Antworten
Seite 786 von 823 ErsteErste ... 286686736776784785786787788796 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.851 bis 7.860 von 8225
  1. User Info Menu

    AW: Ich dufte heute nach...

    So - vor einer knappen halben Stunde habe ich erst auf einen Teststreifen und dann am linken Unterarm das Dupe von Ambre Eccentrico aufgetragen.

    Es roch schon im Sprüher unangenehm - und daran hat sich auch auf der Haut nichts geändert. Die Tonkabohne (deren Geruch ich an sich mag, wobei er mich oft an Waldmeister erinnert) kommt stark vor und riecht nach verbranntem Gummi (so riechen für mich oft Vanille-Duftkerzen!) und sehr künstlich. Die anderen Ingredienzien rieche ich nicht bzw. (Amber) sie verbessern das Ergebnis nicht.

    Definitiv nix für mich!

    Danke Zuza! Und wieder ein Beispiel, wie Fantasie und Wirklichkeit auseinanderdriften können...

    Nachtrag: Jetzt kommt auf dem Teststreifen was angenehm Fruchtiges rüber. Auf dem Arm aber leider überhaupt nicht!
    Es regiert in beiden Fällen das Gummi!

    weiterer Nachtrag:
    Auf dem Dufstreifen verpixxt sich der Gummigeruch jetzt. Es wird angenehmer. Auf dem Arm bleibt alles beim Alten.
    Geändert von phantomlake (13.01.2021 um 20:34 Uhr)
    Wer Unsinn hören und glauben will, der wird auch Unsinn zu hören bekommen.

    Cave: Meine Beiträge könnten Spuren von Ironie enthalten!

  2. User Info Menu

    AW: Ich dufte heute nach...

    Zitat Zitat von coryanne Beitrag anzeigen
    Montana, in einem spiralförmigen Flakon...
    War das nicht so'n Klassiker?
    Keine Ahnung, wie es roch - aber an den Flakon kann ich mich gut erinnern, der wurde viel... ich wollte schon "gepostet" schreiben . Gefiel mir!
    Wer Unsinn hören und glauben will, der wird auch Unsinn zu hören bekommen.

    Cave: Meine Beiträge könnten Spuren von Ironie enthalten!

  3. User Info Menu

    AW: Ich dufte heute nach...

    Zitat Zitat von coryanne Beitrag anzeigen
    Ich kann mir heute die schweren Düfte aus den 80er und 90ern auch nicht mehr an mir vorstellen... Ich hatte da auch einen von Montana, in einem spiralförmigen Flakon...
    Der Montana war damals toll.

  4. User Info Menu

    AW: Ich dufte heute nach...

    Ich dufte heute nach Marbert Woman - irgendwann mal als Billigschnäppchen mitgehen lassen Eigentlich mag ich solch schwere Düfte nicht sooo gerne - aber jetzt im Winter und in homöopathischer Dosis passt es. Kollege im Home Office (der meinen Namen trägt) meinte nur "Na Du Zimtschnecke"
    Es kann passieren was will. Es gibt immer Einen, der es kommen sah.
    - Fernandel (1903 - 1971)

    Um zu überleben, brauchen wir Fantasie. Die Realität ist sonst zu kompliziert
    - Lady Gaga

  5. User Info Menu

    AW: Ich dufte heute nach...

    Minusgrade und ich laß "es krachen" mit Black Phantom von Herrn Kilian

  6. User Info Menu

    AW: Ich dufte heute nach...

    Ambre Eccentrico und Gummi? Uff. So kommt der bei mir überhaupt nicht rüber, aber da sieht man mal wieder, wie unterschiedlich das sein kann. Phantomlake, falls du den nochmal probierst und es dann womöglich anders ist: Vielleicht liegt es auch am Röhrchen. Die sind ja aus Kunststoff und dünsten manchmal mit aus. Ich habe schon öfter die Erfahrung gemacht, dass es manchmal ein paar Sprüher braucht, bis der Duft dann "richtig" ist.

    Den Montana hatte ich früher auch, den fand ich auch toll. Die jetzigen Version ist ein eher fader Abklatsch, das hatte ich vor wenigen Jahren mal probiert. Aber es gibt eine recht aktuelle Version (Montana Peau intense), die sehr gelobt wird, die soll sehr nah am Original sein. Habe ich hier nur noch nirgendwo gesehen.

    Bei mir ist es heute ein "Neuzugang": Ich hatte mir das EdT von La Panthere von Cartier bestellt. Das EdP hatte ich mal, habe es mir als Dupe nochmal zugelegt. Das EdT greift den Duft schön auf, ist aber heller und frischer, gefällt mir ausgesprochen gut.
    .
    Glück ist ein Tuwort.

  7. User Info Menu

    AW: Ich dufte heute nach...

    Marc Jacobs - Rain, passt nicht so ganz zum Wetter, aber ich war heute morgen so unentschlossen und habe einfach irgendwas gegriffen
    Für immer ab jetzt!
    "Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein.
    Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist dann ist
    wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am Allerschönsten ist,
    da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment." ♫



  8. User Info Menu

    AW: Ich dufte heute nach...

    Zitat Zitat von frauclooney66 Beitrag anzeigen
    Ich dufte heute nach Marbert Woman - irgendwann mal als Billigschnäppchen mitgehen lassen Eigentlich mag ich solch schwere Düfte nicht sooo gerne - aber jetzt im Winter und in homöopathischer Dosis passt es. Kollege im Home Office (der meinen Namen trägt) meinte nur "Na Du Zimtschnecke"
    Das ist ja witzig, ich habe gestern auf "Obelisk" (MCM) gewechselt. Wenn ich den trage, nennt mich der hiesige Home Officer immer Cannella.

    Montana hatte ich dereinst auch. Ich habe den allerdings weniger als sehr schweren Duft in Erinnerung, sondern eher als neu, anders, als was man vorher so kannte. Er hatte etwas ganz Eigenes.

  9. User Info Menu

    AW: Ich dufte heute nach...

    Zitat Zitat von Zuza. Beitrag anzeigen
    Ambre Eccentrico und Gummi? Uff. So kommt der bei mir überhaupt nicht rüber, aber da sieht man mal wieder, wie unterschiedlich das sein kann. Phantomlake, falls du den nochmal probierst und es dann womöglich anders ist: Vielleicht liegt es auch am Röhrchen. Die sind ja aus Kunststoff und dünsten manchmal mit aus. Ich habe schon öfter die Erfahrung gemacht, dass es manchmal ein paar Sprüher braucht, bis der Duft dann "richtig" ist.
    Nee, Zuza, das wird nicht besser!
    Interessant ist ja auch, wie unterschiedlich die Duftentwicklung auf Arm versus Teststreifen verlief.

    Heute roch ich zuerst nach einer Melange aus Under the Lemontree und Gutem (oder Schlechtem) vom Vortag, da ich die Sweatshirtjacke von gestern (und nicht erst seit dann) trug. Das vermischte sich zu einem undefinierbaren Gebräu, wie ich zu spät feststellte. Also jetzt aus damit und das Dupe von Coromandel aufgetragen. Riecht erst sehr gehaltvoll in Richtung Warm, Orientalisch (nicht mein Fall), wird dann schwächer. Mal schauen, wie es sich entwickelt. Aber meins wird es definitiv nicht werden. Die Zitrusfrüchte in der Kopfnote rieche ich jedenfalls überhaupt nicht. Das Patschuli kommt extrem durch und er ist sehr süß.

    Nachtrag:
    Der Geruch verpieselt sich auch recht schnell, wie auf parfumo beschrieben. Man hat nicht lange was davon.
    Geändert von phantomlake (14.01.2021 um 14:36 Uhr)
    Wer Unsinn hören und glauben will, der wird auch Unsinn zu hören bekommen.

    Cave: Meine Beiträge könnten Spuren von Ironie enthalten!

  10. User Info Menu

    AW: Ich dufte heute nach...

    @phantomlake, ich bin gespannt, wie der Seite an Seite Test bei Coromandel bei Dir ausfällt

Antworten
Seite 786 von 823 ErsteErste ... 286686736776784785786787788796 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •