Antworten
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 56
  1. User Info Menu

    AW: Vakumiergerät

    Ich habe auch einen Caso. Und benutze auch Folie vom Discounter.

    Stiftung Warentest hat Vakuumierer 2018 getestet. Da ist Testsieger der CASO VC10 Vakuumierer.

    Vakuumierer gibt es immer wieder mal im Angebot. Und demnächst sind ja wieder Haushaltswochen.
    Ich kann auch nachdenklich.

  2. User Info Menu

    AW: Vakumiergerät

    Zitat Zitat von katelbach Beitrag anzeigen
    Ich hab einen Vakuumierer von Caso, mittlere Preislage.
    Bin zufrieden mit dem Teil. Ich nehme Vakuumierfolie vom Discounter. Mit normalen Gefriertüten klappt es nicht, auch das enfache Verschweißen nicht immer, manchmal schmort das Pastik durch.

    Übrigens vakuumiere ich nicht nur zum Einfrieren, sondern auch zum Aufbewahren. Jetzt habe ich gerade sehr viel Lachs. Eine Seite wird gedrittelt und vakuumiert und geht dann ins Null-Grad-Fach.
    ja, so mach ich esauch mim lax. vlt soll ich mein Durchschnittsteil doch behalten, Gefriertüten funktionieren immer

  3. User Info Menu

    AW: Vakumiergerät

    Ich empfehle die neuen Vakuumierdosen die per Schlauch ans Gerät angeschlossen werden . Spart den ganzen Folienmüll und funktioniert super. Ich habe seit Oktober 2 Sets a 3 Dosen im Gebrauch und bin sehr zufrieden.
    Mit fünfen ist man kinderreich!

    Gemopst by Evelyn Sanders

  4. User Info Menu

    AW: Vakumiergerät

    noch nie gehört, aber die Idee finde ich bestechend! Gut, dass ich mich noch nicht entschlossen habe.. hatte!

  5. Moderation

    User Info Menu

    AW: Vakumiergerät

    Ich habe drei Vakuum-Systeme:

    Ein uraltes (20 Jahre) von Genius, wo aus wirklich schönen Dosen per Handpumpe das Vakuum gezogen wird.
    Nutze ich oft für Gemüse etc., auch im Kühlschrank.

    Als zweites (neu) Dosen, in die eine Handvakuum-Pumpe eingearbeitet ist, das nutze ich eher für Trocken-Vorrat wie Gerste, Bulgur, Käse-Suppeneinlagen etc.

    Und dann noch ein System, bei dem eine USB-Mini-Pumpe, die wiederverwendbare Tüten (geschirrspüler-geeiget, aber ich wasche sie mit der Hand aus) mit Vakuum-Kreis leerzieht.

    In der Vorführung beim Shoppingsender meines Vertrauens hat die auch eine leere Alu-Trinkdose plattgezogen und hatte mich damit.

    Da man dort alles ausprobieren kann gibt es eigentlich keine wirklichen Fehlkäufe und so war nach wenigen Anwendungen auch klar, daß ich das System behalte.
    Geeignet für Kühlschrank und Gefrierer.
    I don´t know where I´m going- but I´m on my way... Carl Sagan

    Vielleicht geht es auf dem Weg gar nicht darum, irgendwas zu werden.
    Vielleicht geht es darum, alles abzuwerfen, was wir nicht sind,
    so daß wir das sein können, wofür wir bestimmt sind.
    Paulo Coelho



    Moderatorin in den Foren:
    Beziehung im Alltag, Der "gebrauchte" Mann und im Tierforum
    - ansonsten normale Nutzerin

  6. User Info Menu

    AW: Vakumiergerät

    WOW, ich bin auf dope!

  7. User Info Menu

    AW: Vakumiergerät

    Und wieder etwas mehr auf der must-have-Liste. Aber sonst geht's noch, ja?

  8. User Info Menu

    AW: Vakumiergerät

    Ich hab ein günstiges Chinamodell - und Beutel dazu (wurden mitgeliefert). Sollte aber auch mit Standard-Discounterfolie funktionieren. Mein Gerät macht nur eine Einfach-Schweißnaht. Will ich eine zweite, muß ich ein 2. Mal schweißen. Hochwertige Geräte machen gleich eine Doppelschweißnaht.

    Für meine Zwecke ist das Gerät ausreichend, ich vakuumiere vor allem Gemüse portionsweise für die Tiefkühlschrank.
    Wer glaubt, daß Abteilungsleiter Abteilungen leiten, glaubt auch, daß Zitronenfalter Zitronen falten..

  9. User Info Menu

    AW: Vakumiergerät

    Zitat Zitat von Poison. Beitrag anzeigen
    Und wieder etwas mehr auf der must-have-Liste. Aber sonst geht's noch, ja?
    ich hoffe

  10. User Info Menu

    AW: Vakumiergerät



    Bei der YouTube-Recherche fand ich ein Video, wie mittels Vakumierdose ein Weckglas mit Gummi (mit Gewürzen) vakumiert wurde. Das Weckglas mit Gummi und Deckel wurde in eine große Vakumierdose gestellt, dort die Luft rausgesaugt und als die Vakumierdose geöffnet wurde, saugte sich der Deckel vom Weckglas aufs Gummi und alles war dicht.

    Frage: Ginge das auch mit Kochgut, also zB einer Kürbissuppe? Ohne Einkochen bzw Glas auf (Schraub)Deckel stellen? Wäre die Haltbarkeit wie mittels Einkochen gegeben?

Antworten
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •