Antworten
Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789
Ergebnis 81 bis 90 von 90
  1. User Info Menu

    AW: Garen im Wasserdampf - womit?

    Spinatknödel, andere Knödel - ich habe die noch nie gedämpft, seit ewigen Zeiten werden die in kochendem Salzwasser oder in Brühe gekocht.

    Ich würde dafür meinen Schnellkochtopf nicht aus der hintersten Ecke des Schrankes rausholen....

    Den brauche ich nur für Rouladen oder für Gulasch 2 x im Jahr... Weil es schneller geht....
    Mein Himmel bleibt magisch, wie meine Träume, meine Bilder, mein Leben....
    Ich bin die, die ich bin.

  2. User Info Menu

    AW: Garen im Wasserdampf - womit?

    Aber nun bin ich leggafritzig in Lauerstellung.

    Spinatknödel, ich mache die immer nach einem uralten Rezept von Maria Hellwig. Die gibt es nicht mehr, aber die Knödel sind immer ne Wucht....
    Mein Himmel bleibt magisch, wie meine Träume, meine Bilder, mein Leben....
    Ich bin die, die ich bin.

  3. User Info Menu

    AW: Garen im Wasserdampf - womit?

    Zitat Zitat von Spadina Beitrag anzeigen

    Maria Hellwig. Die gibt es nicht mehr .
    Was die Welt zu einem erträglicheren Ort werden ließ. Knödel kochen? echt? Die müssen dann wohl Kanonenkugel-Qualität haben, damit sie dabei nicht zerfallen, in meiner Welt lässt man sie "ziehen", in simmerndem Salzwasser.
    Die Dampfmethode ist aber sicherer für Knödel-Unerfahrene

  4. User Info Menu

    AW: Garen im Wasserdampf - womit?

    Das ist schon richtig. Knödel läßt man immer ziehen. So mache ich das auch...

    Hatte noch nie Malesche damit... Ich mochte die Hellwig auch nicht, aber ihre Knödel hat sie mal bei Biolek gekocht, und seitdem werden sie nachgekocht allseits in de Familie geliebt. Ist Aufwand, der sich lohnt.
    Mein Himmel bleibt magisch, wie meine Träume, meine Bilder, mein Leben....
    Ich bin die, die ich bin.

  5. User Info Menu

    AW: Garen im Wasserdampf - womit?

    danke, ich geh sie mal suchen. besser geht fast immer

  6. User Info Menu

    AW: Garen im Wasserdampf - womit?

    Findest du auch einfach unter ihrem Namen
    Mein Himmel bleibt magisch, wie meine Träume, meine Bilder, mein Leben....
    Ich bin die, die ich bin.

  7. User Info Menu

    AW: Garen im Wasserdampf - womit?

    ja, danke. so hat meine Mutter sie gemacht, so mach ich sie. Wenn d Mario doch nur in der küche geknödelt hätt....

  8. User Info Menu

    AW: Garen im Wasserdampf - womit?

    Zitat Zitat von Blila1 Beitrag anzeigen
    ja, danke. so hat meine Mutter sie gemacht, so mach ich sie. Wenn d Mario doch nur in der küche geknödelt hätt....
    ... das ist aber seeehr lange nachtragend
    Mein Himmel bleibt magisch, wie meine Träume, meine Bilder, mein Leben....
    Ich bin die, die ich bin.

  9. User Info Menu

    AW: Garen im Wasserdampf - womit?

    Zitat Zitat von Spadina Beitrag anzeigen
    ... das ist aber seeehr lange nachtragend
    hast wahrscheinlich recht. wie lang muss der Hallelujahchor schon Fegefeuerqualen leiden?

  10. Moderation

    User Info Menu

    AW: Garen im Wasserdampf - womit?

    Zitat Zitat von Marta-Agata Beitrag anzeigen
    D.h. du legst immer Backpapier rein?
    Das kann aber nicht die ursprüngliche Idee sein.
    Ich glaube, die ursprüngliche Idee waren irgendwelche Blätter, oder Tücher. In Ermangelung von Backpapier.

    Denn daß weiche Dinge zu innig mit den Bodenstäben werden, kann ja keine neue Entwicklung sein. Aber nur wegen Dampfnudeln hol ich mir jetzt keine Bananenblätter.
    ** Moderatorin im Sparforum, und in "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **

Antworten
Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •