Antworten
Seite 7 von 79 ErsteErste ... 567891757 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 781
  1. User Info Menu

    AW: Eure schlimmsten Schrottkäufe für den Haushalt

    Zitat Zitat von Alma_Svensson Beitrag anzeigen
    Das wäre ein Grund das beworbene Zeug nicht zu kaufen. Damit kannst Du in den dämliche Werbung-Strang!
    Ja...aber Werbung wofür?
    Ich fühle mich nicht in meinen Rechten beschränkt. Bedroht fühle ich mich durch Rechte und Beschränkte.

  2. User Info Menu

    AW: Eure schlimmsten Schrottkäufe für den Haushalt

    Ich stehe auf dem Schlauch:
    Sollte der Quirl unters Volk gebracht werden oder war er mit Werbeaufdruck für "Ollis Pfannkuchenbude"?
    .

  3. User Info Menu

    AW: Eure schlimmsten Schrottkäufe für den Haushalt

    Zitat Zitat von phantomlake Beitrag anzeigen
    Oh Gott! Erinnerungen an meine Jugend...

    Überhaupt waren ALLE Seifenaufbewahrungs-Möglichkeiten Schrott!

    Deshalb bin ich in meiner eigenen Wohnung ziemlich schnell auf Flüssigseife im Spender umgestiegen. Da ich allein lebe, ist feste Seife in der Zeit, in der ich so ein Stück aufbrauche (ca. zwei Monate) immer zu einem indiskutablen matschigen Etwas verkommen.
    Es entsteht eine Soap Party, wenn einem das glitschige Seifenstück aus der Hand rutscht und über den Boden steppt.

    Wir haben hier auch nur noch Flüssigseife. Da fällt mir ein, ich will endlich einen nachfüllbaren Spender kaufen anstelle der Einmalflaschen, die sich im Lauf der Jahre zu einem fiesen Müllberg türmen. *notier*

  4. User Info Menu

    AW: Eure schlimmsten Schrottkäufe für den Haushalt

    pizzaschneider, apfelschneider, sparschäler aller art - solche sachen sind bei mir nach nichtbenutzung im müll gelandet.

  5. User Info Menu

    AW: Eure schlimmsten Schrottkäufe für den Haushalt

    Zitat Zitat von Marta-Agata Beitrag anzeigen
    Am besten, die Threads werden zusammengeführt.

    Nur bei Eierkochern ist man sich einig.

    Halt - ich habe einen und benutze ihn gerne, wenn ich Eier kochen will (nur nicht für 1 Ei)
    Wer glaubt, daß Abteilungsleiter Abteilungen leiten, glaubt auch, daß Zitronenfalter Zitronen falten..

  6. User Info Menu

    AW: Eure schlimmsten Schrottkäufe für den Haushalt

    Oh mein Gott, was es alles für einen Scheixx gibt!!

    Für mich ist der Hit dieser Rührei-Maker! Unfassbar!

    Ich brauche auch keine Knoblauchpresse. Allein, die Reste da wieder rauzufummeln und dann noch abzuwaschen... Ne, ich hab ein gutes Messer, das schafft auch Knoblauch.

    Übrigens: eine Salz- oder Pfeffermühle mit Licht finde ich gar nicht so schlecht, weil man so wenigstens mal die Menge (gerade bei Salz) sieht.
    Für's Kochen ungeeignet: dafür gibt's altdeutsch ein Töpfchen, woraus ich das Salz mit einem Löffel oder den Fingern (eine Brise) nehme.

    Ich hoffe inständig, dass ich nicht mit solchen Unsinn beschenkt werde, wie ihr ihn beschreibt und entsorgt habt.

    P.S. Ich grinse immer noch, was es alles gibt und (fast) kein Mensch braucht.
    Das Böse, das wir tun, wird uns Gott vielleicht verzeihen,
    aber unverziehen bleibt das Gute, das wir nicht getan haben.
    Karl Heinrich Waggerl

  7. User Info Menu

    AW: Eure schlimmsten Schrottkäufe für den Haushalt

    Ich grätsch mal mit etwas, was im weitesten Sinne mit Haushalt zu tun hat, rein:

    Klebestreifen, die soo beworben werden - Powerstipes

    Angeblich bis zu 2 kg Gewicht haltend, bei mir waren es keine 100gr Watte und das Teil knallt dauernd runter

    Egal von welcher Firma, nie hält was
    Es wird Zeit für eine neue Signatur

  8. User Info Menu

    AW: Eure schlimmsten Schrottkäufe für den Haushalt

    Der allerschlimmste Fehlkauf war der Nicer Dicer.
    Einmal benutzt, mein Mann hätte fast seine Fingerkuppe eingebüßt, also haben wir ihn verschenkt, auch da mußte beinahe ein Finger dran glauben, so daß er jetzt inzwischen in der dritten Familie wohnt und die können endlich ohne Gefahr für Leib und Leben mit ihm umgehen.

    Und diese ganzen Multikocher, egal, von welcher Firma auch immer.
    Ich hatte insgesamt 3 Stück in unterschiedlichen Größen und bin mit keinem richtig klargekommen.
    Alles Andere als der Thermomix (und nein, meiner ist NICHT laut ) ist pure Geldverschwendung und ich denke, mit einem Thermi, einer Preppie, einer Cookie und der Pinky ist man perfekt ausgerüstet und braucht weder Herd noch unzählige Töpfe.

    Ach ja, und was sich bei uns auch absolut NICHT bewährt hat, war die Mikrowelle.
    Wir hatten so ein Superduper-Teil (Bauknecht MW137 IN), die zwar viel konnte, aber unmöglich zu reinigen war. Da freut sich jetzt die Familie, die auch meine Multikocher geerbt hat, drüber und stört sich nicht dran, wenn der Grill noch von der letzten Portion Leberkäse schmutzig ist, wenn er den Baumkuchen backt....*schulternzuck*
    *** Als ich die Hand eines Menschen brauchte, reichte mir jemand seine Pfote ***

  9. User Info Menu

    AW: Eure schlimmsten Schrottkäufe für den Haushalt

    Zitat Zitat von LillyTown Beitrag anzeigen
    Wir haben hier auch nur noch Flüssigseife. Da fällt mir ein, ich will endlich einen nachfüllbaren Spender kaufen anstelle der Einmalflaschen, die sich im Lauf der Jahre zu einem fiesen Müllberg türmen. *notier*
    Tipp: Kauf dir doch einfach die Seife einmal im nachfüllbaren Spender!
    (sowas gibt's)

    Ich nehme meist Duschgel. Ist billiger - und wenn ich meinen Hintern damit sauber bekomme, dann klappt's auch mit den Händen!
    Wer Unsinn hören und glauben will, der wird auch Unsinn zu hören bekommen.

    Cave: Meine Beiträge könnten Spuren von Ironie enthalten!

  10. User Info Menu

    AW: Eure schlimmsten Schrottkäufe für den Haushalt

    Zitat Zitat von Hases_Frau Beitrag anzeigen
    mit einem Thermi, einer Preppie, einer Cookie und der Pinky ist man perfekt ausgerüstet
    Muss man das kennen?

Antworten
Seite 7 von 79 ErsteErste ... 567891757 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •