Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. Moderation

    User Info Menu

    Tiefkühlschrank - Empfehlungen?

    Ich denke darüber nach mir einen großen Tiefkühlschrank zu kaufen.
    Ich habe bisher in der Küche nur einen kleinen, der ständig zu voll ist und mir nicht ausreicht.

    Nun liebäugele ich mit einem BAUKNECHT Gefrierschrank GKN ECO 18A+++, 187,5 cm hoch, 71,0 cm breit
    Er ist mehr als ausreichend groß, A3plus und er würde an meinen Aufstellort passen (und auch knapp durch die Tür)

    Hat hier jemand in den letzten Jahren eine Tiefkühlschrank gekauft und wie zufrieden seit ihr?


    Klappt es mit dem no-frost?

    In den Bewertungen wird immer mal moniert, dass es nicht klappt und es dann zum Totalausfall kommt, was ich nicht wirklich verstehe, denn wenn das Gerät vereist, dann ist das zwar ärgerlich, aber ich merke es doch?

    Bei mir würde das Gerät in einem Abstellraum frei stehen und nicht eingebaut werden.
    Man muss nicht über jedes Stöckchen springen ... jedenfalls nicht jeder.
    Freiheit ist, wenn jeder sich auf seine Art zum Deppen machen kann.

    Profilbild © edwardbgordon
    Moderation:
    "Rund um den Job", "Mietforum" und "Selbstständige, Freiberufler & Co"

  2. User Info Menu

    AW: Tiefkühlschrank - Empfehlungen?

    Hier ist jemand.

    Ich habe letztes Jahr einen TKS von Liebherr gekauft in deiner angepeilten Größe. Das No-Frost klappt bestens. Nix ist mehr vereist (vorher hatte ich einen 25 Jahre alten TKS, der jährlich enteist werden musste).

    Ich wische nur noch die Schubladen aus (bei Bedarf). *Ruckzuck* geht das und der TKS ist immer clean.
    Nur wer sich ändert, bleibt sich treu! (Wolf Biermann)

  3. Moderation

    User Info Menu

    AW: Tiefkühlschrank - Empfehlungen?

    Ja mit meinem Kühlschrank von Liebherr bin ich ja auch sehr zufrieden .... aber der Preis schreckt mich.

    Ich liebäugele ja mit dem Bauknecht, der im Moment sehr preiswert angeboten wird .... ich habe mir die entsprechenden sehr ausführlichen Bewertungen bei Amazon angesehen und gelernt, dass es bei Bauknecht einen wesentlichen Konstruktionsfehler gibt, der sich dann auswirkt, wenn man das Gerät mehrfach im Tag öffnet, dann vereist nämlich der Temperaturfühler und kühlt sich dann tot (kurz ausgedrückt, wen die Technik genauer interessiert kann bei Amazon nachlesen) - wobei der Temperaturfühler so eingebaut ist, dass man ihn nicht sehen kann .... Bauknecht empfielt intern daher den Schrank ein oder zweimal im Jahr abzutauen ...... sie dürften ihn daher eigentlich gar nicht als no-frost verkaufen.


    Ich kann das Problem aber voraussichtlich vermeiden, da der Tiefkühlschrank ja im Keller stehen würde und ich alleine bin mit seiner Bedienung und Sachen wegen derer man mehrfach am Tag das Fach öffnen würde, würde ich weiterhin in dem kleinen Gerät in der Küche lagern, also zb das Eis im Sommer. Er würde vermutlich eher einmal die Woche geöffnent und ansonsten fröhlich vor sich hin kühlen.

    Und bei Otto hat der Bauknecht sehr viele gute Bewertungen, außer denen bei denen eben der Fühler vereiste .... aber das sind bei den Bewertungen etwa 5%m wobei man natürlich nicht weiß, wieviele von Otto gelöscht werden, wenn sie nicht positiv genug sind.
    Man muss nicht über jedes Stöckchen springen ... jedenfalls nicht jeder.
    Freiheit ist, wenn jeder sich auf seine Art zum Deppen machen kann.

    Profilbild © edwardbgordon
    Moderation:
    "Rund um den Job", "Mietforum" und "Selbstständige, Freiberufler & Co"

  4. User Info Menu

    AW: Tiefkühlschrank - Empfehlungen?

    Nimm den Bauknecht.

    Der passt. Ich denke, dass du nicht täglich den TKS öffnen wirst. Also auch keine Gefahr, dass sich eine Eisschicht bilden wird.

    Ganz OT: Ich habe neue Nachbarn...die haben für 66000 Euro ne Küche im Haus. Da ist dann der Unterschied zwischen Liebherr und Bauknecht marginal...
    Nur wer sich ändert, bleibt sich treu! (Wolf Biermann)

  5. User Info Menu

    AW: Tiefkühlschrank - Empfehlungen?

    Der Elektrohändler unseres Vertrauens verkauft kein Bauknecht mehr, da er sehr schlechte Erfahrungen gemacht hat...
    Wir sind mit einer Waschmaschine hereingefallen.
    Kühl- und Gefrierschrank von Liebherr kann ich Bedingungslos empfehlen und finde, der Preisunterschied rechnet sich mit den Jahren.

  6. User Info Menu

    AW: Tiefkühlschrank - Empfehlungen?

    Zitat Zitat von Babsi64 Beitrag anzeigen
    Der Elektrohändler unseres Vertrauens verkauft kein Bauknecht mehr, da er sehr schlechte Erfahrungen gemacht hat...

    .
    Interessant. Bri bildet. Von Bauknecht hatte ich noch gar kein Gerät.
    Nur wer sich ändert, bleibt sich treu! (Wolf Biermann)

  7. Moderation

    User Info Menu

    AW: Tiefkühlschrank - Empfehlungen?

    Ich bin immer noch am Denken .... und tue das hier mal laut bzw. geschrieben.

    Ich habe inzwischen überlegt, dass ich doch lieber einen schmaleren und weniger tiefen TKS kaufen sollte, denn wenn ich mal umziehe lässt sich der leichter in eine neue Küche integrieren als so ein sehr tiefer und breiter.

    Und da es eigentlich doch A3+ sein soll, bin ich doch wieder gedanklich bei einem Liebherr (Modell GN 3235 oder GN 3735), Strom wird ja die nächsten Jahre nicht billiger. Und meine eigenen Erfahrungen mit Liebherr sind ausgesprochen gut, meine Kühlschränke vor dem aktuellen Liebherr haben alle nicht übermäßig lange gehalten .... hmm.
    Man muss nicht über jedes Stöckchen springen ... jedenfalls nicht jeder.
    Freiheit ist, wenn jeder sich auf seine Art zum Deppen machen kann.

    Profilbild © edwardbgordon
    Moderation:
    "Rund um den Job", "Mietforum" und "Selbstständige, Freiberufler & Co"

  8. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Tiefkühlschrank - Empfehlungen?

    Hallo,
    Vor 2 Jahren haben wir mit meinem Ehemann einen Gefrierschrank von Siemens gekauft. 191 cm hoch, 70 cm breit, A+++. Der Preis war etwa 800 Euro. Und ja, ich bin sehr zufrieden - besonders von dem No Frost. Arbeitet problemlos :)
    VG:
    Sylvia

Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •