Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 38
  1. User Info Menu

    Ersetzt eine Heißluftfriteuse komplett den Backofen ?

    Nicht schlecht gestaunt neulich als ich von gleich drei mir flüchtig Bekannten Haushalten erfahren habe ,dass die nahezu fast alles seit ein paar Monaten mit einer Heißluftfriteuse statt mit einem Backofen zubereiten (Hähnchen, Pommes und vieles andere.)
    Dazu haben sie wohl inzwischen auch nur noch eine benötigte mobile Herdplatte

    Ist eine Heißluftfriteuse wirklich aktuell jetzt gerade der angesagte neuste heiße Sch...den man sich anschaffen sollte ?
    Dieser Trend falls es wiklich gerade einer ist , ist bei mir vorher total unbemerkt an mir vorbeigegangen .
    Bislang hatte ich mir auch noch nie eine Mikrowelle angeschafft , aber jetzt bin ich echt am grübeln und überlegen so wie mir davon vorgeschärmt wurde. (Kein Fett, kaum putzen, alles super einfach )
    Allerdings auch wieder ein Gerät mehr das in der Küche herumnsteht oder man schmeisst etwas aus der Küche heraus wie den Backofen
    Bislang kannte ich immer nur einzig diese Pommesfriteusen mit fettigen heißen Öl das ständig gewechselt Aber Heißluft scheint ne saubere gesunde Sache zu sein gegnüber bsw. Mikrowelle
    Welche Marke ist denn da als Einstiegsmodell Preis/Leistungstechnisch zu empfehlen ?
    Es soll wohl auch schon welche geben wo man wie in einem Backofen reinschauen kann
    Geändert von Punpun (28.05.2021 um 20:02 Uhr)

  2. User Info Menu

    AW: Ersetzt eine Heißluftfriteuse komplett den Backofen ?

    Ich liebe meine Heißluftfritteuse. Ich lebe alleine und kann mit dem Ding genau meine Portionen zubereiten und das schnell, lecker und fettfrei.

    Bisher ist alles vortrefflich gelungen, von Linsenfrikadellen, Steaks, Aufläufe, Ofengemüse, Brot, Kuchen und und und - alles gut! Pommes mache ich nicht, ich mag lieber Wedges mit Kräuterquark. Noch so was, was mit drei Handgriffen vorbereitet ist. Für alles das würde ich den Backofen nicht anschmeißen und zum Kochen habe ich gerade keine Zeit. Ich gebe sie nicht mehr her! Die Reinigung ist oft nicht mal nötig. Mit einer Mikrowelle nicht zu vergleichen, viel mehr Aroma!

    Ich habe eine Philips und möchte nichts anderes. Wichtig ist ein großes Volumen, wenn man noch etwas anderes als Pommes machen möchte. Für Pommes-Lover gibt es vielleicht bessere Geräte mit Rührarm oder Trommel. Bei mir passt eine 15er-Springform rein und damit kann ich für eine Person eigentlich einen Backofen ersetzen.

  3. User Info Menu

    AW: Ersetzt eine Heißluftfriteuse komplett den Backofen ?

    Unsere sieht aus wie R2d2, runde Kugel.
    2 x benutzt und sofort ausgemustert. So unterschiedlich ist das eben.

  4. User Info Menu

    AW: Ersetzt eine Heißluftfriteuse komplett den Backofen ?

    "Ersetzt eine Heißluftfriteuse komplett den Backofen ?"

    ernsthafte Frage:

    kannst Du damit auch einen Kuchen und Plätzchen backen?

  5. User Info Menu

    AW: Ersetzt eine Heißluftfriteuse komplett den Backofen ?

    Die Modelle sind auch sehr unterschiedlich. Nicht jede passt für jeden und alles. Auf Youtube gibt's massenhaft Tests.

  6. User Info Menu

    AW: Ersetzt eine Heißluftfriteuse komplett den Backofen ?

    @spreefee

    So enthusiastisch wie du von deiner Heißluftfriteuse schwärmst , genau so habe ich das jetzt aktuell mehrfach auch wie beschrieben erlebt
    Vorher hatte mich ich mit so einem Gerät ehrlich gesagt gar nicht näher befasst oder habe großartig etwas davon gehört gehabt.
    Kannte auch niemand der so etwas hatte

  7. User Info Menu

    AW: Ersetzt eine Heißluftfriteuse komplett den Backofen ?

    Ja ich kann es nicht verbergen. Ein Glücksfall für mich

  8. User Info Menu

    AW: Ersetzt eine Heißluftfriteuse komplett den Backofen ?

    Wobei inzwischen auch schon die kompakten Kovektionsöfen als Alternative zur Heißluftfritteuse diskutiert werden.
    Ich fühle mich nicht in meinen Rechten beschränkt. Bedroht fühle ich mich durch Rechte und Beschränkte.

  9. Moderation

    User Info Menu

    AW: Ersetzt eine Heißluftfriteuse komplett den Backofen ?

    Zitat Zitat von Punpun Beitrag anzeigen
    Es soll wohl auch schon welche geben wo man wie in einem Backofen reinschauen kann
    Ist das dann ein Umluftbackofen unter anderem Namen? Ich bin von Backöfen, die nur Umluft können nicht sonderlich begeistert, aber man kann schon damit klarkommen.

    Wenn man darin Flammkuchen, Brot, Schmorgerichte, Gratins, Souffle, Cheesecake und Schweinshaxen machen kann, dann ersetzt sie vermutlich einen Backofen. Ob sie sich dann noch von einem Backofen unterscheidet, ist eine andere Frage. Zuschaltbarer Rührarm?
    ** Moderatorin im Sparforum, und in "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **

  10. User Info Menu

    AW: Ersetzt eine Heißluftfriteuse komplett den Backofen ?

    Lass dich doch mal zum Essen einladen ;) Und schau, ob es schmeckt. DAS wäre für mich das Hauptargument.

    Eigentlich nimmt man doch aber auch für normale Pommes auch nicht mehr Fett im Ofen? (Wäre für mich ein Argument ....)
    Frittiert wird hier auch kaum was.

    Interessieren würde es mich schon, aber ich schau mich bei solchen Modegeräten auch gerne nach kaum gebrauchten Zweitgeräten um.

Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •