Ja, bei uns liegen im September auch 3 Geburtstage eng beieinander, alles in 8 Tage geknubbelt, mein Vater, meine Tochter und ich. Dieses Jahr war es aber richtig schön, nachdem wir letztes Jahr den 80sten Geb. meines Vaters wg. Corona nicht so feiern konnten, wie er es gern gehabt hätte. Das haben wir dieses Jahr ein bisschen nachgeholt.

Ich war bis gerade noch komplett duftfrei, ich bin gerade etwas platt. Wir hüten seit gestern Abend die beiden großen Hunde meiner Nachbarn. Der Mann ist im KH und wird es wohl nicht mehr lebend verlassen. Seine Frau ist bei ihm. Wir kümmern uns jetzt um die Tiere, damit sie nicht zusätzlichen Stress hat, es ist auch so schlimm genug.

Ich habe jetzt gerade Musc Invisible von Juliette has a Gun aufgesprüht, das ist ein schön weicher, fluffiger Duft, der auf mich erdend und beruhigend wirkt. Den mag ich sehr gern.