Antworten
Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 70

Thema: Eismaschine

  1. User Info Menu

    AW: Eismaschine

    Emma, Eliza, Unold. ...

    Die sind alle baugleich, so scheint mir. Ich habe meine Unold mal bei Ebay für 120 € geschossen. War noch originalverpackt. Überhaupt ohne irgendwas von Schubeck drauf. Allerdings mit Alubehälter. Den aus Edelstahl werde ich mir aber nun bestellen.
    Mein Himmel bleibt magisch, wie meine Träume, meine Bilder, mein Leben....
    Ich bin die, die ich bin.

  2. VIP

    User Info Menu

    AW: Eismaschine

    Zitat Zitat von Spadina Beitrag anzeigen
    Emma, Eliza, Unold. ...

    Ich habe meine Unold mal bei Ebay für 120 € geschossen. War noch originalverpackt. Überhaupt ohne irgendwas von Schubeck drauf.
    Da hätte ich sie auch genommen.
    Thank you for observing all safety precautions.

    (aus Dark Star von John Carpenter)


    Moderation in den Foren Diagnose Krebs, Depressionen, Umgangsformen und Rund ums Tier,
    sonst normale Userin

  3. User Info Menu

    AW: Eismaschine

    Gibt es schon einen Strang für Eisrezepte ?

  4. User Info Menu

    AW: Eismaschine

    Zitat Zitat von pippilotta13 Beitrag anzeigen
    Gibt es schon einen Strang für Eisrezepte ?
    Keine Ahnung.

    Aber es gibt gerade ein passendes Journal. Hier gab es das an der Kasse von Penny:

    Lust auf Genuss. Eis selbst machen.

    Sabber, sabber ... Da lohnt sich das Kaufen...
    Mein Himmel bleibt magisch, wie meine Träume, meine Bilder, mein Leben....
    Ich bin die, die ich bin.

  5. User Info Menu

    AW: Eismaschine

    Zitat Zitat von Nocturna Beitrag anzeigen
    Hallo pippilotta13,

    ich habe die Unold Gusto, aber die scheint mittlerweile ein Auslaufmodell zu sein, denn ich sehe sie nicht mehr auf Amazon und auf der Unold Webseite. Das Fassungsvermögen meiner Unold ist mit 2 Liter angegeben, allerdings halte ich 1,5 Liter schon ziemlich für das Maximalste, was man damit rausholen kann.

    Hast du schonmal eine Eismaschine gehabt? Bei meiner Kompressormaschinen ist das Eis direkt nach der Produktion sehr weich, vergleichbar mit Softeis. Ich schlecke eigentlich nur den Topf und den Rührbesen ab und gebe das Eis erst nochmal in den Tiefkühler, damit es formstabiler wird. Ob das bei anderen, neueren Modellen mittlerweile besser ist, kann ich leider nicht sagen.
    die (meine) Unold hat noch eine Frost-Funktion, allerdings mag ich das Eis lieber soft

  6. User Info Menu

    AW: Eismaschine

    Zitat Zitat von katelbach Beitrag anzeigen
    Da hätte ich sie auch genommen.
    Für den Preis hab ich sie damals bei Penny geholt

  7. User Info Menu

    AW: Eismaschine

    Zitat Zitat von Spadina Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung.

    Aber es gibt gerade ein passendes Journal. Hier gab es das an der Kasse von Penny:

    Lust auf Genuss. Eis selbst machen.

    Sabber, sabber ... Da lohnt sich das Kaufen...
    ich fände den Strang trotzdem gut, vielleicht denk ich morgen dran. Eigene Erfahrungen+Tipps sind doch unübertroffen und Diabetiker-Rezepte finden sich auch nicht so oft. Dann könnte mein Mann auch öfter Eis kriegen

  8. User Info Menu

    AW: Eismaschine

    Es klappt vorzüglich, den Zucker durch Xucker auszutauschen.
    Mein Himmel bleibt magisch, wie meine Träume, meine Bilder, mein Leben....
    Ich bin die, die ich bin.

  9. User Info Menu

    AW: Eismaschine

    danke, ich dachte, Zucker oder sogar Zuckersirup (bei Sorbets) sei wichtig für das Umami, das Mundgefühl

  10. User Info Menu

    AW: Eismaschine

    Gerade bei kalten und sauren Sachen kann man xucker/Erythrit gut verwenden. Letztlich hat aber natürlich Fett und zuckerart immer Auswirkungen auf die Cremigkeit
    Wer glaubt, daß Abteilungsleiter Abteilungen leiten, glaubt auch, daß Zitronenfalter Zitronen falten..

Antworten
Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •