Antworten
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 55
  1. User Info Menu

    Plastikreduziert putzen

    Der Titel sagt es schon, ich möchte umstellen

    Zunehmend lese ich von Tabs, die mit Wasser aufzufüllen sind und man somit keine neuen Plastikflaschen mehr braucht

    Das in den verschiedenen Bereichen wie Toilette, Bad, Küche und Wäsche

    Blaue Helden, Everdrop, Klaeny, Humdakin......

    Würde mich über Erfahrungen freuen
    Es wird Zeit für eine neue Signatur

  2. User Info Menu

    AW: Plastikreduziert putzen

    Ich nehme schon seit Jahren umweltfreundliches Gedöns von Sonett, auch das sparsamst. Ich glaube, ich brauche eine Flasche Universalreiniger pro Jahr.... Dann wird die Flasche in die Wertstofftonne gegeben und gut is....

    Dieses ganze Gedöns von verschiedenen Reinigern gibt es bei mir gar nicht...
    Mein Himmel bleibt magisch, wie meine Träume, meine Bilder, mein Leben....
    Ich bin die, die ich bin.

  3. User Info Menu

    AW: Plastikreduziert putzen

    Ich hole Reinigungsmittel im Unverpackt-Laden: Allzweckreiniger in einer alten Reinigungsmittelflasche, Geschirrspülmittel im Marmeladenglas. Die Fabrikate hab ich vergessen, irgendwas aus dem Bioladen, aber ich bin zufrieden.

  4. User Info Menu

    AW: Plastikreduziert putzen

    Falls Dich auch Waschmittel interessiert:
    Ich "produziere" mein Flüssigwaschmittel seit Jahren selbst - man benötigt dazu nur Kernseife, Waschsoda und Wasser.

    Mit der Waschleistung bin ich sehr zufrieden, die alten Plastikflaschen leisten auch nach Jahren noch gute Dienste, ich schleppe keine schweren Flaschen vom Einkauf heim und viel preiswerter ist es auch noch.

  5. User Info Menu

    AW: Plastikreduziert putzen

    So ziemlich alle Flächen bearbeite ich mit Mikofasertüchern und benutze dabei zu 90% überhaupt keine Putzmittel.
    Auch Umwege erweitern unseren Horizont

  6. User Info Menu

    AW: Plastikreduziert putzen

    Zitat Zitat von Puls Beitrag anzeigen
    Falls Dich auch Waschmittel interessiert:
    Ich "produziere" mein Flüssigwaschmittel seit Jahren selbst - man benötigt dazu nur Kernseife, Waschsoda und Wasser.
    interessant- bitte wie geht das?

  7. User Info Menu

    AW: Plastikreduziert putzen

    Das würde mich auch interessieren.

    Ich veruche alles mit einem Putzmittel zu reinigen. Falls meine Katzen meinen, sie müssten ma wieder markieren, gibt es noch einen Enzymreiniger, aber sonst keine Spezialreinigungsmittel.

  8. User Info Menu

    AW: Plastikreduziert putzen

    Hier gibt es verschiedene "Rezepte" zur Herstellung von Putz-/Waschmitteln:

    lieblingsglas.de/diy-deko-ideen/

    (kein Direktlink, weil es ein Shop ist)

  9. User Info Menu

    AW: Plastikreduziert putzen


  10. User Info Menu

    AW: Plastikreduziert putzen

    Jegliche selbst produzierten Waschmittel haben bunte Wäsche ergrauen und scheddelig werden lassen und weiße Wäsche ist bald nicht mehr weiß.... Schwarze Wäsche ist bald nicht mehr schwarz verliert auch ihre Farbe.... Davon mal abgesehen, dass viele Flecken auch nicht wirklich rausgehen.....

    Wem seine Kleindung nix wert ist, kann das ja gerne so handhaben.... Ich habe jedenfalls nicht wie früher die Oma ne Wiese vor der Tür, wo ich die Wäsche drauf auslege, um die Flecken von der Sonne wegbleichen zu lassen....
    Mein Himmel bleibt magisch, wie meine Träume, meine Bilder, mein Leben....
    Ich bin die, die ich bin.

Antworten
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •