+ Antworten
Seite 615 von 618 ErsteErste ... 115515565605613614615616617 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.141 bis 6.150 von 6171
  1. Avatar von Zuza.
    Registriert seit
    12.12.2008
    Beiträge
    16.762

    AW: Ich dufte heute nach...

    Zitat Zitat von LaRossa Beitrag anzeigen
    Diese Düfte hat Harald Lubner in Hamburg, dort habe ich auch einen extravaganten Duft vor 3 Jahren gekauft, Chocolate Greedy von Montale :-)
    Den kenne ich auch, eine richtig schöne Schokoladen-Kakao-Bombe. Ich hatte den auch schon, allerdings nur als Probenabfüllung, ich benutze ihn selten, weil er sehr intensiv ist und mich schnell erschlägt und auch nervt, obwohl ich in schön finde. Ich finde, das ist vielen Montales zu eigen. Die, die ich kenne, darf man nur in hömöopathischen Dosierungen benutzen, sonst sind sie zu wuchtig. Chocolate Greedy sehr ähnlich, aber etwas weniger "wummsig" finde ich Amour de Cacao von Comptoir Sud Pacifique.

    Achso, ich dufte heute ja auch. Tardes von Carner Barcelona ist es bei mir heute.
    .
    Glück ist ein Tuwort.


  2. Registriert seit
    26.10.2010
    Beiträge
    338

    AW: Ich dufte heute nach...

    Zitat Zitat von Zuza. Beitrag anzeigen
    Den kenne ich auch, eine richtig schöne Schokoladen-Kakao-Bombe. Ich hatte den auch schon, allerdings nur als Probenabfüllung, ich benutze ihn selten, weil er sehr intensiv ist und mich schnell erschlägt und auch nervt, obwohl ich in schön finde. Ich finde, das ist vielen Montales zu eigen. Die, die ich kenne, darf man nur in hömöopathischen Dosierungen benutzen, sonst sind sie zu wuchtig. Chocolate Greedy sehr ähnlich, aber etwas weniger "wummsig" finde ich Amour de Cacao von Comptoir Sud Pacifique.

    Achso, ich dufte heute ja auch. Tardes von Carner Barcelona ist es bei mir heute.
    Chocolate Greedy benutze ich vielleicht 3 x pro Jahr, einfach zu gehaltvoll. Ich dachte damals, ich könnte diesen Duft als Ersatz für mein liebgewonnenes Jo Malone nehmen, passt aber nicht :-(


  3. Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    1.940

    AW: Ich dufte heute nach...

    Heute „Vol de nuit“ (Extrait) von Guerlain.
    Sehr gewöhnungsbedürftig, sehr aus der Zeit gefallen und wunderschön. Der Prototyp aller grünen Düfte, tief dunkelgrün, viel Galbanum und Eichenmoos.
    Ach, wen es interessiert: der Besuch beim Maison Guerlain ist dem Streik der Metro zum Opfer gefallen. Zum Centre Pompidou haben wir es gerade so geschafft, aber dann wollten wir keinen Schritt mehr als notwendig gehen. Hmpf.

  4. Avatar von Zuza.
    Registriert seit
    12.12.2008
    Beiträge
    16.762

    AW: Ich dufte heute nach...

    Zitat Zitat von LaRossa Beitrag anzeigen
    Chocolate Greedy benutze ich vielleicht 3 x pro Jahr, einfach zu gehaltvoll. Ich dachte damals, ich könnte diesen Duft als Ersatz für mein liebgewonnenes Jo Malone nehmen, passt aber nicht :-(
    Ja, so geht es mir bei Chocolate Greedy auch. Eigentlich ein prima Diät-Duft: Wenn man den benutzt, vergeht einem irgendwann die Lust auf Süßkram, weil .

    Zitat Zitat von panzernashorn Beitrag anzeigen
    Ach, wen es interessiert: der Besuch beim Maison Guerlain ist dem Streik der Metro zum Opfer gefallen. Zum Centre Pompidou haben wir es gerade so geschafft, aber dann wollten wir keinen Schritt mehr als notwendig gehen. Hmpf.
    Ach, wie schade, da hattet ihr ja Pech, ausgerechnet an diesem WE dort gewesen zu sein. Ihr müsst dann eben nochmal hin. ;-))
    .
    Glück ist ein Tuwort.


  5. Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    1.940

    AW: Ich dufte heute nach...

    Ja, das erfordert dringend einen weiteren Besuch. Es gibt da übrigens eine kleine Straße, kein Prachtboulevard, in der sich ein Parfumhaus an das andere reiht. Aber da waren wir nach Ladenschluss. ( Was macht man eigentlich, wenn man nur zwei Handgelenke hat und sooo viel testen möchte?)

  6. Avatar von fini.
    Registriert seit
    23.04.2007
    Beiträge
    27.812

    AW: Ich dufte heute nach...

    Gucci Rush
    Für immer ab jetzt!
    "Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein.
    Bei allem was du machst. Und wenns so richtig Scheiße ist dann ist
    wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am Allerschönsten ist,
    da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment." ♫



  7. Avatar von fini.
    Registriert seit
    23.04.2007
    Beiträge
    27.812

    AW: Ich dufte heute nach...

    Ich dufte heute nach Orchid von Zara.

    Eigentlich mag ich keine blumigen Düfte, zumindest nicht, wenn sie zu blumig sind.
    Diesen mag ich, vielleicht liegt es an der Kombination aus Bergamotte und Vanille. Dazu gesellt sich dann noch die Orchidee.

    Ich habe für den 10 ml Roller 3,95 € bezahlt, ich finde allerdings, das Parfum riecht wesentlich hochwertiger.
    So meine Meinung.
    Für immer ab jetzt!
    "Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein.
    Bei allem was du machst. Und wenns so richtig Scheiße ist dann ist
    wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am Allerschönsten ist,
    da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment." ♫



  8. Avatar von Zuza.
    Registriert seit
    12.12.2008
    Beiträge
    16.762

    AW: Ich dufte heute nach...

    Der Preis sagt auch nicht unbedingt etwas über die Qualität und Güte eines Duftes aus. Ein Duft, für den man im Geschäft z. B. 100 Euro berappt, kann in der Produktion gerade mal 5 Euro kosten. Der Preis wird durch Werbung und Marketing bestimmt, so wird Exklusivität erzeugt. Also genieß deinen 10 ml Roller, der klingt klasse.

    Wenn ich gewusst hätte, dass dir Black Tulip so gut gefällt, hätte ich meinen kleinen Flakon nicht entsorgt, den hättest du gern übernehmen können. Ich hatte mir letztes Jahr bei AlzD eine Probe davon bestellt und fand ihn auch toll. Später gönnte ich mir einen 10 ml Flakon davon, aber er ging mir nach kurzer Zeit richtig auf den Nerv, ich hatte bei mir nachher immer eine ganz leichte Schweißnote in der Nase.

    Ich dufte heute nach einem Urlaubsmitbringsel: Amour de Cacao von Comptoir Sud Pacifique. Ich könnte mich die ganze Zeit selbst anknabbern, ich bin gerade sehr begeistert von mir.
    .
    Glück ist ein Tuwort.

  9. Avatar von fini.
    Registriert seit
    23.04.2007
    Beiträge
    27.812

    AW: Ich dufte heute nach...

    Dein Amour de Cacao liest sich sehr lecker, liebe zuza.

    Ich bin heute morgen etwas einfallslos gewesen und habe mal wieder nach dem Molécule gegriffen.
    Wir fliegen am Freitag für 14 Tage nach Mallorca und ich überlege schon die ganze Zeit, ob ich uuuuunbedingt was Duftiges kaufen muss.

    We will see.
    Für immer ab jetzt!
    "Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein.
    Bei allem was du machst. Und wenns so richtig Scheiße ist dann ist
    wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am Allerschönsten ist,
    da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment." ♫



  10. Avatar von Zuza.
    Registriert seit
    12.12.2008
    Beiträge
    16.762

    AW: Ich dufte heute nach...

    Lass dich einfach überraschen. Die besten Dinge ergeben sich meistens ungeplant. Was im Ausland ja auch immer schön ist: Man findet dort in Parfümerien oft Marken, die man hier nicht so regelmäßig sieht. Ich konnte mich da zum Beispiel durch einige Düfte von Loewe schnuppern, Loewe sieht man hier in den normalen Parfümerien eher nicht.

    Auf Mallorca gibt es übrigens ein original mallorquinisches Mandelblüten-Parfum: Flor d'Ametler. Es wird nur dort produziert und man kann es auch nur auf Mallorca kaufen. Es gibt direkt beim Produzenten (irgendwo im Innenland, ich weiß es nicht mehr) einen Verkauf, aber ich habe es auch vereinzelt in hübschen Shops gesehen, die typisch mallorquinische Dinge verkaufen. "Meins"war der Duft nicht, aber das muss ja nichts heißen. Aber wenn er einem auf Mallorca über den Weg läuft, sollte man zumindest mal dran schnuppern. ;-)

    Amour de Cacao ist auch schön, fini. Falls du Chocolate Greedy von Montale kennst: Sehr ähnlich. Der Montale hat nur mehr Wumms, mich nervt er schnell, er ist ein bisschen penetrant. Bei Amour de Cacao habe ich immer das Gefühl, vor mir steht eine Tasse Kaba.
    .
    Glück ist ein Tuwort.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •