Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28

Thema: leinenbeutel

  1. User Info Menu

    AW: leinenbeutel

    Zitat Zitat von czepoks Beitrag anzeigen
    In einem Sozialladen abgeben fällt leider flach, da die wegen Corona alle zu sind.
    Die machen ja auch wieder auf. Sooo viel Platz brauchen so ein paar Taschen ja nicht, dass man sie nicht aufheben könnte.

  2. User Info Menu

    AW: leinenbeutel

    Zitat Zitat von czepoks Beitrag anzeigen
    Ich würde sie ja auch waschen, bevor ich sie weggebe. aber ich vermute, dann finden einige die Beutel trotzdem eklig, weil sie nicht genug nach Waschpulver riechen ...

    Und den anderen riech t es vermutlich zu doll nach Waschpulver. Keinem kann man es recht machen.
    fett von mir

    Also gibst Du sie am besten gar nicht erst weg ... bei all den Vermutungen, die dagegen sprechen.

    Um wie viele Beutel geht es denn?


    Was spricht gegen den Altkleider-Container?

  3. User Info Menu

    AW: leinenbeutel

    Zitat Zitat von schafwolle Beitrag anzeigen
    fett von mir

    Also gibst Du sie am besten gar nicht erst weg ... bei all den Vermutungen, die dagegen sprechen.

    Um wie viele Beutel geht es denn?


    Was spricht gegen den Altkleider-Container?
    Ich frage mich auch schon, warum man so viel Aufheben um ein paar Beutel macht und nahezu jeder Vorschlag ausgehebelt wird.

    Irgendwie fällt mir dazu gerade
    Uli Steins Pinguin ein.
    Was es alles gibt, das ich nicht brauche!
    (Aristoteles)

  4. User Info Menu

    AW: leinenbeutel

    Ich verschenke Dinge gerne auf der Plattform "Nebenan.de". Das sehen Leute aus der näheren Umgebung.
    Gruß Petra

    Humor ist, wenn man trotzdem lacht!

  5. User Info Menu

    AW: leinenbeutel

    Zitat Zitat von czepoks Beitrag anzeigen
    Auch der liebe Gott (beim lieben Gott gibt es ein Verschenk-Regal) ist nicht offen zugänglich.
    Ihr habt einen lieben Gott um die Ecke? Wow. Schade, dass er so unzugänglich ist

    Ich benutze diese Beutel zum Beispiel, um aussortierte Sachen zu bündeln und dann bei der Altkleidersammlung abzugeben.

    Wenn ich wirklich welche übrig hätte, würde ich sie vielleicht fein gebügelt in die Bücherzelle (in Ermangelung eines lieben Gottes) legen, falls jemand gerade ein paar Bücher mitnehmen will und nichts zu tragen dabei hat.

    Ansonsten liegen die aber bei mir im Auto, im Fahrradkorb, in Rucksäcken, weil man sie doch oft für Spontankäufe braucht.

  6. User Info Menu

    AW: leinenbeutel

    Zitat Zitat von Puls Beitrag anzeigen
    Der ist ja süß, kannte ich gar nicht


    Zitat Zitat von Zimmerbrunnen Beitrag anzeigen
    Wenn ich wirklich welche übrig hätte, würde ich sie vielleicht fein gebügelt ...
    Echt, Du würdest die bügeln?

  7. User Info Menu

    AW: leinenbeutel

    Zitat Zitat von schafwolle Beitrag anzeigen
    Echt, Du würdest die bügeln?
    *lach* ja. Wir hatten mal eine Frau zu Besuch, die hat sich einen Beutel ausgeliehen und wir bekamen ihn gewaschen und säuberlich gebügelt zurück. Sowas lässt sich gut verstauen und sieht adrett aus. Das habe ich mir abgeguckt.

    Ich bin sonst echt nicht so, aber gebügelte Geschirrtücher und Baumwolltaschen sind einfach nett anzusehen. Und ist ja jetzt auch nicht so die Arbeit.

  8. User Info Menu

    AW: leinenbeutel

    Ich hatte von dm einige Baumwolltaschen. Gab es immer mal wieder in verschiedenen Farben.

    Die nehmen die immer noch zurück, egal in welchem Zustand und man bekommt den Kaufpreis erstattet. Oder im Tausch eine neue.

    Wir habe hier einen Container, wo sozial schwache Menschen sich bedienen können. Nennt sich Tauschhaus. Der macht demnächst wieder auf.

    Ich habe auch einen ganzen Berg wiederverwendbare Taschen von Aldi etc. Wird immer mal wieder gekauft, wenn der Einkaufsbeutel nicht dabei war, weil man nur mit Handtasche unterwegs war und dann noch schnell was einkaufen mußte.

    Ich gebe die dann auch immer ans Tauschhaus, weil viele dort stöbern und auch keine Tasche dabei haben. Die freuten sich bislang immer, wenn Einkaufsbeutel/-taschen abgegeben wurden.
    Mein Himmel bleibt magisch, wie meine Träume, meine Bilder, mein Leben....
    Ich bin die, die ich bin.

Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •