+ Antworten
Seite 3 von 251 ErsteErste 123451353103 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 2501

  1. Registriert seit
    19.09.2001
    Beiträge
    196

    Re: Das kauf\' ich nie mehr - Fehlkäufe

    Das ist der Strang, der hier schon längst überfällig war. Wieso bin ich noch nicht auf die Idee gekommen..?

    Das mit der zweiseitigen schwarz-weiss Wimperntusche kenn ich auch - völliger Mist, man sieht aus, als ob man fette Fliegenbeine am Auge hat... Und war ruck-zuck vertrocknet - 9 EURO für die Mülltonne!!

    Algemarin Duschgel - JUCKT wie verrückt - ich vertrage normalerweise eigentlich alles auf der Haut - das nicht. Es hat direkt beim Auftragen sofort angefangen...Weg damit!!

    Jemand fragte hier nach einer Augencrème: Ich habe gute Erfahrungen mit Hormocenta gemacht, derzeit versuche ich Nivea - auch nicht schlecht, scheint sogar noch besser zu sein...

    Leider gibt es ein Produkt von Nivea, die neue Wimperntusche, die auch nur befingt empfehlenswert ist: Ich habe sie seit 4 Wochen - sie inzwischen völlig ausgetrocknet, obwohl ich sie nur morgens kurz benutze...*ärger*...Andere Mascaras konnte ich manchmal fast ein halbes Jahr lang nehmen.

    Aber das ist ja wohl genau das, was die Hersteller nicht wollen!!

    Es gibt bestimmt noch mehr, mir fällt gerade nicht alles ein...

    To be continued

    Tunisia

  2. Re: Das kauf\' ich nie mehr - Fehlkäufe

    Ich habe gute Erfahrungen mit Hormocenta gemacht, derzeit versuche ich Nivea - auch nicht schlecht, scheint sogar noch besser zu sein...

    Ich war das.
    Niveaprodukte sollen doch solch schlechte und schädliche Inhaltsstoffe haben??
    Kann jemand was dazu sagen?


  3. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    44

    Re: Das kauf\' ich nie mehr - Fehlkäufe

    Ich ebenfalls Clinique 3 Phasen Reinigung und Pflege.
    Eklehaft ist die Phase 2 (clarifying lotion II) und brennt wie Hölle.
    Meine Haut war super ausgetrocknet (auch sonst habe ich trockene Haut)

    Aber das Zeug hat mir echt den Rest gegeben.
    Wieder normale Haut habe ich dann durch die gute alte Nivea inne Blechdose bekommen.
    Daraus gelernt habe ich allerdings, dass ich nicht jeden neuen Schmu ausprobieren muss.


    Cole


  4. Registriert seit
    22.11.2004
    Beiträge
    6

    Re: Das kauf\' ich nie mehr - Fehlkäufe

    Volume Shocking Mascara!!!! von Loreal.

    Rausgeschmissenes Geld! Klumpt und ich sah grässlich aus. Macht richtig fette Fliegen-beine!
    Das 3 Phasen system war auch nix für mich.Fühlt sich so ausgetrocknet an nachdem ich die Seife benutzt hatte.

    Busi Tarasi

  5. Avatar von Bianci
    Registriert seit
    17.12.2005
    Beiträge
    82

    Re: Das kauf\' ich nie mehr - Fehlkäufe

    Von Body Shop hatte ich Mitte der Neunziger eine Aloe Vera Gesichtscreme, die qualitativ echt gut war. Leider hat die Haut dabei aber (trotz sparsamen Auftragens) die Farbe der Creme - gelblich - angenommen, was ich erst nicht richtig gemerkt hab. Dann sprachen mich Freunde an, ich würde in letzter Zeit ja so schlecht im Gesicht aussehen...

  6. Inaktiver User

    Re: Das kauf\' ich nie mehr - Fehlkäufe

    Shampoo und Spülung aus der John Frieda Blonde Serie!
    Und der Schaumfestiger für blondes Haar von John Frieda. Macht ganz tolle Strohhaare und verfilzt alles. Diese ganze Serie scheint echt für die Tonne zu sein, hab hier schon so viele Beiträge darüber gelesen, dass gerade die Blond-Produkte von Frieda total stumpfes und trockenes Haar machen.

    Außerdem: Strumpfhosen zum Aufsprühen. (Das Zeug war ja im Sommer irgendwie angesagt.) Man kann es nur im Freien oder in der Badewanne aufsprühen, weil sonst die Wände ringsum und der Fußboden alles abbekommen. Und außerdem fand ich es schwer, die Bräune gleichmäßig hinzubekommen. Man kann es ja noch nicht mal verwischen, wenn irgendwo zuviel draufkam, da es ja wischfest ist. Ein blödes Zeug! Fast nie benutzt.

  7. Avatar von Juliette
    Registriert seit
    06.12.2004
    Beiträge
    597

    Re: Das kauf\' ich nie mehr - Fehlkäufe

    Meine jüngsten Fehlkäufe waren zumindest günstig, aber trotzdem ärgerlich.
    Also, wenn ihr 1,95 sinnvoll anlegen möchtet dann kauft auf keinen Fall den Nagellack- oder Augen-Make-Up-Entferner von essence.
    Gibt´s bei dm in wahnsinnig niedlichen kleinen Fläschchen, und ist wirklich der letzte Schrott.
    Mit dem Nagellackentferner musste ich meine Nägel richtig abschrubben damit der Lack runterkam, danach sahen sie aus wie mit Schleifpapier bearbeitet.
    Der Augen-Make-Up-Entferner war noch besser, der hat überhaupt nichts entfernt sondern nur schön verteilt, ich hatte tolle Panda-Augen, werde ich zu Karneval vielleicht nochmal drauf zurückkommen.


  8. Inaktiver User

    Re: Das kauf\' ich nie mehr - Fehlkäufe

    Säfte bei Lidl im Tetrapack--vergessen!! Kriegt man nur mit der Kneifzange auf.

    Da bleibt einem der Durst im Hals stecken.

  9. Inaktiver User

    Re: Das kauf\' ich nie mehr - Fehlkäufe

    Ein Waschhandschuh fürs Gesicht aus Microfaser: laugt die Haut TOTAL aus, danach ist sie wie Schmirgelpapier. Effektiv, das Abschminken geht superschnell, leider dauert es danach seeeehr lange, bis die Haut wieder ihr normales Aussehen hat und sich nicht mehr anfühlt wie eine unverputzte Wand.

    Ich habe noch nie auf ein Kosmetikprodukt allergisch reagiert, aber die getönte Tagescreme von Balea hat es geschafft: knallrote, entzündete Augen, die brennen wie Hölle.

  10. Avatar von Miriam68
    Registriert seit
    25.12.2004
    Beiträge
    2.526

    Re: Das kauf\' ich nie mehr - Fehlkäufe

    Hallo Ihr,
    Gröbste Fehlkäufe:
    - Fructis-Produkte (Garnier?) Ich hatte nach Gebrauch Schuppen und Kopfhautjucken
    wie noch nie
    - Eine straffende Körperlotion von Yves Rocher (Weiss nicht mehr welche; hab's ver-
    drängt). Resultat: am ganzen Körper nesselfieberartige, juckende Pustel, hat
    ausgesehen und sich angefühlt wie Windpocken *juck*

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •