+ Antworten
Seite 1 von 250 1231151101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 2498
  1. Avatar von holly213
    Registriert seit
    07.01.2003
    Beiträge
    589

    Das kauf\' ich nie mehr - Fehlkäufe

    Angeregt durch den tollen Strang "Das geb' ich nie mehr her" und interessieren mich eure Fehlgriffe in Sachen Kosmetik- inkl. Haarpflegeprodukte.

    Also, welche Produkte bringen nicht das versprochene oder erreichen gar das Gegenteil, sind hochkantig in den Mülleimer geflogen und auf eurer persönlichen schwarzen Liste gelandet?

    Ich selber kann von "Art Deco Day & Night Lip Color" abraten. In irgendeinem Magazin angepriesen, musste ich leider feststellen, dass ich mit dem Kauf 10 Euro verschenkt habe. Er ist nach einmaliger Benutzung ausgetrocknet, gibt quasi überhaupt keine Farbe mehr ab und fühlt sich beim Auftragen an, als ob man mit einem ausgetrockneten Filzstift über die Lippen fährt.

    Wer hat sonst noch Fehlkäufe beizutragen? Bin schon gespannt auf eure Antworten.

  2. Avatar von Smelly
    Registriert seit
    29.12.2005
    Beiträge
    8.139

    Re: Das kauf\' ich nie mehr - Fehlkäufe

    Hallo!

    Das schlimmste war wohl die Clinique 3-phasen Systempflege fuers Gesicht.
    Mit Phase 2 (clarifying lotion II) haette ich meinen Nagellack entfernen koennen... so aggressiv war das Zeug. Meine Haut brannte wie verrueckt (ich dache erst, das waere ein gutes Zeichen, nach dem Motto: "wenn ich was fuehle, dann funktioniert es wohl"!!!). Mein Gesicht war rot und nach etwa 3 Tagen fing die Haut an abzubroeseln. Ich habe insgesamt so um die 90 Euro aus dem Fenster geworfen. Autsch. Ich schussel bin natuerlich nicht auf die Idee gekommen, das Zeugs einfach zurueckzubringen! Der Gedanke kam mir erst, als ich die Flaschen weggeworfen hatte. Ooops. "Live and learn"


  3. Avatar von Sourgirl
    Registriert seit
    24.08.2005
    Beiträge
    1.199

    Re: Das kauf\' ich nie mehr - Fehlkäufe

    Oh, da gibt es einiges....
    mein letzter Fehlkauf: die bräunende Gesichtscreme aus dem Hause DM. Aus Geiz habe ich die für 1,99 € erstanden, weil mir die von Bebe und Nivea zu teuer waren. Resultat: hat mir, außer Pickeln, nichts gebracht.

  4. Avatar von LC
    Registriert seit
    25.10.2001
    Beiträge
    1.573

    Re: Das kauf\' ich nie mehr - Fehlkäufe

    Irgendein Shampoo von Pantene... jeden Tag waren meine Haare fettiger als vorher. Iiiigitt.

  5. Inaktiver User

    Re: Das kauf\' ich nie mehr - Fehlkäufe

    Diese neue Wimperntusche von L`Oreal, ich weiß schon gar nicht mehr, wie sie heißt.

    Das ist die, wo man erst mit einem Bürstchen weiße Tusche aufträgt und dann schwarze darüber.

    Ich habe noch NIE solchen Mist erlebt. Das Zeug hat schon beim ersten Mal gebröselt, nicht gedeckt und ist aufgrund der blöden Form der Bürsten auch noch total unmöglich in der Handhabung.

    Bloß die Finger weg von dem Kram!

    LG
    Summer

  6. Avatar von Polarstern
    Registriert seit
    07.07.2003
    Beiträge
    4.696

    Re: Das kauf\' ich nie mehr - Fehlkäufe

    Größenwahn- ein Haarschaum.

    Ein fürchterliches Zeug, verklebt die Haara total und plustert dann noch nicht mal


  7. Registriert seit
    03.09.2003
    Beiträge
    960

    Re: Das kauf\' ich nie mehr - Fehlkäufe

    Irgendein Shampoo von Pantene... jeden Tag waren meine Haare fettiger als vorher. Iiiigitt.
    Jaaaaaaaa! *grusel* War es das mit Milchproteinen oder so? Da ich trockenes, leicht lockiges Haar habe, brauche ich normalerweise schon ordentlich Pflege. Aber das?! 1x Shampoo + Spuelung verwendet und meine Haare waren auch nach gruendlichem Ausspuelen voellig klebrig. Ungelogen, ich hatte so eine Schmiere auf dem Kopf, die sich mit normalem Shampoo nicht mehr rauswaschen liess. Absolut widerlich! Zumindest weiss ich seither, was ein "Peeling-Shampoo" ist.

  8. Inaktiver User

    Re: Das kauf\' ich nie mehr - Fehlkäufe

    Ich hatte auf Empfehlung meiner Schwester das Make-up von P2 (Heißen die so? Wohl verdrängt!) ausprobiert. Am Anfang ging noch alles gut. Ich habe eine ziemlich fettige T-Zone und der Glanz kam nicht so schnell wieder wie sonst. Nach zwei Wochen allerdings zeigte ich deutliche Fältchen um die Augen, Pickel auf den Wangen und die Nasenflügel waren total schuppig und rot. Nach und nach kamen noch mehr schuppige rote Flecken im Gesicht dazu. Nix wie weg mit dem Zeugs. Für mich war es leider nicht passend, dabei war es doch so schön günstig.
    Und das Babyshampoo von Penaten hat mir unsäglich fettige Strähnen auf den Kopf gezaubert. Mittlerweile wasche ich unsere Wollpullis damit.

  9. Re: Das kauf\' ich nie mehr - Fehlkäufe

    Ich finde sämtliche Lippenpflegestifte von Labello und Blistex trocknen die Lippen noch mehr aus.
    Auch habe ich noch keine gute Augencreme gefunden, entweder kleben die, hinterlassen einen Fettfilm oder haben keine Wirkung.


  10. Registriert seit
    07.06.2005
    Beiträge
    708

    Re: Das kauf\' ich nie mehr - Fehlkäufe

    Bei mir auch ein Lippen'stift' - das Lipfinity-Zeugs. In meinen Augen total unbrauchbar. Trotz des 'klebrigen' Stiftes zum drübermalen, total ausgetrocknete Lippen, bei denen zwar ewig noch irgendwo Farbe hing, aber keinesfalls flächendeckend. Und diese Farbreste, die ließen sich wirklich nur mit grober Gewalt entfernen... Für mich: Nie wieder.

+ Antworten
Seite 1 von 250 1231151101 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •