal ich da nichtmal einen schönen Duft hätte. Wohlbemerkt MIR!! Ich respektiere das gar keine Frage. Aber für mich muss Kosmetik auch gut riechen, sonst ist das kein Wohlfühlen.
    Jesses Aquavenus, Du bist ein Freak

    Aber AOX (Adsorbierbare Organisch gebundene Halogene) bei PC???

  5. Avatar von Aquavenus
    Registriert seit
    25.07.2010
    Beiträge
    1.247

    AW: wie verwendet ihr Tretinoin?

    Ja, ein Kosmetik Freak!

    Mit AOX meinte ich Antioxidantien. :-)

    Würde ich duftfreie Kosmetik mögen, würde mich Paula eventuell auch ansprechen, wobei ich die Preise schon heftig finde und da retten 20% auch nicht mehr viel. Ist ja bei Douglas genau so.

    Für Ricaud gibt es oft Codes oder Gutscheine zbs ab 40 € Bestellwert 15 € Rabatt oder so ähnlich. Also schon prozentual gesehen größere Preisnachlässe. Wenn man dann noch die Geschenke drauf rechnet, ist man unterm Strich sehr gut weg gekommen. Oft bekommt man als erstes Geschenk ein Original Serum. Kein schlechtes Geschäft finde ich.

    Klar die Original Preise sind schon ne Hausnummer, aber die werden eigentlich nie aufgerufen. Außer zbs es gibt dieses Serum als Geschenk, dann ist das im Shop zum Original Preis eingebucht.
    Gibt bestimmt so Verrückte die bestellen sich dann ein zweites dazu, wer weiß?
    Irgend nen tieferen Sinn wird das schon haben. ...

    Aber ich muss schon sagen, die Luminexpert AHA Lotion bizzelt ordentlich. Aber das ist auch das erste AHA Produkt was richtig bei mir wirkt! So gut, dass vorgestern ein Talg Würstchen einfach so raus fließen konnte, ohne dass ein Pickel entstanden ist. Ich lieb das Zeug. So ein Erlebnis hatte ich noch nie. :-O Sorry für die ekelige Beschreibung! :-*

  6. Avatar von zuccheroso
    Registriert seit
    07.06.2015
    Beiträge
    109

    AW: wie verwendet ihr Tretinoin?

    Achso ... Antioxidantien

    Das Problemchen, das ich z.B. bei PC und eigentlich nicht nur dort habe, ist die Vielfalt der Produkte bzw. generell die Vielfalt an Seren, Boostern etc. die auf dem Markt sind.

    Deswegen ist es ja so interessant, anderen quasi über die Schulter zu schauen und Tipps zu bekommen.

    Auf PC bin ich aufmerksam geworden, weil ich ein einfaches Enzympeeling haben wollte. Letztendlich habe ich jetzt allerdings das von Sensai genommen und bin damit mehr als zufrieden.


  7. Registriert seit
    26.01.2018
    Beiträge
    52

    AW: wie verwendet ihr Tretinoin?

    Das Enzympeeling von Sensai nutze ich auch und bin auch zufrieden. Es gibt auch ein Enzympeeling von „La mer“ (die Apothekenmarke), das auch gut sein soll.

    Ich bin uebrigens auch so ein Typ, der auf AOX steht und moeglichst keine Parfuems in Cremes haben moechte. Letztlich kommt es aber immer drauf an, wer was langfristig gut verträgt. Deshalb mache ich auch nur noch wenige Experimente.

    Danke Aquavenus fuer Deine Auflistung. Vielleicht probiere ich trotzdem mal was aus :-)
    Geändert von Jona1 (25.03.2018 um 12:13 Uhr)


  8. Registriert seit
    13.06.2013
    Beiträge
    121

    AW: wie verwendet ihr Tretinoin?

    Zitat Zitat von Luise63 Beitrag anzeigen
    Ich persönlich bin lediglich ein wenig skeptisch, was die gesundheitliche Unbedenklichkeit angeht. Vitamin A in höheren Dosen ist gesundheitsschädlich. Und über die Haut wird der Wirkstoff ja schließlich aufgenommen. Es wird nicht umsonst verschreibungspflichtig sein und Schwangeren nicht verordnet, weil es als potentiell fruchtschädigend gilt.

    Dass durch Vitamin A Überschuss gesundheitliche Probleme entstehen können, ist ja erwiesen. Etwas Respekt hätte ich da schon. Wie seht ihr das?
    Ich sehe das ebenso skeptisch wie du und halte das kritiklose Hypen eines - ja, auch nach zig tausend Studien noch immer - verschreibungspflichtigen, potenziell fruchtschädigenden Wirkstoffes als Anti-Aging-Kosmetik für verantwortungslos.

    Tretinoin wirkt deshalb so positiv auf die Haut, weil es für eine unnatürlich schnelle Erneuerung der Hautzellen sorgt, also die Zellteilung manipuliert, indem es sie beschleunigt. Nichts anders passiert bei der Krebsentstehung. Irgendwo an einer Stelle im Körper läuft die Zellteilung aus dem Ruder, aber meistens bekommt das körpereigene System das wieder in Balance. Ich würde einen Teufel tun und mir eine Creme ins Gesicht schmieren, die an entscheidender Stelle der auslösende Funke sein könnte. Tretinoin wirkt eben nicht nur auf die Hautzellen, sondern systemisch im ganzen Körper, deshalb darf es ja bei Schwangeren auf keinen Fall angewandt werden.
    Mein Arzt hat mir jedenfalls dringend davon abgeraten!


  9. Registriert seit
    26.01.2018
    Beiträge
    52

    AW: wie verwendet ihr Tretinoin?

    Zitat Zitat von lamusca Beitrag anzeigen
    Ich sehe das ebenso skeptisch wie du und halte das kritiklose Hypen eines - ja, auch nach zig tausend Studien noch immer - verschreibungspflichtigen, potenziell fruchtschädigenden Wirkstoffes als Anti-Aging-Kosmetik für verantwortungslos.
    Hier soll es in erster Linie um einen Erfahrungsaustausch bzgl. der Anwendung gehen und nicht um pro/contra oder "Hypen". Ob jemand das nutzt oder nicht, muss jeder für sich selbst entscheiden.

    Ich persönlich denke, es gibt genug Langzeiterfahrungen und vertraue auch meiner Hautärztin. Deshalb habe ich für mich entschieden, es zu nutzen.

  10. Avatar von zuccheroso
    Registriert seit
    07.06.2015
    Beiträge
    109

    AW: wie verwendet ihr Tretinoin?

    @Aquavenus

    Da Du mich jetzt ein wenig angefixt hast, habe ich mir mal die AHA Lotion und das Intelligence Soleil Sonnenöl Spray LSF 50 bestellt. Als Gratiszugabe gibt es noch das Intensiv regenerierendes Serum für die Nacht und eine Mascara.

    Bin ja sehr gespannt

+ Antworten
Seite 2 von 16 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •