Antworten
Seite 822 von 859 ErsteErste ... 322722772812820821822823824832 ... LetzteLetzte
Ergebnis 8.211 bis 8.220 von 8586
  1. User Info Menu

    AW: Ich dufte heute nach...

    Zitat Zitat von Deliria Beitrag anzeigen
    Und dann der Libellentanz als verfeinerte Version von All about Eve??? Make no shit phantomlake
    Keine Sorge, Deliria! Diarrhoe isn't ante portas.

    Aber ganz im Ernst: Knapp zwei Stunden nach Auftragen einer reichlichen Portion Libellentanz im Décolleté erinnert es mich immer noch an Wölfchens Apfel.

    Da ich beides jetzt vor Ort habe, habe ich soeben beides auf Duftstreifen und parallel dazu in die linke und rechte Armbeuge aufgetragen und werde die olfaktorische Entwicklung verfolgen.
    Erster Eindruck: Ja - die sind sich sehr ähnlich. Bei der Libelle riecht noch was anderes mit, aber sonst...

    Nachtrag:
    Nach knapp 1,5 Stunden apfelt der Wolfgang auf dem Duftstreifen immer noch unverändert vor sich hin. Während die Libelle sich etwas verändert hat, raus aus der apfeligen in eine andere Richtung. Wie kann ich nicht beschreiben, aber es ist angenehm. Das Paföng ist einfach vielschichtiger, eleganter, dezenter.
    Und der Flacon ist viel viel schöner...
    Geändert von phantomlake (25.02.2021 um 21:36 Uhr)
    Wer Unsinn hören und glauben will, der wird auch Unsinn zu hören bekommen.

    Cave: Meine Beiträge könnten Spuren von Ironie enthalten!

  2. User Info Menu

    AW: Ich dufte heute nach...

    Es ist vier Uhr morgens, ich bin kurz wach (habe gestern ja auch genug geschlafen!) und habe Café Chantant in der Armbeuge aufgetragen..

    Der Eindruck ist nach wie vor: Café im Altenheim. Muffiger Geruch nach alter Frau in Kombi mit Tosca oder einem anderen Alt-Frauen-Paföng ("Reiß mal bitte einer die Fenster auf!").

    Nachtrag um 7.20 Uhr:
    Eindruck unverändert. Ich werde die Probe mal meiner Mutter anbieten. Die wird im April 82 und kann damit vielleicht was anfangen. Ich denke aber: Eher nicht.

    Falls es hier im Strang also interessierte Abnehmerinnen gibt: Bitte melden.

    Ansonsten - habe ich schon was für Muttertag!
    Geändert von phantomlake (26.02.2021 um 12:48 Uhr)
    Wer Unsinn hören und glauben will, der wird auch Unsinn zu hören bekommen.

    Cave: Meine Beiträge könnten Spuren von Ironie enthalten!

  3. User Info Menu

    AW: Ich dufte heute nach...

    Heute morgen aufgetragen: Vanille Blackberry von Comptoir Sud aus den gestern angelieferten Proben.

    Fazit: Mehr was für Kinder. Sehr fruchtig, aber halt auch süß und eher "kitschig". Ich werd's bestimmt aufbrauchen - aber nicht nachbestellen.
    Wer Unsinn hören und glauben will, der wird auch Unsinn zu hören bekommen.

    Cave: Meine Beiträge könnten Spuren von Ironie enthalten!

  4. User Info Menu

    AW: Ich dufte heute nach...

    Moin moin oder wie der Rheinländer sagt: Tach die Damen!

    Bei mir ist es heute Tardes von Carner Barcelona. Es ist kühl geworden und der bringt mir warme Sonne. :-))

    Schön, dass die Proben endlich da sind, Phantomlake. Ich musste ja lachen, als ich las, dass du direkt den Probenrundumschlag gemacht hast. Ich kenne das woher ...

    La Danze delle Libellule und Joops All about Eve, ja ein bisschen in die Richtung geht der Libellentanz, ich denke, das kommt durch die Apfelnote, die in beiden Düften ja sehr präsent ist. Aber den Joop habe ich von früher her fruchtiger, süßer, aber auch blumig in Erinnerung, mehr Richtung süßer Apfelring mit Sirup drauf und ein paar Blüten drumherum. ich hatte den früher mal. Den Libellentanz finde ich viel weicher, bei dem denke ich wirklich an frischen Apfelkuchen und dann schmuggelt sich diese Note rein, die mir von Lann Ael vertraut ist. Nur ist das Verhältnis genau anders herum. Der eine Duft wird durch die fruchtige Note bestimmt, der andere durch diese schöne, etwas süße GEtreidebrei-Note. Lann Ael ist für mich ein Winterduft, Libellule lässt sich auch ganz prima im Frühjahr oder Sommer tragen.

    So, und dann habe ich vorhin vor lauter Ussel Cafe Chantant auf den Unterarm gesprüht, aber ich rieche definitiv nicht das, was du riechst. Lustig. Aber ist ja auch ok, wir kämen uns nicht ins Gehege. Ich mag das singende Cafe. Geht auch sehr in Richtung von Cuir Beluga von Guerlain, und da habe ich ja das Dupe.
    .
    Glück ist ein Tuwort.

  5. User Info Menu

    AW: Ich dufte heute nach...

    Zitat Zitat von phantomlake Beitrag anzeigen
    Es ist vier Uhr morgens, ich bin kurz wach (habe gestern ja auch genug geschlafen!) und habe Café Chantant in der Armbeuge aufgetragen..

    Der Eindruck ist nach wie vor: Café im Altenheim. Muffiger Geruch nach alter Frau in Kombi mit Tosca oder einem anderen Alt-Frauen-Paföng ("Reiß mal bitte einer die Fenster auf!").


    you made my day mit dieser Beschreibung. Und damit verdrängst Du meine Freundin mit ihrer eigenen Vorstellung von Chanel No. 5 echt vom Treppchen.
    Ich breche ab...echt jetzt. Das schlägt auch den Wuff an Zitronen Käse Sahne.

    Bei mir ist es heute Eurythmics - Sweet Dreams (1983) - YouTube auf einem Arrangement von "Love, don't be shy"

  6. User Info Menu

    AW: Ich dufte heute nach...

    Heute nichts bei mir. Eigentlich wollte ich testen gehen, hatte dann aber doch keine Lust... Die Geschäfte sind ja hier geöffnet, aber momentan finde ich einkaufen mit Maske so anstrengend, dass ich nur das nötige mache...

  7. User Info Menu

    AW: Ich dufte heute nach...

    Paföngs testen mit Maske macht echt keinen Sinn, Coryanne!
    Von Spaß mal ganz zu schweigen...

    Ich habe heute Nachmittag mal Vanille Banane von Comptoir Sud angetestet. Ja - sehr bananig. Aber auch wieder so ein "Kinderduft" mit nix weiter dabei.

    Leute, ich freue mich, euch hier gut zu unterhalten!
    Wer mich aus den "Humor"-Strängen kennt, weiß das.

    Ja - Libellune ist einfach feiner und vielschichtiger als dem Wölfchen sein Apfel. Und der Flacon: Zumindest als Bild ein Traum!
    Irgendwann zieht der bei mir ein.
    Wer Unsinn hören und glauben will, der wird auch Unsinn zu hören bekommen.

    Cave: Meine Beiträge könnten Spuren von Ironie enthalten!

  8. User Info Menu

    AW: Ich dufte heute nach...

    Zitat Zitat von coryanne Beitrag anzeigen
    Heute nichts bei mir. Eigentlich wollte ich testen gehen, hatte dann aber doch keine Lust... Die Geschäfte sind ja hier geöffnet, aber momentan finde ich einkaufen mit Maske so anstrengend, dass ich nur das nötige mache...
    Das macht so auch nicht wirklich Spaß, aber du könntest ja wenigstens, wenn du wolltest.
    Es gibt zwei neue Düfte, auf die ich sehr neugierig bin. Von Bulgari scheint der neue Splendida (Patchouli) endlich auf dem Markt zu sein und es gibt von Sisley eine neue Izia-Version „la Nuit“.
    .
    Glück ist ein Tuwort.

  9. User Info Menu

    AW: Ich dufte heute nach...

    Mal sehen wie lange noch... Ich bin da nicht so zuversichtlich...

    Patchouli reizt mich jetzt nicht so sehr. Vor allem auch nicht für die warme Jahreszeit.

  10. User Info Menu

    AW: Ich dufte heute nach...

    Zitat Zitat von coryanne Beitrag anzeigen
    Mal sehen wie lange noch... Ich bin da nicht so zuversichtlich...

    Patchouli reizt mich jetzt nicht so sehr. Vor allem auch nicht für die warme Jahreszeit.
    Patchouli soll das neue Oud sein, so las ich es zumindest gestern bei IG.

    Ich würde auch gern mal wieder aus um eine "Nase zu ziehen" in olfaktorischer Hinsicht aber mit Maske macht Einkaufen eh keinen Spaß und Düfte schnuppern schon gar nicht. Da zieht man ja alles in die Nase rein und da sag ich dann: nöööööö

    Ich muß mal schauen, wofür ich mich heute entscheide. Im Moment bin ich da noch ganz unbeduftet unterwegs. Der Kaffee duftet und das war es auch erstmal für den heutigen Morgen.

Antworten
Seite 822 von 859 ErsteErste ... 322722772812820821822823824832 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •