+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21
  1. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    14.728

    AW: Richtige Einstellung Ofen.

    Das Problem ist dass ich gut 'gekochtes' Essen hatte, welches ueberhaupt nicht braun war. Also keine roast potatoes sondern gare Kartoffeln, eine blasse Wurst anstelle mit Braeune und leichter Kruste. Immerhin sind mir die gruenen Bohnen mal nicht verkohlt Normalerweise dauerte es immer 20 Minuten auf 200-220 Grad Umluftkombi um dieses einfache Gericht so zuzubereiten wie ich es mag. Die Kartoffeln schneide ich uebrigens in kleine Stuecke. Stell dir mein Kochergebnis vor wie dicke Ofenpommes die zwar gar sind, aber eben nur nach gekochten Kartoffeln schmecken, nicht nach Pommes mit Kruste.

  2. Avatar von elli07
    Registriert seit
    08.11.2007
    Beiträge
    11.295

    AW: Richtige Einstellung Ofen.

    Zitat Zitat von Carolly Beitrag anzeigen
    Der Ofen hat 3 Schienen. Also 2. von oben waehre Mitte. Bei der obersten passt meine Ofenschale warscheinlich nicht mehr rein.....
    Ok, bei mir gibt es 5 Schienen, von demher.

    Aber wenn du bei deinem Gerät in der obersten Schiene dieses tiefe Backblech verwendest ("Universalpfanne"), das in der Regel zum Zubehör gehört, dann müsste es eigentlich passen mit deinem Gericht.

    Gruß Elli
    Auf der höchsten Stufe der Freundschaft offenbaren wir dem Freunde nicht unsere Fehler, sondern die seinen (F. de La Rouchefoucauld, 1613-1680)

    Fürchte dich nicht vor einem großen Schritt. Mit zwei kleinen lässt sich keine Schlucht überwinden (David Lloyd George)

  3. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    14.728

    AW: Richtige Einstellung Ofen.

    Zitat Zitat von elli07 Beitrag anzeigen
    Ok, bei mir gibt es 5 Schienen, von demher.

    Aber wenn du bei deinem Gerät in der obersten Schiene dieses tiefe Backblech verwendest ("Universalpfanne"), das in der Regel zum Zubehör gehört, dann müsste es eigentlich passen mit deinem Gericht.

    Gruß Elli
    ja, gut moeglich. Nur ist es nicht praktisch fuer eine kleine Portion. Das Blech ist auch zu gross fuer den Geschirrspuehler und das Waschbecken. Eine flachere Ofenschale irgendwann waehre vielleicht mal gut.


  4. Registriert seit
    08.01.2008
    Beiträge
    781

    AW: Richtige Einstellung Ofen.

    In meinem Ofen wird alles oben braun - egal ob Umluft oder Normalbetrieb. Umluft mit Grill habe ich schon aus Versehen eingestellt bei Aufback-Brötchen - die waren nach wenigen Minuten oben schon fast verkohlt. Für mich klingt es so, als wäre die Oberhitze kaputt.

  5. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    14.728

    AW: Richtige Einstellung Ofen.

    Koennte sein, hattima. Ich habe bis jetzt das Thermometer noch nicht gefunden. Im Moment koche ich mit dem Grill. Mal schauen ob das was bringt (sehe rot unter der Decke vom Ofen. Das scheint also zu funtionieren). Morgen werde ich dann wirklich mal mit Brot experimentieren.

  6. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    14.728

    AW: Richtige Einstellung Ofen.

    Ok, mit dem Grill scheint es zu funzen. Sind zwar keine echten roast potatoes sondern gegrillte (Textur ist doch anders), aber immerhin schmeckt es und es ist gebraeunt.


  7. Registriert seit
    20.10.2019
    Beiträge
    966

    AW: Richtige Einstellung Ofen.

    Ich erziele mit dem 3D (oder ist es 4D?) Umluftgrillen bei unseren Backofen sehr gute Ergebnisse. Erst gestern eine schön gebräunte, kunsprige Hähnchenbrust, die ich allerdings zuvor mit etwas Öl bestrichen hatte.

    Überbacken mit Käse und Kruste funktioniert auch ohne Grill sehr gut. Überhaupt bin ich mit dem Backofen sehr zufrieden (es ist auch ein Bosch, sehr ähnlich dem, den du hast).

  8. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    14.728

    AW: Richtige Einstellung Ofen.

    Danke morcheeba. Ich werde mal schauen wie ich die obere Hitze testen kann. Vielleicht funktioniert die wirklich nicht.

  9. Moderation Avatar von michaelX
    Registriert seit
    20.01.2002
    Beiträge
    11.698

    AW: Richtige Einstellung Ofen.

    Zitat Zitat von Carolly Beitrag anzeigen
    Danke morcheeba. Ich werde mal schauen wie ich die obere Hitze testen kann. Vielleicht funktioniert die wirklich nicht.
    Das habe ich mich auch schon gefragt: Funktioniert alles an deinem Ofen?

    Die Oberhitze kannst du recht einfach prüfen: Herd in U/O-Hitze anschalten und nach 20-30 Sekunden die Hand unter die Grillstäbe halten. Wenn es von oben spürbar warm wird, funktioniert die Oberhitze.
    Bitte diese Signatur nicht lesen!

  10. Moderation
    Registriert seit
    20.08.2010
    Beiträge
    35.364

    AW: Richtige Einstellung Ofen.

    Zitat Zitat von Carolly Beitrag anzeigen
    Das Problem ist dass ich gut 'gekochtes' Essen hatte, welches ueberhaupt nicht braun war.
    Jetzt habe ich einen Verdacht, warum in den Kochzeitschriften steht, "Umluft nicht empfehlenswert".

    Was spricht dagegen, es entweder anschließend im Extraprogramm zu übergrillen, oder gleich Ober- und Unterhitze einzustellen? Wenn der Ofen in dem Programm keine ausreichende Temperatur an die Oberfläche des Futters bringt, um Röstaromen zu erzeugen, dann wäre die richtige Einstellung ein anderes Programm.
    ** Moderatorin im Sparforum, und in "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •