Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. User Info Menu

    Frage TM 6 versus Vorgängermodelle...

    ... hallo zusammen!

    Wer hat den TM 6 von Thermomix? Lohnt sich die Anschaffung gegenüber dem TM5? Ich habe z.Z. noch das Vorgängermodell vom TM5 und überlege die Anschaffung. Allerdings koche ich auch sehr viel frei... also ohne Rezept bzw. genaue Anleitung.

  2. User Info Menu

    AW: TM 6 versus Vorgängermodelle...

    Zitat Zitat von coryanne Beitrag anzeigen
    ... hallo zusammen!
    Lohnt sich die Anschaffung gegenüber dem TM5?
    Die Frage lässt sich nur individuell beantworten. Ich habe den TM5 und TM6 und bin vom Upgrade begeistert. Größeres Display, ein paar Modi mehr, W-Lan jetzt praktisch integriert und im Zusammenspiel mit den 40.000+ Rezepten der Cookidoo App/Webseite war es mir das Geld wert.

    Ich bin allerdings der Typ, der genau durchs Rezept geführt werden will. Bin also null spontan und frei kochen ist überhaupt nicht mein Ding. Wenn ich das will, greife ich zum Kochtopf, aber da auch nur mit erprobten Rezepten.

    Letztlich ist es wie ein Autoupgrade. Fahren tut der 10 Jahre alte Golf genauso zuverlässig wie der ganz neue Golf. Der neue hat halt Navi an Bord, automatisches Einparken, Notbremsassistent, Regensensor, usw. Für den bequemen Fahrer ein absolutes Muss, aber mehr als Fahren kann auch der neue Golf nicht im Vergleich zum alten.
    "Es ist oft produktiver, einen Tag lang über sein Geld nachzudenken, als einen Monat für Geld zu arbeiten.”
    (John D. Rockefeller)

  3. User Info Menu

    AW: TM 6 versus Vorgängermodelle...

    Danke für deine Einschätzung! Benutzt du beide? Ich habe ja selbst noch das Vorgängermodell vom TM5. Ganz knapp vorher gekauft und man hat da noch nicht gewußt, dass der 5 schon bald kommen würde... Meine Tochter hat ihn und ich bin gerade bei ihr und finde es schon komfortabel damit zu arbeiten... Die Versuchung zum Upgrade ist groß...

  4. User Info Menu

    AW: TM 6 versus Vorgängermodelle...

    Zitat Zitat von coryanne Beitrag anzeigen
    Benutzt du beide? Ich habe ja selbst noch das Vorgängermodell vom TM5.
    Nein, der 5er war für mich „erledigt“, als der TM6 kam. Ich bin ein großer Freund von Komfort-Updates, aber tatsächlich war es mein Mann, der auf einer Messe (vor Corona) dann spontan unterschrieben hat, wir hatten den TM5 erst 1,5 Jahre oder so. Den 5er habe ich meinem Sohn beim Auszug übergeben und irgendwann, wenn er mal von Tiefkühl-Pizza die Nase voll hat, wird er vielleicht auch mal benutzt werden.

    Ich würde niemand vom TM5 zum TM6 überreden wollen, wenn er mit den bestehenden Funktionen zufrieden ist. Der Vorvorgänger lässt sich mit dem neuen Modell aber nun überhaupt nicht mehr vergleichen. Da sind in Punkto Funktionalität, Bequemlichkeit und Komfort wirklich enorm viele Verbesserungen gelaufen.

    Wenn du den TM6 bei deiner Tochter schon erleben durftest, dann kannst hast du ja den besten Vergleich überhaupt. Ich an deiner Stelle es sofort tun. Man gönnt sich ja sonst nix zu Coronazeiten und eine Investition ins leibliche Wohl ist die beste Art sein Geld auszugeben.
    "Es ist oft produktiver, einen Tag lang über sein Geld nachzudenken, als einen Monat für Geld zu arbeiten.”
    (John D. Rockefeller)

  5. User Info Menu

    AW: TM 6 versus Vorgängermodelle...

    ... sie hat den TM 5.

    Ja, da sagst du was! Das ist auch ein Argument für mich und ich arbeite wirklich viel und gerne mit dem TM...

  6. User Info Menu

    AW: TM 6 versus Vorgängermodelle...

    Habe auch noch den Vorgänger vom TM 5 und eben mal neugierdehalber den TM 6 angeschaut - ja, ist schon reizvoll, ich mag solche Spielereien; der Preis ist happig, könnte ich aber mit leben. Nicht leben könnte ich mit den 36 € Jahresgebühr um die Funktion zu nutzen, die den Reiz des TM 6 ausmacht. Da setzt es bei mir angesichts des Anschaffungspreises völlig aus.

  7. User Info Menu

    AW: TM 6 versus Vorgängermodelle...

    Ich habe auch noch das Vorgängermodell vom TM 5 - also den TM31 - und hoffe, dass er noch lange hält.

    Ich koche fast nur "frei" damit und mir wäre der ganze technische Schnickschnack von TM5 und 6 zu viel - ich brauch das auch einfach nicht.

    Den TM 5 würde ich mir aber sowieso nicht kaufen, weil er halt der erste mit der ganze Elektronik und und Internet-Zugang und Cookidoo und wie es alles heißt war. Nachdem ich von einigen Bekannten gehört habe, dass es da doch öfters mal zu Störungen kommt, kann ich mir vorstellen, dass es vielleicht Kinderkrankheiten sein könnten!? Da ist der TM6 vielleicht ausgereifter.
    Liebe Grüße ... von der Nase ...

  8. User Info Menu

    AW: TM 6 versus Vorgängermodelle...

    Ich habe vom TM31 auf TM6 gewechselt und fand den Sprung gigantisch. Hätte ich den TM5 gehabt, hätte ich nicht auf TM6 gewechselt. Außer ich wüßte nicht wohin mit dem Geld...

  9. User Info Menu

    AW: TM 6 versus Vorgängermodelle...

    Zitat Zitat von Poison. Beitrag anzeigen
    Nicht leben könnte ich mit den 36 € Jahresgebühr um die Funktion zu nutzen, die den Reiz des TM 6 ausmacht. Da setzt es bei mir angesichts des Anschaffungspreises völlig aus.
    Ich finde die 36 Euro im Jahr geschenkt. Dafür kann ich die vollen Onlinefunktion des TM6 nutzen. Monatlich kommen etliche neue, interessante Rezepte dazu. Man kann sich den Kauf des Thermomix-Magazins sparen, denn die Rezepte werden zeitverzögert übernommen. Dazu habe ich endlich die Möglichkeit meine Rezepte online zu verwalten. Schluss mit den ausgerissenen Heftseiten, die sich irgendwo in einem Ordner sammeln oder vielen Rezeptdateien, die sich bei mir vorher angesammelt haben.

    Ich habe nun endlich eine übersichtliche Rezeptdatenbank mit meinen Gerichten, die ich in beliebige Ordner packen kann (Fischgerichte, Hauptgerichte, Kuchen, Drinks, hat gut geschmeckt, will ich ausprobieren….). Und wenn es im Biomarkt ausgerechnet an der Hauptzutat fehlt (Mangold), kann ich noch vor Ort via Smartphone ein anderes Gericht wählen und die neuen Zutaten gleich einkaufen.
    "Es ist oft produktiver, einen Tag lang über sein Geld nachzudenken, als einen Monat für Geld zu arbeiten.”
    (John D. Rockefeller)

  10. User Info Menu

    AW: TM 6 versus Vorgängermodelle...

    ... und die ganzen Rezeptbücher sind ja auch dabei, oder? Da kostet eins schon fast soviel...

Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •