Antworten
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 60 von 60
  1. User Info Menu

    AW: Kaffeevollautomat kaputt - Ersatz?

    Ich weiß vor allem, daß es kein Einzelfall ist - meine Freundin hatte das identische Modell - mit den identischen problemen. So schlimm, daß sie nach Ablauf der Garantie noch von Philipps zurückgenommen wurde und sie sich ein neues Modell komplett frei auswählen durfte (sie hätte das teuerste nehmen können), als Kompensation, daß es ihr die Arbeitsplatte verfärbt hatte von dem Tröpfelwasser, daß sich unbemerkt unter der Maschine sammelte. Bei mir steht sie zur Sicherheit auf einer Metzger-Kunststoffplatte mit Saftrinne - damit sie nicht im Wasser steht...
    Wer glaubt, daß Abteilungsleiter Abteilungen leiten, glaubt auch, daß Zitronenfalter Zitronen falten..

  2. User Info Menu

    AW: Kaffeevollautomat kaputt - Ersatz?

    Ich danke dir nochmal, du hast mich wirklich die entscheidenden Schritte weiter gebracht!

  3. User Info Menu

    AW: Kaffeevollautomat kaputt - Ersatz?

    Ich wiederhole mich noch einmal:

    De'Longhi Magnificia ESAM 3500 S

    Trotz täglicher Reinigung mit dem integrierten Milchtank und zwischendurch Extrareinigung mit verstecktem Programm und öfter Entkalken als vorgeschrieben, ist meine Maschine wiederholt mit Milchresten verstopft und nur ein Hobbyhandwerker konnte sie auseinandernehmen und wieder zusammensetzen. Zur Reparatur schleppen ist umständlich, da sie 10kg wiegt und garantiert teurer.

    Ich habe auf einen externen Milchschäumer umgestellt.

    Vielleicht hat sich das gebessert, meine Maschine ist ja von 2007.
    Wir sollten früher aufhören später zu sagen...

  4. Inaktiver User

    AW: Kaffeevollautomat kaputt - Ersatz?

    Zitat Zitat von Antje3 Beitrag anzeigen
    Ich weiß vor allem, daß es kein Einzelfall ist - meine Freundin hatte das identische Modell - mit den identischen problemen. So schlimm, daß sie nach Ablauf der Garantie noch von Philipps zurückgenommen wurde und sie sich ein neues Modell komplett frei auswählen durfte (sie hätte das teuerste nehmen können), als Kompensation, daß es ihr die Arbeitsplatte verfärbt hatte von dem Tröpfelwasser, daß sich unbemerkt unter der Maschine sammelte. Bei mir steht sie zur Sicherheit auf einer Metzger-Kunststoffplatte mit Saftrinne - damit sie nicht im Wasser steht...
    Das hatte ich aber bei meiner Jura auch....
    steht jetzt die Brotbox drüber und ein Schneidebrett.
    War immer der Fall, wenn das Kaffeepulver nicht komplett ausgeworfen wurde, das hat sich dann festgestampft und ich mußte das regelmäßig mit den Fingern bzw Fingernägeln rauskratzen, indem ich unten bei dem Loch der Auffangschale reingriff - nie wieder Jura.

    Ich habe jetzt den Tchibo Automat und daneben einen Induktionsmilchschäumer. Liebe beides, kann man auseinandernehmen und die Brühgruppe komplett durchspülen und trocknen lassen.
    Entkalken auch easy.
    Kaffee ( nicht Tchibo !) mit schöner crema, plus Einstellung für doppelte Bohnenmenge.
    Espresso, Kaffee , Americano , Plus und Heisswasser.
    Mit Tchibo Card Sonderangebot € 179,00.
    Wir sind sehr zufrieden.
    Hat von Stiftung Warentest 2,2 bekommen und vom Testmagazin Gut.

    Sehe gerade:
    Gibt es jetzt auch als Espresso Latte mit Milchschäumer.

  5. User Info Menu

    AW: Kaffeevollautomat kaputt - Ersatz?

    Danke Antje, meine war war übrigens auch eine Philips. Allerdings ein anderes Modell.

    Es gab Probleme mit der Elektrik, wollte nur nochmal zwischenmelden, dass die alte Maschine wieder da ist. Es funzt jetzt wieder, und sie wird benutzt werden, so lange bis sie eben ihren Geist aufgibt.

    Danke für eure Tipps übrigens, ich halte die Modelle im Auge.

    Reparaturabwicklung war SEHR umständlich, gibt es Firmen, die das besser machen? Vielleicht doch wieder direkt im Laden kaufen? Was habt ihr für (positive) Erfahrungen gemacht?

  6. Moderation

    User Info Menu

    AW: Kaffeevollautomat kaputt - Ersatz?

    @blila

    Bist du inzwischen fündig geworden und gar auch mit dem Ergebnis zufrieden?
    Lassen Sie mich niemals in den gewöhnlichen Fehler verfallen, zu meinen, dass ich verfolgt werde, wann immer mir widersprochen wird. Ralph Waldo Emerson

    Freiheit ist, wenn jeder sich auf seine Art zum Deppen machen kann.

    Profilbild © edwardbgordon
    Moderation:
    "Rund um den Job", "Mietforum" und "Selbstständige, Freiberufler & Co"

  7. User Info Menu

    AW: Kaffeevollautomat kaputt - Ersatz?

    Ja, total: mit der hier empfohlenen Nivona. Trotzdem: wenn ichs noch einmal zu tun hätt, tät ich vielleicht auch die Tch probieren, da ist nicht viel kaputt, wenn man mit der nicht zufrieden ist

  8. User Info Menu

    AW: Kaffeevollautomat kaputt - Ersatz?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich habe jetzt den Tchibo Automat und daneben einen Induktionsmilchschäumer. Liebe beides, kann man auseinandernehmen und die Brühgruppe komplett durchspülen und trocknen lassen.
    Entkalken auch easy.
    Kaffee ( nicht Tchibo !) mit schöner crema, plus Einstellung für doppelte Bohnenmenge.
    Espresso, Kaffee , Americano , Plus und Heisswasser.
    Mit Tchibo Card Sonderangebot € 179,00.
    Wir sind sehr zufrieden.
    Hat von Stiftung Warentest 2,2 bekommen und vom Testmagazin Gut.
    Zitat gekürzt von mir

    Genau das Arrangement steht hier auch und hat sich bewährt. Der Preis ist wirklich unschlagbar, das Gerät gut durchdacht und der Kaffee mit Supercrema.
    There are people who have lost every trace of human kindness... (Billy Joel, All about soul)

  9. User Info Menu

    AW: Kaffeevollautomat kaputt - Ersatz?

    Den Tsch gibts jetzt auch mit Milchdings, für den Extra-Schäumer hat hier eine Steckdose gefehlt

  10. User Info Menu

    AW: Kaffeevollautomat kaputt - Ersatz?

    Ich weiss nicht, ob wirs in diesem Thread besprochen hatten - aber ich hab mir mal als Milchersatz Oatly geholt. Ich bin noch nicht sicher, ob die voll als Kaffeemilchersatz taugt, aber für den Cappu ganz gut. Ist halt was teurer ...

Antworten
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •