Antworten
Seite 794 von 825 ErsteErste ... 294694744784792793794795796804 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.931 bis 7.940 von 8241
  1. User Info Menu

    AW: Ich dufte heute nach...

    Zitat Zitat von Avocado_Diaboli Beitrag anzeigen
    Die Sante-weiße-Tonerde-Duschcreme mag ich und das Duschöl + das Ölbad von Louis Widmer.

    Vielleicht ist Parfum auch schlicht nichts für mich. Ist ja auch kein Beinbruch.
    Wäre es eine Option, dir mit dem Duschbad deiner Wahl auch die Haare zu waschen? Bei Duschöl wäre das wohl nur was, wenn du sehr trockene Haare hast. Aber grundsätzlich sind Haare die besten Duftträger (s. Tierfell ). Und wenn es nur dezent riechen sollte, dann reicht das vielleicht aus.
    Wer Unsinn hören und glauben will, der wird auch Unsinn zu hören bekommen.

    Cave: Meine Beiträge könnten Spuren von Ironie enthalten!

  2. User Info Menu

    AW: Ich dufte heute nach...

    Zitat Zitat von Avocado_Diaboli Beitrag anzeigen
    Danke dir!

    Ich mag es duftmäßig eher frisch-pudrig. Ich habe Wolkenseifen Deocreme "High spirit" (riecht nach Zitrone). Gern mag ich auch Nivea-Duft ...

    PS: Ich freue mich über Antworten, werde aber die nächsten Tage nicht am Rechner sein. Also bitte nicht böse sein, wenn ich nicht antworte!
    Ok, dann mal grob zusammengefasst, was mir gerade durch den Kopf geht:

    Die Deocreme High Spirits kenne ich, liegt seit einem halben Jahr im Bad und wird demnächst nachgekauft. Die ist toll, zu meiner Lieblings-Deocreme von denen geworden! So unsüß frisch-zitronig, ohne dabei zu sehr zu krachen, die ist echt schön. Es gibt bei Wolkenseifen ein Parfum, das zu der Linie gehört, es heißt Aqua di Charisma, bekommt aber sowohl dort als auch auf Parfumo keine tollen Beurteilungen. Das geht da von "super schön und frisch" bis hin zu "riecht wie Maggi oder Salatsauce. Ok, würde ich nicht blind probieren wollen.

    Was Nivea angeht: Es gibt ein Dupe der Firma Eclat zu dem Nivea-Duft, mit dem hier vor ein paar Wochen eine Userin ganz glücklich gemacht wurde. Es riecht wie das Parfum, ist etwas haltbarer, die Flasche enthält 55 ml und kostet weniger als die 30 ml des Originals. Falls du neugierig bist: Eclat.de, das Parfum hat die Nummer 910. Momentan kostet es den regulären Preis (knapp 22 Euro), dort werden aber öfter Rabattaktionen gemacht, bei denen es 20, 30 und manchmal noch mehr Prozent gibt.

    Was mir auch mal wieder einfiel zu dem, was du schreibst, ist L'eau Serge Lutens. Das ist ein ganz zurückhaltender, nicht süßer, frischer, etwas wäscheartig-zitrischer Duft. Mit dem Duft wird oft der Geruch frisch gebügelter Leinenwäsche assoziiert. Der tut nicht weh, ist dezent und nervt nicht.

    Von Maison Francis Kurkdijan könnte Aqua Celestia und Aqua Universalis vielleicht auch passen, auch frische, unaufdringliche Düfte mit Zitruseinschlag. Celestia ist etwas blumiger, aber auf eine nicht süße, sehr unaufdringliche, frische Art.

    (Von Lutens und MFK kannst du Duftproben im Internet bestellen, Ausliebezumduft zB führt die und füllt ab. Du musst nur Geduld haben, reine Probenbestellungen dauern bei denen gern 2 Wochen, manchmal auch länger)

    Und was mir auch noch einfällt: Rituals zum Beispiel bietet bei seinen unterschiedlichen Körperpflegeserien passende Body- and Hair-Mists an. Vielleicht wäre das auch eine schöne Alternative, einfach ins Haar sprühen. Haare sind gute Duftträger. Mir fiel da gerade Sakura ein (japanische Kirschblüte und Reismilch). Karma könnte auch was sein, davon hatte ich mal die Körpercreme. Duftrichtung: Lotus und weißer Tee, das war im Sommer sehr angenehm.

    Wenn mir noch was einfällt, schreibe ich es noch.
    .
    Glück ist ein Tuwort.

  3. User Info Menu

    AW: Ich dufte heute nach...

    Zitat Zitat von Avocado_Diaboli Beitrag anzeigen
    Liebe Mädels,

    ich benutze seit Jahnzehnten kein Parfum, weil ich die Düfte meist als zu penetrant und künstlich empfinde. Alles ausprobiert bis zu Leinen-Duft und Mama-Parfums... Nix dabei. Ich liebe hingegen den dezenten Duft von Cremes, Lotions, Deos und anderen Kosmetika.

    Eine Freundin empfahl mir diesbezüglich nun Shiseido Zen. Kennt das jemand? Mann kann ja derzeit leider nicht test-schnuffeln.
    Ja, hab ich.
    Ist mein Wohlfühlduft. Wie eine schützende Wolldecke.

    Ansonsten sehe ich das wie Zuza.
    Vielleicht eher eine parfümierte Body-Lotion benutzen, als ein Parfum.
    in Körperspray z.B. von Biotherm.

    Meine Mutter hatte mal eins von mir bekommen, das war in einer satinierten Flasche mit einem roten Deckel.
    Das war toll, ich komm aber nicht drauf, von wem es war.

    gerade gefunden, Eau Svelte von Dior, gibt es leider wohl nicht mehr.

    Nivea Parfum finde ich grenzwertig, obwohl ich die Lotions riechen mag.
    Geändert von fini. (22.01.2021 um 16:14 Uhr)
    Für immer ab jetzt!
    "Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein.
    Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist dann ist
    wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am Allerschönsten ist,
    da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment." ♫



  4. User Info Menu

    AW: Ich dufte heute nach...

    Zitat Zitat von Zuza. Beitrag anzeigen
    Das ist ein "Lockdown-Tröster", phantomlake. ;-) Wenn einem die Decke auf den Kopf fällt und man Schokoladen- oder Keks-Trost braucht, aber nichts im Haus hat: Loukhoum tröstet. Der ist wirklich schön. Hat zwar nichts mit Schokolade und Keks zu tun, aber das ist ein ganz bezaubernder, warmer, weicher, einhüllender Duft, der nicht weh tut.
    Den Schokoladentrost empfinde ich bei Chocolate Greedy z. B. sehr passend. Bei Loukhoum funktioniert das bei mir leider gar nicht.

  5. User Info Menu

    AW: Ich dufte heute nach...

    Zitat Zitat von Avocado_Diaboli Beitrag anzeigen
    Liebe Mädels,

    ich benutze seit Jahnzehnten kein Parfum, weil ich die Düfte meist als zu penetrant und künstlich empfinde. Alles ausprobiert bis zu Leinen-Duft und Mama-Parfums... Nix dabei. Ich liebe hingegen den dezenten Duft von Cremes, Lotions, Deos und anderen Kosmetika.

    Eine Freundin empfahl mir diesbezüglich nun Shiseido Zen. Kennt das jemand? Mann kann ja derzeit leider nicht test-schnuffeln.
    Zen von Shiseido kenne ich gar nicht.
    Zuza hat einige schöne Empfehlungen gegeben und beim L'Eau vom Serge und bei Aqua Celestia von MFK unterschreibe ich sofort.

    Evtl. könnte Blanc Poudre von Heeley noch riechenswert für Dich sein.
    Auch sehr schön ist der Aire von Profumi di Pantelleria.
    Ich weiß jetzt nicht, ob nur Aus Liebe zum Duft die einzelnen Marken führt oder evtl. auch Essenza Nobile.
    Meine Präferenz für Probebestellungen liegt ganz klar bei Essenza Nobile. Sie berechnen ab 15 oder 16 Euro Bestellwert keine Versandkosten und sie liefern sehr schnell. Warum dort die Bestellungen so sehr zeitnah bearbeitet werden und in Bruchsal nicht wundert mich immer wieder.

  6. User Info Menu

    AW: Ich dufte heute nach...

    Zitat Zitat von fini. Beitrag anzeigen
    Ja, hab ich.
    Ist mein Wohlfühlduft. Wie eine schützende Wolldecke.

    Ansonsten sehe ich das wie Zuza.
    Vielleicht eher eine parfümierte Body-Lotion benutzen, als ein Parfum.
    in Körperspray z.B. von Biotherm.

    Meine Mutter hatte mal eins von mir bekommen, das war in einer satinierten Flasche mit einem roten Deckel.
    Das war toll, ich komm aber nicht drauf, von wem es war.

    gerade gefunden, Eau Svelte von Dior, gibt es leider wohl nicht mehr.

    Nivea Parfum finde ich grenzwertig, obwohl ich die Lotions riechen mag.
    Das Eau Svelte war toll, das hatte ich früher auch mal. War damals für meine Verhältnisse s...teuer und ich hab's versehentlich gekauft. Eigentlich wollte ich damals eine Cellulite-Lotion kaufen, die hieß auch so, das war damals eine Körperpflegeserie von Dior, glaube ich. Ich hatte sie gehabt, wollte nachkaufen, drückte mich wahrscheinlich nicht präzise aus und kam dann mit dem Körperspray nach Hause. Nach dem ersten Ärgern und dann Sprühen legte sich aller Ärger aber schnell. Das roch klasse!

    Das Nivea-Parfum finde ich auch nicht so schön, ist reine GEschmackssache. Es erinnert auf jeden Fall an die Creme, ja. Aber ich finde den Duft als Parfum ein bisschen penetrant. Der ist mir zu blümelig-süß.
    .
    Glück ist ein Tuwort.

  7. User Info Menu

    AW: Ich dufte heute nach...

    Heute das Dupe von Coromandel *vielen Dank für die Probe an meine Versorgerin*
    Auf den ersten Riecher bemerke ich keinen Unterschied. Das Original habe ich längere Zeit nicht gesprüht und einmal eine Probe abfüllen reicht nicht aus, um mein Duftgedächtnis da so auf Stand zu halten das ich den Unterschied jetzt direkt be-rieche. Für Seite an Seite bin ich heute nicht aufgelegt.

  8. User Info Menu

    AW: Ich dufte heute nach...

    Zitat Zitat von Zuza. Beitrag anzeigen
    Das Nivea-Parfum finde ich auch nicht so schön, ist reine GEschmackssache. Es erinnert auf jeden Fall an die Creme, ja. Aber ich finde den Duft als Parfum ein bisschen penetrant. Der ist mir zu blümelig-süß.
    Danke für die Info, Zuza!
    Da ich die Creme auch olfaktorisch sehr mag, hat mich der Duft interessiert. Aber wenn's zu penetrant ist...
    Dann besser weiterhin nur die Creme.

    Zitat Zitat von Deliria Beitrag anzeigen
    Heute das Dupe von Coromandel *vielen Dank für die Probe an meine Versorgerin*
    Auf den ersten Riecher bemerke ich keinen Unterschied.
    Kein Unterschied?
    Da kann man mal wieder sehen (oder besser: riechen).

    Bei mir heute "Sweat Dreams". Ich weiß nicht mehr, wer der Hersteller ist, und wer's mir geschickt hat (Zuza oder Deliria).
    Riecht schön. Ist aber auch schnell wieder weg!

    P.S.:
    Ich sehe gerade: Es müsste "Sweet Dreams" heißen! Aber ich lasse es mal so stehen...
    This joke's for you, you and doubleyou!
    Geändert von phantomlake (23.01.2021 um 12:49 Uhr)
    Wer Unsinn hören und glauben will, der wird auch Unsinn zu hören bekommen.

    Cave: Meine Beiträge könnten Spuren von Ironie enthalten!

  9. User Info Menu

    AW: Ich dufte heute nach...

    der Prinz kütt, die Szene beim Barbier? @phantomlake. Sugar Ray & Co?

    Sweatie ist von mir. Der hält leider nicht so lang aber wenn Du den mit „Looof don‘t be Shy“ vom snake boy kombinierst ist die Looof nimmer so süß und der sweat hält besser

  10. User Info Menu

    AW: Ich dufte heute nach...

    L'Eau von Biotherm könnte auch was sein. Der erinnert mich auch an frisch gewaschene Wäsche.

    Bei mir ist es heute Lily of the Valley von Penhaligon's.

Antworten
Seite 794 von 825 ErsteErste ... 294694744784792793794795796804 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •