+ Antworten
Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 75

Thema: Pizzastein

  1. Avatar von Sentenza_
    Registriert seit
    26.09.2015
    Beiträge
    70.705

    AW: Pizzastein

    Zitat Zitat von Blila1 Beitrag anzeigen
    Die Knackpunkte sind da für mich Gewicht und wotuichshinwennichdastrummnichtbrauch. Also im Keller wär genug Platz, aber dann brauch ich Mann oder Kran. Beide vermutlich nicht da, wenn ich sie brauche
    Wo tu ich's hin? Genau deswegen hab ich sowas nicht, denn bei mir im Ofen stehen vier Töpfe, wenn ich den Ofen gerade nicht zum Backen benutze.

    Auf der verlinkten Seite steht, dass eben ein dicker Stein die Hitze sehr, sehr lange hält, so dass man eben auch x Pizze von gleichbleibender Güte backen kann.

    Man könnte den Stein bei nicht "ofizieller" Benutzung ja in den Augen wohlgefälliges Papier einschlagen und nen Blumpott ohmdrauf stellen, Fensterbank.
    Never argue with idiots. They drag you down to their level and beat you with experience.

    You never know how strong you are until being strong is your only choice.
    Bob Marley

    Sentenza
    ®.seit 20.09.2001

  2. Avatar von Blila1
    Registriert seit
    11.07.2019
    Beiträge
    7.499

    AW: Pizzastein

    Zitat Zitat von Wolfgang11 Beitrag anzeigen
    Meiner liegt in der Blechschublade unterm Backofen.

    Soviel zum Thema "Mann im Haus". ;-))
    ein fümpfzentimeterschamottstein in der größe eines Backbeches?

  3. Avatar von Blila1
    Registriert seit
    11.07.2019
    Beiträge
    7.499

    AW: Pizzastein

    Zitat Zitat von Sentenza_ Beitrag anzeigen
    Man könnte den Stein bei nicht "ofizieller" Benutzung ja in den Augen wohlgefälliges Papier einschlagen und nen Blumpott ohmdrauf stellen, Fensterbank.
    Da ich nur ein Blech Pizza backe und nicht x, könnt ich ihn ja als Skulptur aufstellen oder an die Wand hängen. Dann hab ich bald auch einen Durchgang


  4. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    12.891

    AW: Pizzastein

    kannst du Hefeteige?

  5. Avatar von Sentenza_
    Registriert seit
    26.09.2015
    Beiträge
    70.705

    AW: Pizzastein

    Leg ihn auf zusammengeknülltes Klopapier, die fuffzehn Blätter halte ich für verzichtbar, leg ein halbes Pfund Butter drauf - Kunst!
    Never argue with idiots. They drag you down to their level and beat you with experience.

    You never know how strong you are until being strong is your only choice.
    Bob Marley

    Sentenza
    ®.seit 20.09.2001

  6. Avatar von Blila1
    Registriert seit
    11.07.2019
    Beiträge
    7.499

    AW: Pizzastein

    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen
    kannst du Hefeteige?
    ich bin bekennende Backasthenikerin, aber HEFE KANN ICH. ganz besonders steinlose Pizza und Dampfnudeln. Striezl leider weniger. germknödel


  7. Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    7.896

    AW: Pizzastein

    Zitat Zitat von Blila1 Beitrag anzeigen
    ein fümpfzentimeterschamottstein in der größe eines Backbeches?
    Nicht ganz.

    400/300 mm

    40 mm stark.

    Vom Ofenbauer aus dem Ort, für 5€.

  8. Avatar von Blila1
    Registriert seit
    11.07.2019
    Beiträge
    7.499

    AW: Pizzastein

    dann wohl doch

  9. Avatar von spatz
    Registriert seit
    24.04.2002
    Beiträge
    16.188

    AW: Pizzastein

    Mein Senf zum Thema: ich hab vor vielen Jahren, als Pizzasteine gehypt wurden, einen zum Geburtstag geschenkt bekommen, der ist zwar nicht 4 cm dick, sondern eher so 1,5 cm, aber das Backergebnis ist klasse, wenn man ihn lange genug im Ofen aufgeheizt hat. Leider ist er in der Mitte durchgebrochen, aber da man ihn eh aufs Blech legt, fällt das nicht so ins Gewicht. Ach so, ja, er wiegt natürlich nicht so viel wie einer von 4 cm Dicke und ist somit wirklich einfach zu händeln.

    Vor zwei Jahren haben meine Kerle einen Beinahe-Profigrill mit Pizzastein gekauft, das ist dann mal eine ganz andere Hausnummer. Der ist 4 cm dick und schwer, aber nach entsprechendem Aufheizen ist die Pizza dermaßen schnell kross und luftig (ich hab allerdings auch ein super Teigrezept), dass man nie wieder drauf verzichten möchte.

    Zum Brotbacken habe ich den Stein noch nie benutzt, alle meine Brote backe ich im gusseisernen Bräter, der im Ofen ordentlich mit aufgeheizt wird.
    ... and nothing else matters

  10. Avatar von Blila1
    Registriert seit
    11.07.2019
    Beiträge
    7.499

    AW: Pizzastein

    Danke, Spätzin, der Gusseiserne ist ein sehr guter Hinweis, ich hab noch zwei von der Schwiegermutter. Die Pizza gestern ohne Stein war genau so wie wir sie mögen (unser Rez. finden wir halt auch gut, unseren Backofen allerdings auch). Jedenfalls hab ich den Stein erst mal beiseite gelegt, weil ich mir einfach nur schwer ein noch besseres Ergebnis vorstellen kann.

+ Antworten
Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •