+ Antworten
Seite 3 von 13 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 126

Thema: Pierre Ricaud

  1. Avatar von Aquavenus
    Registriert seit
    25.07.2010
    Beiträge
    1.143

    AW: Pierre Ricaud

    Diesen mit zwei Phasen, den man schütteln muss.

    Er ist extrem silikonig und das beruhigt und taktet ganz stark herunter.

    Einfach nur nach der Reinigung mit dem Wattepad auf's Gesicht auftragen und wirken lassen. Dann mit der Pflege fortfahren.

    Ansonsten, wenn du den nicht da hast: hast du noch Proben von der Essence de Beautè Tages Essence?
    Die kann man prima als beruhigendes Nacht Treatment nehmen.

  2. Avatar von Elizabennet
    Registriert seit
    10.10.2016
    Beiträge
    76.414

    AW: Pierre Ricaud

    Habe ich,auch schon einmal gemacht.
    Ist der zwei Phasen für wasserfeste Mascara?
    Du hast tolle Tipps
    "Toleranz wird zum Verbrechen,wenn sie dem Bösen gilt".Thomas Mann

  3. Avatar von Aquavenus
    Registriert seit
    25.07.2010
    Beiträge
    1.143

    AW: Pierre Ricaud

    Danke für die Blume.

    Super dass es dir auch gut getan hat!♡

    Als es letzten Winter hier tiefe Minusgrade hatte, war meine Haut mit anderer Pflege richtig kaputt gegangen und ich musste bei weniger als Null anfangen.
    Alles brannte und die Haut schuppte an manchen Stellen sogar. Macht sie sonst nie.

    Da kam ich auf die Idee mit dem Entfernter. Das brennen hörte sofort auf!

    Aber es funktioniert nicht mit jedem.

    Der von bebe hat meine Haut richtig wund gescheuert...

    Ganz ehrlich: ich dachte auch mal ganz früher dass Silikone und Paraffin die Haut ersticken, weil das im Netz überall steht. Aber das stimmt so einfach nicht und gerade diese beiden Stoffgruppen sind so verträglich und wichtig in einer guten Hautpflege.

    Reine NK mag für völlig unproblematische Haut, ohne Allergien, die nicht viel Feuchtigkeit braucht und außer Pflege keine große Wirkung erwartet, funktionieren.

    Trotzdem sehe ich es als langfristige Lösung problematisch, da das Immunsystem so ständig mit starken Allergenen bombardiert wird und irgendwann passiert es dann und man wird allergisch, mitunter so sehr das es sogar noch Lebensmittel betrifft.

    Das bestätigt jeder Hautarzt, dass die natürlichen Stoffe die weitaus stärkeren Allergene sind. Und oft sind die Firmen ja so wahnsinnig - wie Balea - und verwenden statt synthetischer Duftstoffe, ätherische Öle womit viele wieder Allergien kriegen.
    Das geht aus den Incis nicht hervor, die Duftstoffe können sowohl synthetischen wie auch natürlichen Ursprungs sein...

    Sorry, ich find es nur so traurig das gerade Silikone einen zu Unrecht, so schlechten Ruf haben.

    Gute Silikon Kosmetik gibt es doch in richtig günstig schon ewig nicht mehr.
    Alle wollen es Öko-Test recht machen.
    Und Leute mit kranker Haut gucken in der Drogerie blöd.

    Ich hab ja selbst das Sebamed Gel für unreine Haut nicht vertragen - macht krebsrote Haut bei mir. Weiß der Geier warum!

  4. Avatar von Elizabennet
    Registriert seit
    10.10.2016
    Beiträge
    76.414

    AW: Pierre Ricaud

    Ich vertrage die meisten Naturkosmetik schon,aber eben nicht alles.
    Ab und zu muss es bei mir Nivea sein, so einfach,so preiswert und so toll duftend.
    "Toleranz wird zum Verbrechen,wenn sie dem Bösen gilt".Thomas Mann

  5. Avatar von Aquavenus
    Registriert seit
    25.07.2010
    Beiträge
    1.143

    AW: Pierre Ricaud

    Das ist schön!
    Ich wünsche dir dass es so bleibt.

    Es kann kippen, muss natürlich nicht.

    Nivea ist in der Regel zu reichhaltig für mich, außer die Urban Skin, nur leider ist da kein Vitamin E drin enthalten. Das hat mich gestört...

    Früher hat meine Haut mehr Fett toleriert, jetzt geht das nur noch in homöopathischen Dosen.

    Selbst von Martina Gebhardt die Milchen sind zu viel.

  6. Avatar von Aquavenus
    Registriert seit
    25.07.2010
    Beiträge
    1.143

    AW: Pierre Ricaud

    Wie äußert sich das denn bei dir wenn du ein NK Produkt nicht verträgst?

  7. Avatar von Elizabennet
    Registriert seit
    10.10.2016
    Beiträge
    76.414

    AW: Pierre Ricaud

    Die Haut brennt,sieht uneben aus.Auch
    mal kleine Pickel.
    Mandelöl,Kakaobutter und Aloe Vera verursachen das bei mir.
    "Toleranz wird zum Verbrechen,wenn sie dem Bösen gilt".Thomas Mann

  8. Avatar von Aquavenus
    Registriert seit
    25.07.2010
    Beiträge
    1.143

    AW: Pierre Ricaud

    Oh, das würde ich dann im Auge behalten, also vorsichtshalber.

    Benutzt du immer noch die Hyalurides LP Linie?

  9. Avatar von Elizabennet
    Registriert seit
    10.10.2016
    Beiträge
    76.414

    AW: Pierre Ricaud

    Ja,mag ich sehr, bisher mehr als die Lumi..
    Ist aber logisch,habe ja auch mehr Falten,dieses wegzubügeln gilt.
    "Toleranz wird zum Verbrechen,wenn sie dem Bösen gilt".Thomas Mann

  10. Avatar von Aquavenus
    Registriert seit
    25.07.2010
    Beiträge
    1.143

    AW: Pierre Ricaud

    Also ich find wenn man die Hyalurides LP sparsam verwendet, füllt die Falten wirklich hervorragend auf. Als ich noch erste Fältchen hatte, war die da super!

    Die Luminexpert macht halt so einen gleichmäßigen Hautton und bringt meine Haut zum Strahlen und Leuchten.

    Für mich beides ganz tolle Cremes. ♡
    Ich mag die Luminexpert lieber, sie ist leichter und macht mir die schönere Haut.

+ Antworten
Seite 3 von 13 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •