Antworten
Seite 18 von 79 ErsteErste ... 816171819202868 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 781
  1. User Info Menu

    AW: Eure schlimmsten Schrottkäufe für den Haushalt

    Zitat Zitat von Prilblume Beitrag anzeigen
    Bei mir wurden Bedürfnisse geschaffen, nach Ananasschäler und Mangoschneider.
    Meine Mama wäre begeistert und würde Dich lieben!

    Zitat Zitat von Marie-Madeleine Beitrag anzeigen
    Kann ich so pauschal zwar nicht unterschreiben, bringt mich aber darauf, dass bei den Wäschenetzen von Tchibo immer superschnell die Reißverschlüsse kaputtgehen und man dann die noch heilen Netze wegschmeißen kann Woanders kriegt man die Dinger hier allerdings so schlecht, dass ich doch mehrmals welche bei Tchibo gekauft habe - aber jetzt reicht's mir. Irgendwelche Tips, anyone?
    Das ist bei mir noch nie passiert und meine sind teilweise uralt. Was machst Du mit den Dingern?

    Ich glaube, bei Rossmann habe ich letztens welche gesehen.


    I am the master of my fate: I am the captain of my soul.

    William E. Henley

  2. User Info Menu

    AW: Eure schlimmsten Schrottkäufe für den Haushalt

    Zitat Zitat von Spadina Beitrag anzeigen
    Ist schon erstaunlich, wie konträr die Meinungen hier sind.

    Ich liebe meine Miniheißluftfriteuse heiß und innig. Besonders genial finde ich sie für Fisch. Mit Öl eingepinselt, ist ein Filet ohne Aufsicht schnell gebraten. Die Küche stinkt auch nicht so, als würde ich Fisch braten.
    Dann habt ihr bestimmt eine kleinere? Unsere ist riesig, so eine riesige kugelige. Mit winzigem Innenfach.
    Und Pommes werden in Öl erheblich besser. Und wenn man das Öl nicht will, schieben wir sie in den Umluftbackofen.
    Unsere Heißluftfriteuse steht im Schuppen

  3. Moderation

    User Info Menu

    AW: Eure schlimmsten Schrottkäufe für den Haushalt

    Zitat Zitat von ikara Beitrag anzeigen
    Das ist bei mir noch nie passiert und meine sind teilweise uralt. Was machst Du mit den Dingern?
    Nur ziemlich häufig das, was man üblicherweise damit macht Aber entweder klemmen die Reißverschlüsse irgendwann so übel, dass man sie kaum noch bewegen kann, oder sie schließen gar nicht mehr, weil die Zähnchen nicht mehr ineinandergreifen (wahrscheinlich ist der entsprechende Mechanismus am Schieber dann kaputt).

    Rossmann und dm, da hätte ich auch selber draufkommen können. Ich habe die dort zwar noch nie bewusst wahrgenommen, aber das liegt dann wohl eher an meinem Tunnelblick als an Nichtverfügbarkeit. Danke Euch!
    May you be surrounded by friends and family,
    and if this is not your lot, may the blessings find you in your solitude.

    Leonard Cohen


    Entweder man lebt, oder man ist konsequent.
    Erich Kästner

  4. User Info Menu

    AW: Eure schlimmsten Schrottkäufe für den Haushalt

    Zitat Zitat von Marie-Madeleine Beitrag anzeigen
    Kann ich so pauschal zwar nicht unterschreiben, bringt mich aber darauf, dass bei den Wäschenetzen von Tchibo immer superschnell die Reißverschlüsse kaputtgehen und man dann die noch heilen Netze wegschmeißen kann Woanders kriegt man die Dinger hier allerdings so schlecht, dass ich doch mehrmals welche bei Tchibo gekauft habe - aber jetzt reicht's mir. Irgendwelche Tips, anyone?
    Drogerie, bei den Waschmitteln.
    "Never take things personally. [...] Always give the benefit of doubt, until evidence to the contrary. Never assume malice. We are all going through things and you never know the inner battles some of us fight, so it‘s best to check your ego at the door.“

  5. User Info Menu

    AW: Eure schlimmsten Schrottkäufe für den Haushalt

    da fällt mir ein . . in meiner Küche schlummert noch ein Zick-zack-Messer.

    Das habe ich mal für richtig viel Geld gekauft, weil ich bei einem Caterer Käse und Gurke mit Zickzackmuster gesehen hatte. Sieht wirklich chic aus!

    Allerdings kriegt man Schwielen an die Hand, bis man ein paar Gurlen- und Käsestückchen im Zickzackmuster fabriziert hat . .
    will es jemand kaufen?

    luci
    LEBE LIEBER UNGEWÖHNLICH

  6. User Info Menu

    AW: Eure schlimmsten Schrottkäufe für den Haushalt

    Auf die Art und Weise bin ich zu einem Wellenschliffmesser gekommen. Meine Enkeltochter aß die Möhrchen nur, wenn sie mit Selbigem in Scheiben geschnitten waren.
    Viele Dinge fallen mir einfach so zu,.......Augen zum Beispiel.

  7. User Info Menu

    AW: Eure schlimmsten Schrottkäufe für den Haushalt

    Zitat Zitat von Marie-Madeleine Beitrag anzeigen
    Nur ziemlich häufig das, was man üblicherweise damit macht Aber entweder klemmen die Reißverschlüsse irgendwann so übel, dass man sie kaum noch bewegen kann, oder sie schließen gar nicht mehr, weil die Zähnchen nicht mehr ineinandergreifen ...
    Habt ihr vielleicht sehr hartes Wasser? Mir ist das wirklich noch nie passiert, vielleicht, wenn man sie mal in Essig legt, wenn sie anfangen zu klemmen? Denn wenn es nicht an der Reißverschluss- Qualität liegt, hättest Du das Problem bei jedem Fabrikat.


    I am the master of my fate: I am the captain of my soul.

    William E. Henley

  8. User Info Menu

    AW: Eure schlimmsten Schrottkäufe für den Haushalt

    Zitat Zitat von BlueVelvet06 Beitrag anzeigen
    Nanu, das verstehe ich nun überhaupt nicht. Würde ich sie vorher schälen, könnte ich doch gleich weitermachen und sie auch vom Stein abschneiden. Für mich ist es praktisch, die Mango mit Schale durchzujagen und dann aus den beiden Hälften schicke und praktische Würfel oder Rauten zu schneiden. Wenn ich die essreife, also schon etwas weiche Mango zuerst schäle und dann durch den Mangoschneider durchpresse, stelle ich mir das teilweise als recht matschige Angelegenheit vor und wie gesagt, wo ist dann der Vorteil?

    Der Vorteil ist meiner Meinung nach, dass viel weniger Schale abgeschnitten wird. Natürlich nicht mit überreifer Mango. Dann wird es Matsch.
    "Wir brauchen Bürokratie, um unsere Probleme zu lösen. Aber wenn wir sie erst haben, hindert sie uns, das zu tun, wofür wir sie brauchen."
    Ralf Darendorf (1929-2009)

    "Widme dich der Liebe und dem Kochen mit ganzem Herzen!"
    Dalai Lama (geb. 1935)

    "Warum denn immer gleich so sachlich werden, wenn es doch auch persönlich geht!"

    André Heller (geb. 1947)

    in der BriCom als Hillie unterwegs seit 2003

  9. Moderation

    User Info Menu

    AW: Eure schlimmsten Schrottkäufe für den Haushalt

    Zitat Zitat von Marie-Madeleine Beitrag anzeigen
    Woanders kriegt man die Dinger [Wäschenetze] hier allerdings so schlecht, dass ich doch mehrmals welche bei Tchibo gekauft habe - aber jetzt reicht's mir. Irgendwelche Tips, anyone?
    Wenco.
    Hab ich auf Verzweiflung direkt bestellt und, fairer Preis, alle Größen, schnell, und brauchbar.

    Ich brauch die nämlich in Wollpullovergröße, nicht in Unterwäschegröße (*die* gibt's die bei Triumph, und bei Müller).
    Geändert von wildwusel (19.01.2021 um 14:55 Uhr)
    ** Moderatorin im Sparforum, und in "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **

  10. Moderation

    User Info Menu

    AW: Eure schlimmsten Schrottkäufe für den Haushalt

    Ah, danke, Wusel, da hätte ich auch selber draufkommen können!

    @ikara: das könnte natürlich sein mit dem harten Wasser (ist nicht extrem hier, aber schon ein bisschen). Probier ich mal aus mit dem Essig, wegschmeißen kann ich die Dinger ja hinterher immer noch.
    May you be surrounded by friends and family,
    and if this is not your lot, may the blessings find you in your solitude.

    Leonard Cohen


    Entweder man lebt, oder man ist konsequent.
    Erich Kästner

Antworten
Seite 18 von 79 ErsteErste ... 816171819202868 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •