Antworten
Seite 11 von 11 ErsteErste ... 91011
Ergebnis 101 bis 106 von 106
  1. Moderation

    User Info Menu

    AW: 1x1 der Stoffservietten

    Zitat Zitat von Marta-Agata Beitrag anzeigen
    maryquitecontrary,

    wir haben gerade mal wieder einen "TischkulturThread" (über Besteck), da fiel mir dieser Thread ein und die Frage, wie eure ersten Erfahrungen sind.

    Bislang sehr nett und unproblematisch. Wir benutzen sie tatsächlich mehrfach, da sie teilweise noch dem Essen noch unbenutzt aussehen, obwohl sie es nicht sind. Ansonsten landen sie in der Wäsche, werden heiß gewaschen, stark geschleudert (einfach weil die restliche Wäsche es erfordert und ich für die Servietten keine Sondernummer fahre), ein, zwei Minuten im Trockner geglättet und dann zum Trocknen aufgehängt. Das Bügeln ist schnell gemacht und that“s it.

    Ich bin zufrieden.
    that was the river - this is the sea


    Moderation in den Foren "Kindergesundheit", "Persönlichkeit" und im "Corona"-Forum

  2. User Info Menu

    AW: 1x1 der Stoffservietten

    Toll!
    Das klingt richtig gut.

  3. User Info Menu

    AW: 1x1 der Stoffservietten

    Ich benutze seit einiger Zeit auch lieber Stoffservietten. Weiß, Damast, geerbt. Ich dachte, bevor sie weiter im Schrank vergilben, lieber benutzen. Sie liegen zusammengefaltet auf dem Esstisch, bis zu viele Rotweinflecken drin sind und dann werden sie einfach bei der 60 Grad Weißwäsche mitgewaschen. Eigentlich sind sie danach fleckenlos sauber. Bügeln muss ich auch nicht. Durch den ständigen Gebrauch sind auch ältere vergilbte Flecken rausgegangen. Eigentlich ist es auch nachhaltiger und sie passen zu jedem bunten Geschirr oder Tischset-Farbe.

  4. User Info Menu

    AW: 1x1 der Stoffservietten

    Das ist wirklich eine gute Anregung, ich ärgere mich nämlich auch immer über den Müll den Papierservietten erzeugen. Ich bin es ja auch eigentlich von Zuhause gewohnt und dort werden die Servietten auch nicht täglich gewechselt, sondern nach Bedarf.

  5. User Info Menu

    AW: 1x1 der Stoffservietten

    Mir fällt gerade beim Lesen auf, dass es bei uns zu Hause eher ungewöhnlich war

    Unter der Woche haben wir in der Küche gegessen, da gab es (nicht am Tisch, sondern im Regal daneben, wurden nach Bedarf gereicht) Stoffservietten. Vermutlich Halbleinen, auf jeden Fall sehr dünn und ein zartes Gelb.
    Wenn Besuch da war oder wir Sonntags im Esszimmer gegessen haben, standen farbige Papierservietten im Halter auf dem Tisch. Ich muss meine Mutter mal fragen, warum das so war
    Kein Mensch kann in der Wüste leben und davon unberührt bleiben.
    Er wird fortan, wenn auch vielleicht kaum merklich, den Stempel der Wüste tragen.
    (Wilfried Thesiger)

  6. User Info Menu

    AW: 1x1 der Stoffservietten

    Danke maryquitecontrary, das klingt schön!

Antworten
Seite 11 von 11 ErsteErste ... 91011

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •