Antworten
Seite 896 von 921 ErsteErste ... 396796846886894895896897898906 ... LetzteLetzte
Ergebnis 8.951 bis 8.960 von 9207
  1. User Info Menu

    AW: Ich dufte heute nach...

    Zitat Zitat von Zuza. Beitrag anzeigen
    Mir war gar nicht bewusst, dass der Farina-Duft so teuer ist! Ich war vor 2 oder 3 Jahren in Köln im Farina-Haus, hatte eine Führung geschenkt bekommen. Da bekamen wir am Ende kleine 5 ml Miniaturen geschenkt. Ich fand den Duft gar nicht so aus der Zeit gefallen, wie ich ihn mir vorgestellt hatte, weil er ja schon sehr alt ist. Vielleicht schaust du dich mal in einem größeren Kaufhaus mit Parfumabteilung bei den 4711-Düften um, die haben inzwischen eine recht große Auswahl an leichten, frischen Düften, die preislich nicht so reinhauen.
    gekürzt

    Bei Farina war es nicht der Preis, sondern dass es den außerhalb von Köln nicht gibt - jedenfalls habe ich ihn hier noch nie gesehen.

    Vielen Dank für die Tipps, da gehe ich mal zu Hermès schnuppern, ob Voyage mit zusagt. Und bei den 4711-Düften werde ich auch mal reinriechen.

  2. User Info Menu

    AW: Ich dufte heute nach...

    Zitat Zitat von coryanne Beitrag anzeigen
    Duftnoten Soleil des Vignes laut Parfumo
    Kopfnote: Bitterorangenblatt, Mandarine
    Herznote: Kokosnuss, Petitgrain, Jasmin
    Basisnote: Vanille

    Also, es gibt auch Nischendüfte, die überhaupt nicht gut sind (für mich) vom Duft und von der Haltbarkeit. Dann gibt es wieder die Designerdüfte, die man an jeder Ecke riecht... Aber wenn es gefällt? Warum denn nicht?

    Ich habe auch so einige 08/15-Düfte in meiner Sammlung, die ich sehr liebe von Chanel und Dior z.B. ... Und die Hermes, sind ja auch nicht gerade Nische... Da stimmt die Qualität und Preis-Leistung für mich. Wenn man so rationell von Düften sprechen mag...

    Nur die Dupes... irgendwie reizen die mich nicht so sehr... Ist aber auch wahrscheinlich Quatsch...

    Nachtrag: Ich könnte mich gerade in den Soleil des Vignes reinlegen...
    Ah, danke für die Duftpyramide. Wenn ich demnächst mal wieder in diese Apotheke komme, schnupper ich nochmal, wenn sie den noch als Tester dort haben. (Gott ist das schön, wieder schnuppern gehen zu können )

    Weißt du, wofür ich Dupes toll finde? Ich habe ein paar, aber die machen vielleicht 5 % meiner Düfte aus. Originale finde ich attraktiver, weniger, weil sie besser duften, manche Dupes sind wirklich super gemacht. Aber ein Original macht halt was her. Das ist so ein Kopf- und Gefühlsding, finde ich auch vollkommen legitim. Aber ich habe 2 oder 3 Düfte, die es nicht mehr gibt und die ich als Dupe kaufen konnte. Mir fehlt jetzt natürlich der direkte Vergleich Seite an Seite, aber aus der Erinnerung her sind sie so treffend gemacht, dass ich einfach happy bin, sie manchmal benutzen zu können.

    Oder: Es gibt Marken, da würde ich wegen der Preise einfach die Finger von lassen, aber sie machen mich schon neugierig. Celebi hat zB ein paar Dupes von Roja Dove, dessen Parfums manchmal dermaßen abgedreht teuer sind, dass es mich allein deshalb reizt eine Ahnung dessen zu bekommen, wie sie riechen. Da gibt es zB einen Duft namens Haute Luxe, soll bei Essenza 3000 Euro kosten. Ich wüsste a) gar nicht, wo ich so einen Duft testen könnte, wenn ich wollte, b) hätte ich ehrlich gesagt Berührungsängste, in eine entsprechende Parfumerie zu gehen, um gezielt nach so einem Duft zu fragen, weil das einfach nicht meine Welt ist und c) hätte ich Panik, einen Tester zu zerdeppern vor lauter lauter ... ;-))
    Also bestelle ich mir 2 ml des Dupes, kostet wenig, verschaffe mir einen Eindruck und das Herz hat Ruhe. Wie nah das Dupe ans Original rankommt, kann ich dann natürlich nicht beurteilen, aber für einen ersten Eindruck reicht es meistens. Und manchmal zieht dann auch ein Dupe aufgrund eines solchen Blindtests ein, dann finde ich den Duft so toll, dass ich mit dem Dupe einfach glücklich und zufrieden bin.
    Geändert von Zuza. (14.06.2021 um 18:05 Uhr)
    .
    Glück ist ein Tuwort.

  3. User Info Menu

    AW: Ich dufte heute nach...

    Zitat Zitat von roderic Beitrag anzeigen
    gekürzt

    Bei Farina war es nicht der Preis, sondern dass es den außerhalb von Köln nicht gibt - jedenfalls habe ich ihn hier noch nie gesehen.

    Vielen Dank für die Tipps, da gehe ich mal zu Hermès schnuppern, ob Voyage mit zusagt. Und bei den 4711-Düften werde ich auch mal reinriechen.
    Ja, stimmt. Online geht, aber das ist ja nicht deins, wie du schreibst. Dann viel Erfolg, vielleicht wirst du ja fündig.
    Und vielleicht bekommst du noch ein paar andere Antworten. Deliria ist ja immer sowas wie ein wandelndes Lexikon, was Parfums angeht. Vielleicht rührt sie sich noch. :-)
    .
    Glück ist ein Tuwort.

  4. User Info Menu

    AW: Ich dufte heute nach...

    Zuza, für die von dir beschriebenen Anwendungen sind Dupes natürlich super! Ich komme bestimmt auch noch in Versuchung ... Allerdings spielt bei Düften bei mir auch dieser "Luxuseffekt", schöner Flakon ...etc, genauso wie auch bei hochpreisiger Kosmetik eine Rolle. Die günstige ist ja oft genauso gut...

  5. User Info Menu

    AW: Ich dufte heute nach...

    Zitat Zitat von Zuza. Beitrag anzeigen
    Bei den beiden ersten Düften muss ich passen, die kenne ich nicht. Bei dem Duft von Malle gibt es bei Fragrantica aber häufiger den Vergleich zu Voyage von Hermes, da soll es Ähnlichkeiten geben. Hermes ist aber auch nicht gerade günstig. Allerdings gibt es bei Eclat (Dupe-Hersteller) einen Duftzwilling zu Voyage, den kenne ich aber nicht. Eclat-Düfte bekommst du i.d.R. auch nur online. Den Duft findest du auf der HP von Eclat unter der Nummer 920, ist gerade im Sale für knapp 10 Euro. Da lohnt sich vielleicht ein Wagnis.
    Das Dupe von Voyage benutzt mein Bettnachbar.
    Und jedes mal wenn er es aufsprüht denke ich: wow, riecht der gut!!!

    Ich rieche heute übrigens auch gut, nämlich nach Chabaud - Eau de Source.

    Zuza., so halte ich es mit den Dupes auch., bzw. bestelle ich auf blauen Dunst, wenn ich irgendwas lese, was mich anfixt.
    Zurückschicken kann man es ja immer noch.
    Geändert von fini. (15.06.2021 um 08:40 Uhr)
    Für immer ab jetzt!
    "Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein.
    Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist dann ist
    wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am Allerschönsten ist,
    da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment." ♫



  6. User Info Menu

    AW: Ich dufte heute nach...

    Der von Chabaud klingt schön, habe gerade mal bei Parfumo gelesen, was die User dazu schreiben. Da fiel ein Vergleich zu Ciel von Amouage, den finde ich toll. Einer der Düfte, die ich mir schon mehrmals als Probe bestellt habe, um Ciel schleiche ich schon länger herum, es scheitert aber immer am Preis.

    Ich dufte heute nach Tokyo Bloom von The Different Company. Wieder eine Probe geleert. Der spaltet mich immer. Anfangs frisch-grün, da finde ich den gerade im Sommer klasse. Aber der bekommt später eine komische Note, leicht säuerlich, die ich nicht mag.

    Gehabt euch wohl, bis später. Ich muss jetzt zu meinen Eltern, mein Vater kam gestern schon aus dem KH und meint wieder alles machen zu müssen. Es ist falsch, dass Krankenhäuser Patienten so schnell wieder rausschmeißen, wenn sie nicht gerade halbtot sind.
    .
    Glück ist ein Tuwort.

  7. User Info Menu

    AW: Ich dufte heute nach...

    Zitat Zitat von coryanne Beitrag anzeigen
    Allerdings spielt bei Düften bei mir auch dieser "Luxuseffekt", schöner Flakon ...etc, genauso wie auch bei hochpreisiger Kosmetik eine Rolle. ...
    Ja, auf jeden Fall. Es fühlt sich wertiger an, auch wenn die Pflege oder Inhalt es nicht zwangsläufig sein müssen. Aber das Auge und die Sinne wollen ja auch ihren Spaß.
    Die aktuellen Flakons von Eclat finde ich aber durchaus hübsch, sie sehen schicht, aber modern und nicht billig aus.

    So, und jetzt endgültig raus hier ...
    .
    Glück ist ein Tuwort.

  8. User Info Menu

    AW: Ich dufte heute nach...

    Soleil des Vignes von Caudalie. Für eine Eau Fraiche eine tolle Haltbarkeit.

  9. User Info Menu

    AW: Ich dufte heute nach...

    Zitat Zitat von Zuza. Beitrag anzeigen
    Bei den beiden ersten Düften muss ich passen, die kenne ich nicht. Bei dem Duft von Malle gibt es bei Fragrantica aber häufiger den Vergleich zu Voyage von Hermes, da soll es Ähnlichkeiten geben. Hermes ist aber auch nicht gerade günstig. Allerdings gibt es bei Eclat (Dupe-Hersteller) einen Duftzwilling zu Voyage, den kenne ich aber nicht. Eclat-Düfte bekommst du i.d.R. auch nur online. Den Duft findest du auf der HP von Eclat unter der Nummer 920, ist gerade im Sale für knapp 10 Euro. Da lohnt sich vielleicht ein Wagnis.

    Mir war gar nicht bewusst, dass der Farina-Duft so teuer ist! Ich war vor 2 oder 3 Jahren in Köln im Farina-Haus, hatte eine Führung geschenkt bekommen. Da bekamen wir am Ende kleine 5 ml Miniaturen geschenkt. Ich fand den Duft gar nicht so aus der Zeit gefallen, wie ich ihn mir vorgestellt hatte, weil er ja schon sehr alt ist. Vielleicht schaust du dich mal in einem größeren Kaufhaus mit Parfumabteilung bei den 4711-Düften um, die haben inzwischen eine recht große Auswahl an leichten, frischen Düften, die preislich nicht so reinhauen.
    Angelique sous la Pluie geht bei mir gar nicht, wegen der Angelikawurzel oder was auch immer das darin ist. Von Honore de Pres gibt es auch keinen mit der Note und da lauf ich weg. Ähnlichkeit (also vom Malle) zu Hermes Voyager habe ich nicht in meinem Duftgedächtnis. Ich trage den Voyage gern rauf und runter bis zum Abwinken. Wobei das reine Extrakt noch schöner ist als die anderen Versionen.
    Zu dem Preis vom Farina kann ich auch nix sagen. Ich bekam ihn damals auch am Ende der Führung in Köln. Und der Duft ist wirklich gefällig
    Geändert von Deliria (16.06.2021 um 13:38 Uhr)

  10. User Info Menu

    AW: Ich dufte heute nach...

    Zitat Zitat von Deliria Beitrag anzeigen
    Angelique sous la Pluie geht bei mir gar nicht, wegen der Angelikawurzel oder was auch immer das darin ist. Von Honore de Preston gibt es auch keinen mit der Note und da lauf ich weg.
    gekürzt

    Danke, das hilft mir bei meiner Frage weiter - denn ich glaube, es ist gerade die Angelikawurzel, die mir bei Angeliques... so gut gefällt.

    Also doch zusehen, dass ich mal wieder nach Köln komme...

Antworten
Seite 896 von 921 ErsteErste ... 396796846886894895896897898906 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •