Antworten
Seite 4 von 35 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 346
  1. User Info Menu

    AW: Das geb ich nicht mehr her - im Haushalt...

    Ich gare Reis auch in der Mikrowelle und wasche ihn vorher. Ich habe allerdings nicht das Teil von Tupper, sondern ein vergleichsweise preiswertes aus dem Haushaltswarengeschäft, wollte erstmal ausprobieren, ob das mit der Mikro tatsächlich hinhaut. Funktioniert hervorragend.

    Gruß Elli
    Auf der höchsten Stufe der Freundschaft offenbaren wir dem Freunde nicht unsere Fehler, sondern die seinen (F. de La Rouchefoucauld, 1613-1680)

    Fürchte dich nicht vor einem großen Schritt. Mit zwei kleinen lässt sich keine Schlucht überwinden (David Lloyd George)

  2. User Info Menu

    AW: Das geb ich nicht mehr her - im Haushalt...

    Meinen Nicer Dicer. Für mich eine enorme Zeitersparnis. Habe mir sogar den Quick für zwischendurch gekauft.
    Viele Dinge fallen mir einfach so zu,.......Augen zum Beispiel.

  3. User Info Menu

    AW: Das geb ich nicht mehr her - im Haushalt...

    Ganz wichtig: Spülmaschine.

    Spülmaschinen retten Ehen!
    .

  4. Moderation

    User Info Menu

    AW: Das geb ich nicht mehr her - im Haushalt...

    Ich habe Reis noch nie gewaschen und gedenke auch nicht damit anzufangen. Allerdings kann das Zeug wirklich tricky sein, ich hab auch eine Weile gebraucht, bis ich das richtig ausgetüftelt hatte (ohne Reiskocher).

    Spülmaschine ist definitiv wichtig, ohne ist oberätzend.

    Ich liebe mein kleines Gemüseschnippelmesser von WMF, nicht nur, weil mir das mein Papa zum Einzug ins eigene Domizil geschenkt hat. Es liegt gut in der Hand und hat eine schön dünne, scharfe Klinge, so dass man superfein schneiden kann.

    Die Moulinette war eine prima Investition. Ich dachte lange Zeit, ich bräuchte keine, aber seit wir sie haben, ist sie häufig im Einsatz für alles Mögliche. Ich finde sie nur ein bisschen doof zu säubern.

    Mein derzeitiges Lieblingsteil ist der Wasserkocher von Kitchen Aid mit einstellbarer Temperatur. Wir trinken viel Tee und es ist genial, wenn man das Wasser einfach auf die gewünschte Temperatur erwärmen kann und nicht warten muss, bis das gekochte Wasser abgekühlt ist. Auch fürs Wärmflaschebefüllen ist das super. Und ich finde das Teil auch optisch klasse

    Was ganz Simples, das ich aber auch sehr schätze: ein Abgießsieb, das ich für Kartoffeln und ähnliches häufig nutze.

    Und kürzlich habe ich endlich die perfekte Flaschenbürste für meine Sodastream-Glasflaschen gefunden. Dieses Silikonteil ist schmal genug, verbiegt sich nicht und ist auch leicht zu reinigen.
    May you be surrounded by friends and family,
    and if this is not your lot, may the blessings find you in your solitude.

    Leonard Cohen


    Entweder man lebt, oder man ist konsequent.
    Erich Kästner

  5. Moderation

    User Info Menu

    AW: Das geb ich nicht mehr her - im Haushalt...

    Hach, ich habe den Strang gerade noch rechtzeitig eröffnet.

    Zitat Zitat von spreefee Beitrag anzeigen
    Mein Multizerkleinerer. Hack, Guacemole, Salate, Energy Balls, frische Tomatensauce...Das beste Stück in der Single-Küche.
    Das könnte was für meinen Sohn sein zu Weihnachten. Durch mein braves Zuhausebleiben habe ich überhaupt keine Inspirationen für meine Kinder geschöpft.

    Aber Spreefee, ich brauche noch die Firma bitte.

    Zitat Zitat von Marie-Madeleine Beitrag anzeigen
    Und kürzlich habe ich endlich die perfekte Flaschenb ürste für meine Sodastream-Glasflaschen gefunden. Dieses Silikonteil ist schmal genug, verbiegt sich nicht und ist auch leicht zu reinigen.
    gekürzt

    Und Super! Die bestelle gleich 3 mal, für Tochter, Sohn und mich. Tochter 2 hat keinen Sodastream, da finde ich noch was anderes langes. Klobürste oder so.
    Moderatorin in
    *Gesundheit* und *Frauengesundheit*
    *Fasten* und *Welchen Nutzen haben Diäten?*
    *Haushalt - Tipps und Tricks*

  6. Moderation

    User Info Menu

    AW: Das geb ich nicht mehr her - im Haushalt...

    Freut mich, dass ich Dich inspirieren konnte!
    May you be surrounded by friends and family,
    and if this is not your lot, may the blessings find you in your solitude.

    Leonard Cohen


    Entweder man lebt, oder man ist konsequent.
    Erich Kästner

  7. User Info Menu

    AW: Das geb ich nicht mehr her - im Haushalt...

    Zitat Zitat von Utetiki Beitrag anzeigen
    Hach, ich habe den Strang gerade noch rechtzeitig eröffnet.


    Das könnte was für meinen Sohn sein zu Weihnachten. Durch mein braves Zuhausebleiben habe ich überhaupt keine Inspirationen für meine Kinder geschöpft.

    Aber Spreefee, ich brauche noch die Firma bitte.

    Meiner ist von Grundig, 400 W und 4 Messer. Die Marke ist sicherlich egal, aber die Power und die Anzahl der Messer sollten passen. Die Geräte mit zwei Messern tun nicht, was ich möchte.
    Ich fühle mich nicht in meinen Rechten beschränkt. Bedroht fühle ich mich durch Rechte und Beschränkte.

  8. User Info Menu

    AW: Das geb ich nicht mehr her - im Haushalt...

    Und Fassungsvermögen 500 ml sollten es schon sein, wenn man damit mehr machen möchte als Zwiebeln zerkleinern.
    Ich fühle mich nicht in meinen Rechten beschränkt. Bedroht fühle ich mich durch Rechte und Beschränkte.

  9. User Info Menu

    AW: Das geb ich nicht mehr her - im Haushalt...

    Zitat Zitat von Marie-Madeleine Beitrag anzeigen
    Was ganz Simples, das ich aber auch sehr schätze: ein Abgießsieb, das ich für Kartoffeln und ähnliches häufig nutze.
    Ohja, das absolut unverzichtbar. Auch weil es quasi gar keinen Platz in der Spülmaschine einnimmt.

    Außerdem würde ich nicht mehr auf den Teigschaber von le Creuset verzichten wollen. Solche Dinger gibt es ja in vielen Varianten, aber dieser ist mit Abstand der funktionalste, den ich je hatte.


    I am the master of my fate: I am the captain of my soul.

    William E. Henley

  10. User Info Menu

    AW: Das geb ich nicht mehr her - im Haushalt...

    Zitat Zitat von Promethea71 Beitrag anzeigen

    Hinsichtlich des Reises - da bin ich auch die komplette Versagerin, heute wollte ich noch einigen Monaten Abstinenz noch mal einen Versuch wagen, aber er ist mal wieder matschig geworden. Er ist immer entweder zu hart, zu weich, oder sogar beides gleichzeitig, keine Ahnung wie ich das mache.
    .
    Da geht es mir gleich, dehalb mache ich den Reis im Backrohr

    Ofen auf 150 Grad Ober-Unterhitze vorheizen.

    Dann nehme ich einen Topf, gebe etwas Butter hinein, dünste den Reis glasig und gieße mit Wasser auf. Kurz leicht kochen lassen. Ich rühre auch um, damit nix am Boden klebt. Salzen, Deckel drauf und ab damit in das Backrohr.

    20 min im Ofen lassen. Wenn die 20 Minuten um sind, lasse ich den Reis noch im Backrohr, zum Warmhalten.

    Für 400g Reis nehme ich mit dieser Methode 620 ml Wasser.
    "...es gibt höchstens hoffnungslose Menschen, aber nie hoffnungslose Situationen..."
    Sprichwort auf Oxtorne


    Willst du Gott zum Lachen bringen, erzähle ihm von deinen Plänen.

Antworten
Seite 4 von 35 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •