Antworten
Seite 6 von 20 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 195
  1. User Info Menu

    AW: Parfümierte Waschmittel bin ich zu empfindlich?

    Ich benutze nur Pulverwaschmittel ohne Geruch, weil ich superallergisch gegen parfümiertes Zeug bin. Pulver, weil das für die Umwelt besser ist, so ein Pappkarton statt so einer grossen Plastikflasche.

    Essig ist ein ganz guter Weichspüler und ist auch gut, Gerüche von anderen Waschmitteln weg zu bekommen. Z.B. wenn ein neues Kleidungstück mit der Post kommt und so unglaublich riecht, dass ich es sonst nicht anziehen kann. Meine Haut fängt an zu jucken und ich merke es oft kaum. Ich kratze mich dann aber so viel, dass ich blaue Flecken bekomme. Mir ist ein starker Waschmittelgeruch sogar bei anderen unangenehm. Ich habe aber auch eine super feine Nase. Ich rieche sofort, wenn irgendetwas in der Wohnung vor sich hin gammelt und muss nur der Geruchs-Spur hinterher laufen.

    Ich weiss, seltsam. Mich stört schlecht riechendes Blumenwasser, einen gammeligen Abfall rieche ich wenn ich die Wohnung betrete. Ich mag auch keine neuen Autos weil die noch so "ausdünsten" und bestehe bei einer neuen Wohnung auf "Null-Ausdünstungs-Farbe".

  2. User Info Menu

    AW: Parfümierte Waschmittel bin ich zu empfindlich?

    Ganz eklig ist die Kombination, die in manchen Haushalten vorkommt:
    muffig von nach dem waschen zu lang in der Maschine gelassen oder nicht heiß genug gewaschen oder im feuchten Speicher getrocknet oder so plus intensiv parfümiert... buäch

    Deshalb musste ich mich mal einen Ferienbesuch lang mit einem alten T-Shirt abtrocknen, denn nach der Benutzung der hauseigenen Handtücher stank meine Haut den ganzen Tag .
    A man is likely to mind his own business when it is worth minding. When it is not, he takes his mind off his own meaningless affairs by minding other people´s business. - Eric Hoffer

  3. User Info Menu

    AW: Parfümierte Waschmittel bin ich zu empfindlich?

    Ich mag auch lieber mit-Waschmittelgeruch als ohne. Denn ohne Geruch riecht es trotzdem nicht nach Nichts, sondern irgendwie muffelig, vielleicht ist es auch dieser nasse-Hund-Geruch, den wildwusel meint, jedenfalls riecht es nicht frisch.

    Ich hab letztens einen Rucksack gebraucht gekauft, der war frisch gewaschen, der mieft auch extrem, vielleicht ist es ja dieser Podgeruch.

  4. User Info Menu

    AW: Parfümierte Waschmittel bin ich zu empfindlich?

    Zitat Zitat von Alma_Svensson Beitrag anzeigen
    Ich mag auch nicht, wenn Menschen sich parfumieren.
    Da bin ich ganz bei dir! Manchmal kommt eine ganze Parfümerie vorbei!
    Zitat Zitat von Minstrel02 Beitrag anzeigen
    ...

    Deshalb musste ich mich mal einen Ferienbesuch lang mit einem alten T-Shirt abtrocknen, denn nach der Benutzung der hauseigenen Handtücher stank meine Haut den ganzen Tag .
    In eine Ferienwohnung, in der wir öfter sind, nehme ich meine Handtücher immer mit. Die Bettwäsche duftet sonderbarerweise gut. Ich fragte daraufhin die Hausdame und sie teilte mir mit: wir benutzen Weichspüler und für den Trockner solche Trocknertücher, damit die Handtücher so richtig flauschig werden.

    Ich habe viele Jahre Haka verwendet, bis sie das Rezept umgestellt haben. Die an- und unangebrochenen Packungen konnte ich zurückgeben. Jetzt bin ich auf Ecover umgestiegen.
    "Wir brauchen Bürokratie, um unsere Probleme zu lösen. Aber wenn wir sie erst haben, hindert sie uns, das zu tun, wofür wir sie brauchen."
    Ralf Dahrendorf (1929-2009)

    "Widme dich der Liebe und dem Kochen mit ganzem Herzen!"
    Dalai Lama (geb. 1935)

    "Warum denn immer gleich so sachlich werden, wenn es doch auch persönlich geht!"

    André Heller (geb. 1947)

    in der BriCom als Hillie unterwegs seit 2003

  5. User Info Menu

    AW: Parfümierte Waschmittel bin ich zu empfindlich?

    Zitat Zitat von Sugarnova Beitrag anzeigen
    Bei Sagrotan wäre ich übrigens vorsichtig, wir haben ein Desinfektionsspray, das ist die Hölle, Hölle, Hölle.

    Von dm gibts einen duftneutraleren Hygienespüler.
    Das Sagrotan-Flüssigwaschmittel riecht nur dezent, außerdem gibt es das auch in geruchsneutral, aber das riechende scheint diesen Parfumgeruch der anderen Waschmittel besser rauszukriegen.

    Die Discounterprodukte schaffen das ebenfalls entweder nicht ganz oder nur nach mehreren Wäschen.

    So oder so soll es aber genau deshalb in die Vorwäsche, weil es eben in der Vorwäsche den Geruch der anderen Waschmittel tilgt und in der Hauptwäsche die Wäsche so gewaschen wird wie immer und nach dem selbst bevorzugten Parfum/nicht Parfum duftet.

  6. Moderation

    User Info Menu

    AW: Parfümierte Waschmittel bin ich zu empfindlich?

    Zitat Zitat von Minstrel02 Beitrag anzeigen
    Deshalb musste ich mich mal einen Ferienbesuch lang mit einem alten T-Shirt abtrocknen, denn nach der Benutzung der hauseigenen Handtücher stank meine Haut den ganzen Tag .
    Als ich in USA war, waren die Handtücher in dem Hotel nicht nur überparfümiert, sondern auch so weichgespült, daß sie praktisch wasserdicht waren. Man konnte Wasser drüberlaufen lassen, und es perlte ab. Ich habe dann ein paar "verschwinden" lassen und mit meinem eigenen Waschmittel gewaschen, bis sie halbwegs funktionierten (ich war lange in dem Hotel). Die Geschirrhandtücher waren besser.

    Das war aber auch echt speziell, und nicht nur einfach landestypisch.
    ** Moderatorin im Sparforum, und in "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **

  7. User Info Menu

    AW: Parfümierte Waschmittel bin ich zu empfindlich?

    Zitat Zitat von Minstrel02 Beitrag anzeigen
    Ganz eklig ist die Kombination, die in manchen Haushalten vorkommt:
    muffig von nach dem waschen zu lang in der Maschine gelassen oder nicht heiß genug gewaschen oder im feuchten Speicher getrocknet oder so plus intensiv parfümiert... buäch
    DAS auch noch.

  8. User Info Menu

    AW: Parfümierte Waschmittel bin ich zu empfindlich?

    Zitat Zitat von Denise71 Beitrag anzeigen
    Das Sagrotan-Flüssigwaschmittel riecht nur dezent, außerdem gibt es das auch in geruchsneutral, aber das riechende scheint diesen Parfumgeruch der anderen Waschmittel besser rauszukriegen.

    Die Discounterprodukte schaffen das ebenfalls entweder nicht ganz oder nur nach mehreren Wäschen.
    Danke, liebe Denise.

    Den Hygienespüler (der ja an sich eher kontrovers ist) gibts bei dm in der "normalen" und nichtparfümierten Variante.

    (Ich hab auch nix gegen den "Desi-Geruch", aber das Sagrotanspray war echt ne andere Dimension)

  9. User Info Menu

    AW: Parfümierte Waschmittel bin ich zu empfindlich?

    Zitat Zitat von Hilie Beitrag anzeigen
    Da bin ich ganz bei dir! Manchmal kommt eine ganze Parfümerie vorbei!

    In eine Ferienwohnung, in der wir öfter sind, nehme ich meine Handtücher immer mit. Die Bettwäsche duftet sonderbarerweise gut. Ich fragte daraufhin die Hausdame und sie teilte mir mit: wir benutzen Weichspüler und für den Trockner solche Trocknertücher, damit die Handtücher so richtig flauschig werden. .
    DIE Dinger sind gar nicht mal sooo schlecht, merkwürdigerweise hat mich der Geruch nicht gestört (und die Bettwäsche ist wirklich weicher). Gibts viel in Kanada/USA.

    Aber überparfümierte Handtücher mag ich nicht mal zu Hause.

  10. User Info Menu

    AW: Parfümierte Waschmittel bin ich zu empfindlich?

    Mich wundert gerade ein wenig, wie viele doch Flüssigwaschmittel benutzen. WIr haben das eigentlich nur für Wolle und Feinwäsche.

    Die normale Wäsche wasche ich mit Pulver vom dm. Ob das besonders stark riecht, kann ich nicht einmal sagen, da wir es schon so lange nutzen, dass sich unsere Nasen dran gewöhnt haben. Vielleicht ist das der Grund für die Dufthölle aus den Pods? Für Kunden gemacht, deren Nasen die alte Dosierung schon nicht mehr wahrnehmen?

    In der Familie haben wir ein Paar, das auch reichlich Weichspüler, Kloduft, Pods usw. nutzt. Sie sind supernett, aber in deren Wohnung geh ich ein. Alles, wirklich alles, riecht abartig stark nach dem Zeug. Ich habe einmal dort übernachtet und trotz weit geöffnetem Fenster war ich am nächsten Morgen völlig gerädert und fertig von dem Zeug.

    Werde den Strang zum Anlass nehmen, mir mal wieder ein Pulverpaket weisser Riese oder Persil zu kaufen - die Wäsche bei Muttern, damit gewaschen und an der Luft getrocknet, (wunderbar brettharte Handtücher, ich liebe die!) hat immer toll gerochen.

Antworten
Seite 6 von 20 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •