+ Antworten
Seite 6 von 104 ErsteErste ... 456781656 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 1037
  1. Inaktiver User

    AW: Serum für Wimpernwachstum???

    Zitat Zitat von jasmin089 Beitrag anzeigen
    Auf die Gefahr hin, Schimpfe zu bekommen:

    Ich wage endlich dieses Experiment. Habe mir das Lumigan durch (Beziehungen) auf Privatrezept besorgt und vor ein paar Tagen angefangen es mir auf den Wimpernkranz jeden Abend mit einem Eyeliner-Pinselchen zu schmieren...jetzt warte ich ab...
    Warum Schimpfe? Du bist ein erwachsener Mensch und wirst wissen, ob es dir das Risiko wert ist. Ich persönlich hätte einfach viel zu viel Schiss, denn sooo wichtig sind mir meine Wimpern nicht. Meine fallen zwar auch eher dürftig aus, aber mit ein paar Tricks (verlängernde Basis und gute Mascara) sehen sie voll und lang aus.

    Aber ich habe generell großen Respekt vor all den "Helfern" und Eingriffen á la Botox und Co. Nicht, weil ich sie generell verurteile, aber solange keine wirklichen Langzeitergebnisse vorliegen und mir niemand garantieren kann, dass ich keine unliebsamen und vor allem gesundheitsschädigenden (Spät)Folgen riksiere, lasse ich die Finger davon.

    Aber das muss jeder für sich entscheiden - insofern viel Glück bei Deinem "Experiment".

    Gruß, Spellbound

  2. Avatar von jasmin089
    Registriert seit
    02.12.2007
    Beiträge
    760

    AW: Serum für Wimpernwachstum???

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Warum Schimpfe? Du bist ein erwachsener Mensch und wirst wissen, ob es dir das Risiko wert ist. Ich persönlich hätte einfach viel zu viel Schiss, denn sooo wichtig sind mir meine Wimpern nicht. Meine fallen zwar auch eher dürftig aus, aber mit ein paar Tricks (verlängernde Basis und gute Mascara) sehen sie voll und lang aus.

    Aber ich habe generell großen Respekt vor all den "Helfern" und Eingriffen á la Botox und Co. Nicht, weil ich sie generell verurteile, aber solange keine wirklichen Langzeitergebnisse vorliegen und mir niemand garantieren kann, dass ich keine unliebsamen und vor allem gesundheitsschädigenden (Spät)Folgen riksiere, lasse ich die Finger davon.

    Aber das muss jeder für sich entscheiden - insofern viel Glück bei Deinem "Experiment".

    Gruß, Spellbound
    Danke!!! Ich werde auf jeden Fall hier weiter berichten, was sich tut (im positiven wie im negativen Sinn..)..

    stimmt... "schimpfe".... denke, dass es wohl den einen oder anderen aufregt, wenn man solche -nicht üblichen- Experimente macht...

    aber ich machs... und ziehe es durch... nur, wenn ich merke, dass es meinen Augen schadet... breche ich ab...

    bei der nächsten Kontrolluntersuchung, werde ich meinen Augenartzt eh drauf ansprechen...

    und danach, werde ich wohl... auch dieses M2lashes ausprobieren...(in der Hoffnung, dass es dann billiger zu bekomen ist...)

    na denn...


    LG

    Auch ein Weg von tausend Meilen beginnt mit einem Schritt.

  3. AW: Serum für Wimpernwachstum???

    ich hatte mal nach lumigan gegoogelt und was ich da an nebenwirkungen gefunden habe, die bei leuten auftreten, die es nehmen müssen, ließ mich gaaaanz weit abstand von der idee nehmen, das als schönheitsmittelchen anwenden zu wollen.
    Der Utopist sieht das Paradies,
    der Realist das Paradies plus Schlange.
    Friedrich Hebbel


  4. Registriert seit
    19.06.2006
    Beiträge
    15

    AW: Serum für Wimpernwachstum???

    Hallo,
    Nachdem ich die ganze Zeit still mitgelesen habe, möchte ich mich nun mal zu Wort melden.
    Wie gesagt, ich habe still mitgelesen, und die ganze Diskussion hat mich so neugierig gemacht, dass ich mir das Serum bestellt habe....
    Seit letztem Montag pinsele ich nun, und erst dachte ich, nä, tut sich nichts. Eigentlich habe ich schöne lange Wimpern, auch ziemlich dicht, aber mittlerweile habe ich echte WOW! Wimpern, ganz unglaublich lang und gleichmäßig, und das nach einer knappen Woche.
    Ich bin echt gespannt, was da noch kommt. Der einzige Wermutstropfen bei der ganzen Sache ist, dass ich vermutlich nicht wieder davon lassen kann..
    Ich tröste mich damit, dass ein Fläschchen (hoffentlich) für 4 Monate reicht und man später nur noch 3-4 Mal die Woche pinseln muss, um den Effekt zu erhalten.
    Liebe Grüße,Hamtaro
    Man síeht nur mit dem Herzen gut.

  5. Avatar von jasmin089
    Registriert seit
    02.12.2007
    Beiträge
    760

    AW: Serum für Wimpernwachstum???

    Zitat Zitat von Einspluszehn Beitrag anzeigen
    ich hatte mal nach lumigan gegoogelt und was ich da an nebenwirkungen gefunden habe, die bei leuten auftreten, die es nehmen müssen, ließ mich gaaaanz weit abstand von der idee nehmen, das als schönheitsmittelchen anwenden zu wollen.
    Liebe Einspluszehn,

    breche hiermit mein Experiment ab....

    Gründe, hatte ich aufgeschrieben... leider hat mich das System rausgeworfen und hab jetzt keine Lust meinen Roman noch einmal zu wiederholen...

    werds vielleicht irgendwann tun...

    LG

    Auch ein Weg von tausend Meilen beginnt mit einem Schritt.

  6. AW: Serum für Wimpernwachstum???

    Zitat Zitat von jasmin089 Beitrag anzeigen
    Liebe Einspluszehn,

    breche hiermit mein Experiment ab....

    Gründe, hatte ich aufgeschrieben... leider hat mich das System rausgeworfen und hab jetzt keine Lust meinen Roman noch einmal zu wiederholen...

    werds vielleicht irgendwann tun...

    LG
    ohoh, jasmin,

    ich hoffe, bei dir sind keine der nebenwirkungen aufgetreten und dir hat nur die aussicht auf eine davon gereicht, das experiment zu beenden.

    lg elfie
    Der Utopist sieht das Paradies,
    der Realist das Paradies plus Schlange.
    Friedrich Hebbel
    Geändert von Einspluszehn (18.01.2010 um 10:02 Uhr) Grund: weia, bösen fehler berichtigt

  7. Avatar von Zuza.
    Registriert seit
    12.12.2008
    Beiträge
    16.719

    AW: Serum für Wimpernwachstum???

    Au weia. Aber sonst alles gut mit deinen Augen?

    Ich fände es übrigens gut, wenn du dich nochmal aufraffen könntest, deine Erfahrungen hier reinzuschreiben, Jasmin. Vielleicht erstmal in Word vorschreiben und dann einfach reinkopieren, dann kann das System mucken und meckern wie es will, den Text hast du dann ja parat.
    Ich will nämlich gar nicht wissen, wie viele Frauen hier mitlesen, von denen die ein oder andere vielleicht auch mit einem solchen Experiment liebäugelt, weil sie das Geld für das Serum, das Annie77 benutzt, nicht aufbringen kann oder will.
    .
    Glück ist ein Tuwort.

  8. Inaktiver User

    AW: Serum für Wimpernwachstum???

    Och Jasmin,

    das tut mir leid... ich hoffe, es ist nichts schlimmes passiert mit deinen Augen.

    Ich möchte nochmals ausdrücklich betonen, dass es mir fern liegt, euch zu irgendwelchen Experimenten zu ermutigen.
    Ich teile gern meine positive Erfahrung mit dem Serum, die ich auch immer wieder bestätigen kann.

    Hallo Hamtaro,

    ich war sehr verschwenderisch beim Auftragen, und mein erstes Fläschchen ist immer noch nicht aufgebraucht.
    Ich benutze mittlerweile kaum noch meine damalige "Wundertusche" MaxFactor von Ellen Betrix. Sie stößt bei der Länge und Dichte an ihre Grenzen. Diorshow, Lancome Hypnose Drama und Clinique Lash Doubling sind die besseren Helferlein um das ganze noch etwas mehr zu dramatisieren...

    Ich wünsche dir viel Freude mit den täglich schöner werdenden Wimpern!

    Grüssle

    Annie


  9. Registriert seit
    19.06.2006
    Beiträge
    15

    smirk AW: Serum für Wimpernwachstum???

    Hallo Annie77,
    heute morgen beim Schminken war ich schon aufgeregt, ob ich mir das Ganze vielleicht doch nur eingebildet habe?
    Aber nein, die Länge ist enorm, ich habe auch nur eine schon ziemlich trockene Mascara benutzt und nur die Spitzen nochmal nachgetuscht, und die Wirkung ist supertoll. Wenn da noch mehr kommt, werde ich das Zeug weiter benutzen.
    Und wenn es denn auch noch lange hält, spare ich die 25€ im Monat wahrscheinlich an der Mascara wieder ein.
    Liebe Grüße, Hamtaro
    Man síeht nur mit dem Herzen gut.

  10. Avatar von jasmin089
    Registriert seit
    02.12.2007
    Beiträge
    760

    AW: Serum für Wimpernwachstum???

    Zitat Zitat von Zuza. Beitrag anzeigen
    Au weia. Aber sonst alles gut mit deinen Augen?

    Ich fände es übrigens gut, wenn du dich nochmal aufraffen könntest, deine Erfahrungen hier reinzuschreiben, Jasmin. Vielleicht erstmal in Word vorschreiben und dann einfach reinkopieren, dann kann das System mucken und meckern wie es will, den Text hast du dann ja parat.
    Ich will nämlich gar nicht wissen, wie viele Frauen hier mitlesen, von denen die ein oder andere vielleicht auch mit einem solchen Experiment liebäugelt, weil sie das Geld für das Serum, das Annie77 benutzt, nicht aufbringen kann oder will.
    Hallo Ihr Lieben...
    Also gut... ich raffe mich jetzt wieder auf und schreibe meinen roman von neuem ...

    nachdem ich das Kommentar von Elfi gelesen haben, entschloss ich mich, mich doch etwas mehr mit den Nebenwirkungen dieses Präparats zu beschäftigen... ja..ich weiß... hätte ich gleich machen müssen... aber die Augenärztin wieß mich lediglich darauf hin, dass ich dunklen Lidrand bekommen könnte und ich sollte Aufpassen, dass ich das nicht wo anders aus VErsehen tropfte...

    Ich laß mir dann noch schnell den Beipackzettel mit den Nebenwirkungen durch.....und dachte...naja ... ins Auge tröpfle ich ja nicht, dunkle Augen habe ich eh und dunklerer Lidrand ist eh wurscht... habe meine Augen eh immer dunkel umrandet...

    (den Beipackzettel hatte ich ja auch noch verschlampt...)

    wie gesagt... ich recherchierte Vorgestern... oder war das gestern??? Naja, egal...und dann fiel es mir wie Schuppen aus den Augen...

    Als ich mit dem Auftragen angefangen hatte dachte ich, es hätte damit zu tun, dass es an meine Kontaktlinsen liegen würde, die ich hätte wechseln müssen...... denn ich hatte, vor allem die erste Woche:

    trockene Augen...
    morgens verklebte Augen (dachte es würde an dem grippalen Infekt liegen, den ich grad hatte...)
    und sehr rote Augen!

    Aber jetzt denke ich, es könnte doch an dem Lumigan gelegen haben... muss sagen am Anfang habe ich wohl auch mit der Dosierung etwas übertrieben...

    Aber die ganze Zeit hatte ich trotzdem noch so leichten Ausfluss am Augenrand... naja..und dann was ich (vor)gestern Abend in verschiedenen Foren gelesen habe, gefiel mir gar nicht... oben diese Nebenwirkungen... plus man könnte

    Augenringen bekommen...
    eingefallene Augen???
    Netzhautablösung...
    starke Sehverschlechterung????
    Haare an der Brust??? hilfeeeeeeeee ..
    ..Kopfschmerzen...

    Mir war irgendwie die ganze Zeit nicht bewusst gewesen, dass das ein HORMON ???? ist... oder so ne Art und halt so ein starkes Mittel .. auch wenns nur äußerlich aufgetragen.... naja... ich möchte natürlich doch nicht meine GEsundheit und meine Augen aufs Spiel setzen..für ein paar Wimpern mehr...

    Habe jetzt 2 Abende nicht aufgetragen und die Trockenheit geht schon leicht zurück...

    meine Wimpern hatten aber angefangen zu wachsen... mennoooooooo

    ich denke mir, ich muss jetzt wohl unbedingt dieses M 2 Lashes kaufen...

    Sag mal Annie, und auch die anderen, die damit angefangen haben, habt ihr nicht irgendwie Vorher- Nachher-fotos???

    So, ich hoffe, ihr könnt mein Kauderwelsch verstehen...

    Irgendwie schade, das mit dem lumigan... auf you tube sah alles so "ungefährlich" aus...

    LG

    PS: DAnke für Eure Nachfragen...

    Auch ein Weg von tausend Meilen beginnt mit einem Schritt.

+ Antworten
Seite 6 von 104 ErsteErste ... 456781656 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •