+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22
  1. Inaktiver User

    Frage Was hilft gegen glatte Duschwanne ?

    Hallo,

    wir haben im Gästebad eine Duschwanne aus Emaille, für uns kein Problem. Aber jetzt waren ältere Leute zu Gast. Für die war sie zu glatt und echt gefährlich.

    Es gibt ja verschiedene Möglichkeiten, dem abzuhelfen : Gummimatte, kleine Gummiteile mit Saugnäpfen, Plastiktropfen zum Ankleben ...

    Habt Ihr Erfahrungen, was ist am besten. Ich denke vor allem an den Putzaufwand.

    Viele Grüße Melfeli

  2. Avatar von fiorina
    Registriert seit
    08.08.2006
    Beiträge
    3.136

    AW: Was hilft gegen glatte Duschwanne ?

    hi,

    also wenn du dir die dusche nicht auf ewig mit irgendwelchen aufklebern verunzieren möchtest, würde ich an deiner stelle eine gummimatte besorgen. die lässt du dann nur drin wenn du besuch hast, danach kommt sie wieder raus. so gross ist der putzaufwand ja dann nicht

    gruss, fio
    I slipped into the embrace of my wraparound shades.
    T.C.Boyle

    Don`t trust a perfect person and don´t trust a song that´s flawless.
    21Pilots

  3. Avatar von Siljastern
    Registriert seit
    28.04.2005
    Beiträge
    2.972

    AW: Was hilft gegen glatte Duschwanne ?

    Gummimatte würde ich nicht empfehlen. Hab mir mal einen riesigen Bluterguss geholt weil die Gummimatte weggerutscht ist. War wohl etwas Duschgel darunter geraten...

    Die Aufklebeteile sind da deutlich sicherer. Alternative ist, ein Handtuch in das Duschbecken zu legen.
    Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören, ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen.

    Goethe

  4. Inaktiver User

    AW: Was hilft gegen glatte Duschwanne ?

    Hallo ,

    silkjastern und fiorina vielen Dank für Eure Antworten.

    Ja, ich habe auch befürchtet, daß so eine Einlage wegrutscht und die Sicherheitsmaßnahme nach hinten los geht.

    Ich hoffe, es kommen hier noch weitere Beiträge. Ich würde mich freuen.

    Viele Grüße Melfeli


  5. Registriert seit
    17.06.2005
    Beiträge
    13.289

    AW: Was hilft gegen glatte Duschwanne ?

    Als wir Kinder waren, hatten wir immer diese Aufkleberchen in der Badewanne. Die wurden irgendwann unansehnlich und mussten ersetzt werden, danach hatte man immer noch die Klebereste von den alten Klebern... Aber wenn es sowieso eine selten benutzte Dusche ist, warum eigentlich nicht?

  6. Avatar von Skunk
    Registriert seit
    14.02.2006
    Beiträge
    2.840

    AW: Was hilft gegen glatte Duschwanne ?

    Oder einfach mal im Sanitätsfachhandel fragen, die haben vielleicht noch andere Lösungen parat??

  7. Inaktiver User

    AW: Was hilft gegen glatte Duschwanne ?

    Falls Duschmatte, musst du halt viel drunter putzen.
    Ich war kürzlich bei Bekannten zu Besuch... im Gästezimmer... und unter der Duschmatte war Schimmel, so richtig dick. Bei ständiger Benutzugn passiert das wohl nicht; ich hab auch eine und putze nicht überdurchschnittlich, aber alles sauber.

  8. Avatar von Nocturna
    Registriert seit
    29.09.2005
    Beiträge
    13.004

    AW: Was hilft gegen glatte Duschwanne ?

    Es gibt Gummimappen mit unzähligen Saugknöpfen dran, keine Chance, dass die verrutscht.

    Ich hatte jahrelang eine solche in meiner Badewanne, als Sohn noch klein war und Gefahr lief, auszurutschen und sich tierisch zu verletzen. Diese Matte saß dermaßen bombenfest, dass ich nach dem Baden immer das Gefühl hatte, eine Krake aus der Wanne zu ziehen, wenn ich das Ding ablösen wollte.

    Wenn man sie nicht braucht, einfach zusammenrollen und im Schrank verstauen. Die wäre ideal für deine Senioren.
    "Es ist oft produktiver, einen Tag lang über sein Geld nachzudenken, als einen Monat für Geld zu arbeiten.”


  9. Registriert seit
    26.10.2006
    Beiträge
    1.287

    AW: Was hilft gegen glatte Duschwanne ?

    Zitat Zitat von Inaktiver User
    ...Habt Ihr Erfahrungen, was ist am besten. Ich denke vor allem an den Putzaufwand.
    Viele Grüße Melfeli
    Also diese genannten Dinge sind eher unhygienisch und unpraktisch.
    Ich kann konkret beisteuern ,daß mir aufgefallen war als ich zuletzt Emaillewanne schrubbte , daß sie dann deutlich gefährlicher geworden war

    Hmm, zurückhaltend putzen im Trittbereich erscheint mir in der Tat hygienischer als Zusatzmaterialien . Nicht schmuddelig aber so richtig stumpf soll es halt sein . Käme dem Putzsparansinnen geradezu hochgradigst entgegen ...dafür lieber mal Anti-Fußpilz draufsprayen

    Ansonsten fiele mir noch ein :
    Duschkabine so eng ,daß man nicht umfallen kann ...oder eben soviele Leute rein auf einmal .
    Was ja denn mittels Einsparung auch dem Klima zugute käme


  10. Registriert seit
    28.01.2017
    Beiträge
    3

    AW: Was hilft gegen glatte Duschwanne ?

    Finde Antirutschmatten auch siffig und unhygienisch. Meine Eltern haben ihr Bad vor einigen Jahren altersgerecht umgerüstet und eine [.......................................in der Dusche aufgebracht.

    Der antirutsch Effekt funktioniert auch bei kleinen Kinderfüßen
    Geändert von PeggySue (07.02.2017 um 22:36 Uhr) Grund: Link zu Onlineshop entfernt

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •