+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

  1. Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    184

    Leichte Kochtöpfe

    Hallo ihr Lieben
    Ich habe mir einen Induktionsherd zugelegt und brauche neue Töpfe.
    Da ich Probleme mit meinen Handgelenken habe,sollten sie möglichst leicht sein.
    Könnt ihr mir gute Töpfe empfehlen, die nicht so schwer sind?

  2. Avatar von Butzlku
    Registriert seit
    23.05.2019
    Beiträge
    341

    AW: Leichte Kochtöpfe

    Ich habe einen Topf von Ikea, Oumbärlig heißt der, der ist sehr leicht in Vergleich mit anderen Töpfen. Hat aber trotzdem einen guten Boden. (Ich habe mir den eigens für die Verwendung der Dampfgareinsätze von Ikea angeschafft, nehme den aber inzwischen auch gern zum "normalen" Kochen her)

  3. Moderation
    Registriert seit
    20.08.2010
    Beiträge
    34.433

    AW: Leichte Kochtöpfe

    Ich habe ein paar relativ leichte Emailtöpfe vom Discounter, mit Metallgriffen. Wiegen etwa 1/3 von den Edeltöpfen...
    ** Moderatorin im Sparforum, und in "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **


  4. Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    184

    AW: Leichte Kochtöpfe

    Taugen die denn was?

  5. Avatar von coryanne
    Registriert seit
    23.02.2007
    Beiträge
    8.485

    AW: Leichte Kochtöpfe

    So richtig gute Töpfe sind wahrscheinlich immer etwas schwerer, dafür aber auch viel teuerer. Ist jetzt vielleicht nicht so umweltfreundlich, aber die günstigen von Ikea kann man dann ja austauschen... Da kostet das Topfset weniger als ein einzelner Topf von Fissler oder WMF. Das Set von Ikea habe ich für meinen Sohn auch gekauft.

    Ansonsten im Fachhandel, falls du einen findest, einfach mal vor Ort ausprobieren.

  6. Avatar von Neldel
    Registriert seit
    03.06.2013
    Beiträge
    208

    AW: Leichte Kochtöpfe

    Da ich auch Probleme mit den Händen und Gelenken hab, hab ich mir für den Induktionsherd die Topfserie von Silit gekauft. Bin damit sehr zufrieden.


  7. Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    184

    AW: Leichte Kochtöpfe

    Von Silit gibt es unterschiedliche Topfserien.
    Welche hast du ?

  8. Avatar von Zartbitter
    Registriert seit
    25.04.2006
    Beiträge
    33.065

    AW: Leichte Kochtöpfe

    Ich habe Schulte Ufer. Romana. Meine Hände sind arthrosegeschädigt. Die kleinen Größen der Töpfe kann ich gut handhaben. Mit einer Hand.
    Nur wer sich ändert, bleibt sich treu! (Wolf Biermann)

  9. Moderation
    Registriert seit
    20.08.2010
    Beiträge
    34.433

    AW: Leichte Kochtöpfe

    Zitat Zitat von yviek Beitrag anzeigen
    Taugen die denn was?
    Sie machen mehr Geräusche als die Edeltöpfe, das heißt, das Metall ist schlechter verarbeitet. Und für etwas sehr temperaturkritisches (Fritieren im Topf z.B.) reicht die Wärmespeicherkapazität nicht ganz, die hängt nun mal direkt von der Masse ab. Aber sie funktionieren so gut wie Mutters Emailtöpfe (40 Jahre in Gebrauch...) auch, und von Preis-Leistung her sind sie Oberklasse.

    Alternativ gibt's induktionstaugliche Edelstahltöpfe, z.B. von WMF, die sind gewichts- und preismäßig so im Mittelfeld.

    Ansonsten, Schmiedeeisen. Alle Vorteile von Eisen, aber viel leichter und handlicher als Gußeisen. (Gußeisen lohnt sich mMn nur, wenn man eine immense Wärmespeicherkapazität braucht.)

    Meine Edeltöpfe sind Silit, da wiegt der kleine Topf 1350 Gramm. Das muß eigentlich echt nicht sein.
    ** Moderatorin im Sparforum, und in "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **

  10. Avatar von Neldel
    Registriert seit
    03.06.2013
    Beiträge
    208

    AW: Leichte Kochtöpfe

    Zitat Zitat von yviek Beitrag anzeigen
    Von Silit gibt es unterschiedliche Topfserien.
    Welche hast du ?
    Ich hab Diese: "Silit Toskana Topfset, 10-teilig, mit Glasdeckel, Kochtopf, Stielkasserolle, Milchtopf, Dämpfeinsatz, Pfanne beschichtet, Edelstahl teilmattiert, Induktion "
    Mußt du z.B. bei "Am****" mal schauen.

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •