Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. User Info Menu

    Frage Jafra Kosmetik - Hat hier jemand Erfahrungen mit dieser Firma?

    Guten Abend meine Lieben!
    Auf einer privaten Feier bin ich (wirklich dezent) von einer Bekannten auf Jafra-Produkte "gestossen" worden. Ich bin ja immer für Neues offen aber informiere mich auch gerne.
    Über Jafra Produkte kann ich im Netz nur ziemlich alte Erfahrungsberichte finden.
    Da, denke ich, brauche ich mich gar nicht so sehr mit aufzuhalten, denn die Cremes, über die da geschrieben wird, gibt es meist gar nicht mehr.
    Hat jemand von euch in den letzten 1 bis 2 Jahren Erfahrungen mit dieser Firma gemacht?
    Über Erfahrungsberichte würde ich mich freuen, denn ich habe mich bei dieser Frau für eine "Hautanalyse" in den nächsten Wochen angemeldet und weiss gar nicht, ob ich mich drauf einlassen soll.
    Geändert von putzwunder (18.04.2011 um 20:46 Uhr) Grund: vertippt
    ....................

  2. Inaktiver User

    AW: Jafra Kosmetik - Hat hier jemand Erfahrungen mit dieser Firma?

    Hallo

    na ja - wird halt zu Hause vorgeführt und verkauft - gehört zum Vorwerk Konzern (Staubsauger, Thermomix), man hat nie nen Preisvergleich, weils ja in der kuscheligen Zu-Hause-Stimmung stattfindet. Und man fühlt sich schon ziemlich zum Kauf genötigt, weil man ja die tolle Analyse kriegt und sich die Verkäuferin ja so viel Zeit nimmt.
    Ich fand es nervig, überteuert und intransparent.

    Ist auf einer Ebene wie Staubsaugervertreter, AMC-Töpfe und Amway-Zeug für mich.

    Was ich alles nicht kaufen würde (während ich nichts gegen ne Tupper-Party habe....ich lehne also "Heimverkauf" nicht grundsätzlich ab)

    Antje

  3. Inaktiver User

    AW: Jafra Kosmetik - Hat hier jemand Erfahrungen mit dieser Firma?

    Mich würde es stören, dass auf der Herstellerseite keine vollständige Auflistung der Inhaltsstoffe angeboten wird. Man erfährt nur, welche Hauptinhaltsstoffe enthalten sind, wobei der Begriff Hauptinhaltsstoff irreführend ist. Wenn ich mir anschaue, was bei der Feuchtigkeitscreme, die man bei Codecheck findet, an INCI gelistet ist, steht dort an 1. Stelle Wasser, an zweiter Stelle ein Lipid (Rückfetter), das auch der Konservierung dient, an 3. Stelle Silikon, an 4. Stelle ein Emulgator, 5. Stelle Bienenwachs, 6. Stelle ein Filmbildner, 7. ein auf Erdöl basiertes Lösungsmittel, 8. Stelle ein Tensid usw. usf. In erster Linie also erstmal viele nicht unbedingt "gute" Inhaltsstoffe, die die Basis der Creme darstellen. Und dann kommen irgendwann tröpfchenweise die "Hauptinhaltsstoffe" lt. Hersteller. Die Creme kostet lt. Hersteller-HP ca. 35 Euro für 50 ml, finde ich in Anbetracht der Listung ehrlich gesagt happig und würde ich heute nicht mehr bezahlen wollen.

  4. User Info Menu

    AW: Jafra Kosmetik - Hat hier jemand Erfahrungen mit dieser Firma?


    Danke für eure Antworten!!
    Eigentlich bin ich auch nicht so fürs Bestellen von Kosmetik. Ich habe es lieber, wenn ich losgehen kann und bei Bedarf kaufe und will nicht tagelang warten, bis irgendwas per Post kommt. Und dann wird es auch noch an die Verkäuferin geliefert und bis es dann bei mir ist, nee, das ist nix für mich.
    Die Gewinnchargen bei diesen Firmen sind immens, meine Cousine hat ´mal Deesse bearbeitet, die hat sich dumm und dusselig verdient und sie war das letzte Glied in der Kette. Davor kam dann noch eine Bezirksleiterin, dann noch irgendeine Person, irgendwann dann die Firma. Und alle haben gut verdient. Das hatte ich schon ganz vergessen, weil es ewig her ist.
    Das wird bei Jafra nicht anders sein.
    Die Inhaltsstoffe überzeugen mich auch nicht und ja, die Preise sind ordentlich hoch.
    Ich werde ´mal freundlich aber bestimmt absagen.
    LG
    ....................

  5. Inaktiver User

    AW: Jafra Kosmetik - Hat hier jemand Erfahrungen mit dieser Firma?

    Das Schlimme daran ist auch, dass man diese Verkäuferinnen ("Consultants" ) nie mehr los wird, wenn man ihnen einmal auf den Leim gegangen ist und etwas abkauft. Vor x Jahren ließ ich mich mal beschwatzen und kaufte etwas von "Mary Kay". Erstmal war das völlig überteuert und von den INCIs her total paraffin- (=erdöl-) und silikonlastig, da hätte ich gleich im dm irgendwas von L'oreal & Co. kaufen können. Zum anderen wurde ich seitdem ungelogen 3 !! Jahre lang monatlich von der Verkäuferin angerufen und es wurde versucht, mich wieder zum Kauf zu bewegen. Nein danke

  6. User Info Menu

    AW: Jafra Kosmetik - Hat hier jemand Erfahrungen mit dieser Firma?

    Vor Jaaaahren hatte ich mal eine Nachbarin, die Jafra-Produkte vertrieben und ihre jeweils ersten Präsentationen an mir ausprobiert hat. Waren quasi Einzelvorführungen für sie zum Üben, denn sie war recht neu dabei und es gab unterschiedliche Produktpaletten und das Sortiment wechselte auch mal. Mit ihr war ich dann auch mal bei der Bezirksleiterin und habe mir die WiewerdeichJafraFrau-Vorführung reingezogen. Ich muss sagen, dass ich Verkaufsveranstaltungen grundsätzlich eher ätzend finde, aber das war für mich okay und recht interessant. Leider bin ich nicht so extrovertiert, sonst hätte ich mich damals vielleicht sogar dafür entschieden. Meine Nachbarin hat ganz gut damit verdient.

    Die Produkte haben mir damals soweit gefallen, aber ich und meine Haut waren noch jung und anspruchslos . Außerdem wolltest Du ja keine uralten Erfahrungen. Ich schreibe eigentlich eh nur was dazu, weil hier soviel Negatives zu dem Unternehmen selbst gesagt wird. Kann natürlich sein, dass die Situation da mittlerweile eine andere ist, aber unseriös erschien es mir nicht. Man musste nichtmal für die Erstaustattung in Vorleistung gehen. Dennoch würde ich an Deiner Stelle auch eher absagen. Ich persönlich finde solche Veranstaltungen ja generell eher furchtbar. Mir hat da mal die einzige Tubberparty meines Lebens alles verdorben. Die Tubbertante wollte mich unbedingt auch zur Tubbertante machen. Den ganzen Abend und später dann noch telefonisch nervte die mich. Der fehlte wohl nur noch eine geworbene Tubbertrulla und dann hätte sie ihren Firmenwagen bekommen. Dem entsprechend war sie echt hartnäckig. Sowas kann ich nicht leiden.

  7. User Info Menu

    AW: Jafra Kosmetik - Hat hier jemand Erfahrungen mit dieser Firma?

    Also ich schalt mich da etz mal ein, weil mir die antworten echt teilweise unschön erscheinen.
    1. Nur weil tuppatante so aufdringlich war, sollte sich das nicht auf andere schließen lassen.
    2. Schreibt putzwunder schon zu Beginn das sie "dezent" drauf aufmerksam gemacht wurde.
    3. Mir es fast leid tut für die Jafradame die eine Absage wegen so blôden Kommentaren erhalten hat und auch schade für putzwunder. Hat die Change verpasst super! Produkte kostenlos und ohne Kaufzwang kennen zu lernen.
    Ich selbst bin Jafra- Kundin. Und meine Beraterin ist weder aufdringlich, nervig oder sonst etwas. Wenn ich was brauche melde ich mich bei ihr. Wenn ich fragen habe, werden diese kompetent beantwortet. Also erst mal selbst kennen lernen und dann urteilen. Und nicht alles über einen Kamm scheren.

  8. User Info Menu

    AW: Jafra Kosmetik - Hat hier jemand Erfahrungen mit dieser Firma?

    Hallo Ihr Damen,

    ich muss mich jetzt auch mal zu Wort melden.
    Jafra ist eine Kosmetik Firma die Ihre Produkte auf dem Ayuverdichen Complex aufbauen.
    Die Pflegeprodukte sind auf 4 verschiedene Hauttypen abgestimmt.

    Und ich persönlich benutze eine davon.
    Jafra hat eine hochwertige Gesichtspflege und auch nicht überteuert,

    Eine Dame hat hier Uschi Glas benutzt, 30ml für 16€ - 19€ Jafra sind 50ml und fast doppelt so viel für 28€ => Was ist günstiger??????

    Desweiteren, mögt ihr keine Party´s, dann geht nicht hin. Das ist etwas was angeboten wird um viele richtig gute Tips zu bekommen. Du hast die möglichkeit alles zu testen und auf die verträglichkeit zu testen. Gekauft muss nie etwas werden. Du gehst ja auch nicht zum DM und musst kaufen. Alles mist.

    Du kannst gerne auch eine Beraterin anrufen du kommst zu Ihr und bekommst das gleiche wie auf einer Party und wenn du sagst, das ist mir zu teuer, dann ist das so.

    Jafra gehört zu Vorwerk, da vorwerk der beste arbeitgeber ist und unter ganz ganz strengen prüfungen steht, damit das produkt auch das ist was du dir erhoffst.

    Tupper ist das gleiche komisch findet das jeder toll. Die Beraterin macht genau das gleiche wie die von Jafra, Vorwerk oder Mary Kay. Nur ne Plastikschüssel für 40€ findet irgendwie keiner Teuer. Aber für deine Gesundheit sind 5€ zu viel.

    eine perfekte auf dich abgestimmte Pflege kostet pro tag 1,40€ bei Jafra,
    bei Nivea oder ´loreal 1,70€.... Informieren anstatt dummes Zeug zu reden.

    Meine Damen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Mich regt das auf wenn leute was behaupten und haben null Plan von was, wahrscheinlich nivea Soft im Schrank und Balea Duschgel!!! Supi die Incs....

  9. User Info Menu

    AW: Jafra Kosmetik - Hat hier jemand Erfahrungen mit dieser Firma?

    Zitat Zitat von nanny82 Beitrag anzeigen
    Supi die Incs....
    Was sind Incs?
    Bis auf Weiteres a.D.

  10. User Info Menu

    AW: Jafra Kosmetik - Hat hier jemand Erfahrungen mit dieser Firma?

    Wird wohl Incis (also Inhaltsstoffe) gemeint haben

    Wobei ich echt seltsam finde, dass man selbige Incis von den Jafra Produkten nicht auf ihrer Homepage findet. Und was sonst noch so im Internet kursiert an Incis, ist ja für diese Produkte auch nicht unbedingt hervorragend.

    Ausserdem würde mich persönlich etwas sauer aufstossen, dass man sich hier anmeldet nur um ein Lobeslied auf eine Produktepalette zu machen und dann nicht mehr aufzutauchen... Oder ist das Zufall, dass die einzigen zwei positiven Bewertungen von Mitgliedern kommen, welche nur einen Beitrag geschrieben haben?
    Dann entschuldige ich mich natürlich

Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •