Antworten
Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 68
  1. User Info Menu

    AW: Was habt ihr - aufgrund der Bri - für euren Haushalt gekauft

    Die Bri hat bei mir "küchenplatztechnisch" kaum Schaden angerichtet, nach einem Tip von hier ist lediglich ein Rudel Slowcooker hier ein-, aber inzwischen bis auf zwei Geräte auch wieder ausgezogen.

    Was in dieser Hinsicht aber bei mir so richtig, richtig ins Geld ging, waren die diversen fb-Gruppen, in denen ich bin. Der Gruppenzwang in den Koch-/Back-/Grill-Gruppen hat mir schon ein mittleres Haushaltswarengeschäft in die Wohnung getragen.
    Da habe ich allerdings aufgrund einer Allergie mächtig aussortiert und nachdem jetzt noch der TM eingezogen ist, werde ich wirklich keine neuen Geräte mehr kaufen.....
    (Okay, wenn man mal von dem Beefer absieht, den ich gerne irgendwann noch hätte. )

    Ach ja, bei näherem Nachdenken fällt mir ein, daß das kleine Gerät, das Waffelbecher für Eis herstellt, glaube ich, auch auf einen Tip aus der Bri zurückzuführen ist.
    *** Als ich die Hand eines Menschen brauchte, reichte mir jemand seine Pfote ***

  2. User Info Menu

    AW: Was habt ihr - aufgrund der Bri - für euren Haushalt gekauft

    Also, echter Bedarf geweckt im Sinne "echt noch nie vorher gehört" -

    Sylter Salatfrische.

    Leider gibts die hier nicht. Gerade im Sommer hätte bzw. habe ich die so gern.

    Ich mag auch den Austausch über Geräte, Putzmittelhilfen - weil man mittlerweile gar nicht mehr weiss, ob die Bewertungen auf anderen Portalen noch echt sind. Firmen, falls ihr hier mitlest - da schiesst ihr euch selbst ins Bein.

    Wenn ich von echten Urgesteinen hier was empfohlen kriege hingegen ...

    Danke übrigens. Muss auch mal gesagt werden (tolle Strang-Idee, Promethea - auch wenns zum 2. Mal ist).

  3. User Info Menu

    AW: Was habt ihr - aufgrund der Bri - für euren Haushalt gekauft

    Zitat Zitat von schafwolle Beitrag anzeigen
    Und ehrlicherweise gehen mir meine großzügigen freien Flächen in der Küche über alles.
    Je mehr vollgestellt ist (generell), desto mehr bekomme ich Beklemmungen.
    Jo, ich organisiere auch gerne immer wieder so um, dass alles "frei" zum Arbeiten ist.

    Bin aber echt froh um meine neuen Storage-Möglichkeiten. Und manche Trümmerle machen manches schon einfacher bzw. leckerer.

    Meine letzten Küchen waren so ein Trauerspiel, die muss ein Mann, der nie isst, designt haben.

  4. Inaktiver User

    AW: Was habt ihr - aufgrund der Bri - für euren Haushalt gekauft

    Zitat Zitat von schafwolle Beitrag anzeigen
    Nach dem suche ich vergeblich seit dem Strang damals.
    Es gibt hier in unseren Drogeriemärkten überall nur den Glaskeramik-Putzstein von Beckmann.
    Aldi, also bei dir Hofer, und Lidl haben das manchmal als Sonderartikel. Lidl hat oder hatte das erst in seiner Werbung in D drin.

  5. User Info Menu

    AW: Was habt ihr - aufgrund der Bri - für euren Haushalt gekauft

    Zitat Zitat von Sintonia Beitrag anzeigen
    Eine vernünftige (Gemüse)Mandoline. Sie kommt auch oft zum Einsatz.
    Was fuer eine hast du wenn ich fragen darf? So eine Benriner haette ich eventuell gerne, und die passt auch noch irgendwo hin. Aber braucht man sowas wirklich wenn man eher selten Rohkost isst? Andererseits moechte ich vermehrt Gemuese einlegen, und alles mit der Hand schnibbeln nervt schon etwas.

  6. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Was habt ihr - aufgrund der Bri - für euren Haushalt gekauft

    Zitat Zitat von schafwolle Beitrag anzeigen
    Nach dem suche ich vergeblich seit dem Strang damals.
    Es gibt hier in unseren Drogeriemärkten überall nur den Glaskeramik-Putzstein von Beckmann.
    Bei Amazon gibts - Dr. Beckmann Putzstein, für den ganzen Haushalt mit Aktivkohle, inkl. 2-Phasen-Putzschwamm, (400 g) - zu bestellen, für 3,95 €.

  7. Moderation

    User Info Menu

    AW: Was habt ihr - aufgrund der Bri - für euren Haushalt gekauft

    Einen Wasserkocher mit Temperaturregler. Genial für die Zubereitung von Grüntees - und praktischer Nebeneffekt, dass ich jetzt endlich mal eine vernünftig temperierte Wärmflasche zustandebringe und nicht erst ewig warten muss, bis sie auf brauchbare Temperatur abgekühlt ist.
    May you be surrounded by friends and family,
    and if this is not your lot, may the blessings find you in your solitude.

    Leonard Cohen


    Entweder man lebt, oder man ist konsequent.
    Erich Kästner

  8. User Info Menu

    AW: Was habt ihr - aufgrund der Bri - für euren Haushalt gekauft

    Zitat Zitat von Ute1502 Beitrag anzeigen
    Hier ebenfalls einen Putzstein.
    Ich auch - sonst fällt mir grad nix ein.
    Und auch ich habe ansonsten nur ein sehr reduziertes Putzequipment. Eigentlich mache ich alles mit Spüli oder mit Zitronensäure/Essigsäure.

  9. VIP

    User Info Menu

    AW: Was habt ihr - aufgrund der Bri - für euren Haushalt gekauft

    Einen Putzstein (vom Discounter).
    Hatte vorher noch nie was davon gehört.

    Naja, vielleicht durch den anderen Strang inspiriert eine Kitchen Aid (second hand als gute Tat).
    Thank you for observing all safety precautions.

    (aus Dark Star von John Carpenter)


    Moderation in den Foren Diagnose Krebs, Depressionen, Umgangsformen und Rund ums Tier,
    sonst normale Userin

  10. User Info Menu

    AW: Was habt ihr - aufgrund der Bri - für euren Haushalt gekauft

    Zitat Zitat von Carolly Beitrag anzeigen
    Was fuer eine hast du wenn ich fragen darf? So eine Benriner haette ich eventuell gerne, und die passt auch noch irgendwo hin. Aber braucht man sowas wirklich wenn man eher selten Rohkost isst? Andererseits moechte ich vermehrt Gemuese einlegen, und alles mit der Hand schnibbeln nervt schon etwas.
    Eigentlich ist es ein noname-Gerät vom "Chinesen".
    Hier auf der Insel gibt es hallenartige Geschäfte in denen es von Haushaltswaren über Bürobastelkram, Elektroartikel bis zum Baumarktbedarf so ziemlich alles gibt. Diese Geschäfte sind in chinesischer Hand. Viele Artikel sind super und viele sind Schrott. Das hat man schnell raus. Aber ich kaufe dort echt viel.
    Und die Mandoline ist sehr gut. Sehr scharf, variabel einstellbar.
    Die Problemzone ist bei den meisten Menschen nicht der Bauch, die Beine oder der Po...
    sondern viel mehr der Kopf

Antworten
Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •