Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 36
  1. User Info Menu

    AW: Kühlschrank? Lagerung nur von Obst und Gemüse

    Ich habe mehr oder weniger dasselbe Problem: Kuehlschrank zu klein, Wohnung warm und sehr hell - und ich kann nicht soviel Gemuese essen dass ich mehrmals in der Woche Gemuese kaufen koennte.

  2. User Info Menu

    AW: Kühlschrank? Lagerung nur von Obst und Gemüse

    Ich habe weitergesucht.
    Es gibt wirklich tolle Geräte. Ich habe ja anfangs bei Gorenje geguckt, aber mein Mann hat mir auf die Finger gehauen.

    Er will einen Liebherr, der Preis schreckt ihn nicht. Tja, und dann habe ich viel verglichen,...
    Diese Woche will ich mal los, und die in echt angucken. Praktisch wären sie ja, da gibt es einen tollen mir drei verschiedenen Temperatur (und Feuchte-) Zonen. Hört sich echt gut an. Preislich bin ich nicht so glücklich, aber es gab ja dieses Jahr keinen Urlaub, deshalb soll ich das Geld anders ausgeben.

    Da ich momentan viel backe wäre auch die Teig (-ling) Lagerung gut für die Brötchen.

    Alles kann in diesen Schubladen unverpackt gelagert werden. Das gefällt mir. Trockene und feuchte Kälte sowie 0°C geht.
    Die Handtuchidee geht natürlich auch, aber ich werde echt gelockt.

    Insgesamt hat sich da einiges getan. Es gibt jetzt auch Einbaugeräte mit Kellerschublade (14°C), daran hätte ich gar nicht gedacht. Aber den Keller habe ich ja, und ich will ein Standgerät.
    Am Ende meines Lebens will ich nicht sagen: Allen hat mein Leben gefallen, nur mir nicht!

  3. User Info Menu

    AW: Kühlschrank? Lagerung nur von Obst und Gemüse

    Karotten hebe ich z.B. im Kühlschrank in einer nicht dicht abschließenden Plastiktüte auf, da bleiben sie ewig knackig. Selten entsteht mal Schimmel, aber sie liegen bei mir auch teilweise sehr lange.

    Paprika, wenn sie angeschnitten ist, lege ich in eine Glasschale mit Glasdeckel (vintage). Da ist sogar die halbe Paprika am übernächsten Tag noch so, als hätte ich sie grade angeschnitten. In sowas müssten sich dann doch ganze Paprikas auch gut halten, ohne schrumpelig zu werden.

    Vielleicht würde auch eine größere Camping-Kühlbox mit Stromanschluss ausreichen? Kenne aber das Volumen deines Gemüses nicht.
    Geändert von einzigARTig (02.06.2020 um 20:56 Uhr)

  4. Moderation

    User Info Menu

    AW: Kühlschrank? Lagerung nur von Obst und Gemüse

    Ich habe einen Liebherr Kühlschrank und kann ihn in jeder Hinsicht nur empfehlen - und ich habe unten zwei solche Schubladen und das Gemüse bleibt wirklich ewig frisch und knackig - zum Teil fast beängstigend lange.
    Man muss nicht über jedes Stöckchen springen ... jedenfalls nicht jeder.
    Freiheit ist, wenn jeder sich auf seine Art zum Deppen machen kann.

    Profilbild © edwardbgordon
    Moderation:
    "Rund um den Job", "Mietforum" und "Selbstständige, Freiberufler & Co"

  5. User Info Menu

    AW: Kühlschrank? Lagerung nur von Obst und Gemüse

    kikiri
    ich moechte dir noch ein paar sachen zu bedenken geben
    ein zweitkuehlschrank ist praktisch, aber man muß immer ein auge drauf haben, damit man den ueberblick bezueglich der vorraete nicht verliert

    wir habe aktuell ein stockwerk tiefer einen zweiten kuehlschrank in betrieb
    dort liegt drin, was nicht gleich benoetigt wird, oder was in der kueche im kuehlschrank zu viel platz wegnimmt
    beispiel das 1 kg stueck parmesan, die sahne, am wochenende beispielsweise der spargel
    die lebensmittel, die ich eben nicht sofort brauche oder verwende

    ich lagere sehr viel in entsprechenden tupperdosen, da haelt selbst ein gewaschener salat fast eine ganze woche frisch
    beispielsweise im "frischepavillon mit sieb" groesse 2 liter da passt normalerweise ein "normal großer" kopfsalat oder auch ein kompletter bund radieschen rein

    was auch ein großer vorteil ist, dadurch das man den kuehlschrank nur ab und zu und nicht 10-20 mal am tag oeffnet, bleibt zum einen die temperatur konstanter, und zum zweiten halten sich die lebensmittel dadurch auch laenger frisch
    das auge der moderatoren ist ueberall...

    ueber rechtschreibfehler in meinen beitraege bitte ich hinwegzusehen, ich sehe sie aktuell auch nicht richtig...

  6. User Info Menu

    AW: Kühlschrank? Lagerung nur von Obst und Gemüse

    Ihr fixt mich immer mehr an
    Am Ende meines Lebens will ich nicht sagen: Allen hat mein Leben gefallen, nur mir nicht!

  7. User Info Menu

    AW: Kühlschrank? Lagerung nur von Obst und Gemüse

    Zitat Zitat von einzigARTig Beitrag anzeigen
    Karotten hebe ich z.B. im Kühlschrank in einer nicht dicht abschließenden Plastiktüte auf, da bleiben sie ewig knackig.
    Also normale Tüte, nicht zumachen?
    Bei mir funktioniert irgendwie nichts bei Möhren. Nach 2 Tagen sind sie wabbelig, nicht mal in Eiswasser werden sie wieder fest. Lässt sich dann halt blöd reiben.
    Ich mache heute was für Bauch, Beine, Po.
    Pfannkuchen mit Nutella.

  8. User Info Menu

    AW: Kühlschrank? Lagerung nur von Obst und Gemüse

    Zitat Zitat von Kleinfeld Beitrag anzeigen
    Also normale Tüte, nicht zumachen?
    Bei mir funktioniert irgendwie nichts bei Möhren. Nach 2 Tagen sind sie wabbelig, nicht mal in Eiswasser werden sie wieder fest. Lässt sich dann halt blöd reiben.
    Ja, hält wirklich eine Woche oder so. Genau, Tüte nicht zumachen.

  9. User Info Menu

    AW: Kühlschrank? Lagerung nur von Obst und Gemüse

    Hah, ich dachte, ich wär die einzige mit dem Problem.

    Vielleicht auch mal an den Sorten drehen?

    Meiner im Discounter gekaufte Sorte (nur die haben die grossen Backkartoffeln) kann ich beim Treiben praktisch zugucken.

    Mein Supermarkt verkauft Bio-Ausschussware (ja, auch das gibts) - Kartoffelvorrat hält sich gefühlt ewig.

    Jutesäcke helfen auch.

    Dass Lauch, Paprika so schnell kaputt gehen - normal ist das nicht.

    Manches Obst habe ich aber aufgegeben - Erdbeeren sind so ein Fall, Himbeeren auch. Die müsste ich praktisch sofort verzehren.
    Geändert von Sugarnova (03.06.2020 um 17:57 Uhr)

  10. User Info Menu

    AW: Kühlschrank? Lagerung nur von Obst und Gemüse

    Zitat Zitat von einzigARTig Beitrag anzeigen
    Ja, hält wirklich eine Woche oder so. Genau, Tüte nicht zumachen.
    Dankeschön ich werde es dann mal probieren.
    Ich mache heute was für Bauch, Beine, Po.
    Pfannkuchen mit Nutella.

Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •