+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

  1. Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    49

    BHs gelblich verfärbt

    Hallo,
    ich wasche meine BHs nicht in der Maschine, sondern wie auf den Etiketten empfohlen immer per Handwäsche. Leider verfärben sie sich die weißen BHs trotz gründlicher Wäsche so nach und nach gelblich, insb. hinten am Rücken.

    Habt ihr Tipps, was ich da machen kann?

  2. Avatar von ereS
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    14.366

    AW: BHs gelblich verfärbt

    Oftmals liegt das an den eingearbeiteten Gummis und da wirst du wenig machen können.
    das auge der moderatoren ist ueberall...

  3. Avatar von brighid
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    61.064

    AW: BHs gelblich verfärbt

    drogerieabteilung. hofmanns wäsche weiss.
    hinfallen ist keine schande, liegenbleiben schon.

    das leben ist kostbar, lasst uns jeden tag gebührlich feiern

  4. Moderation
    Registriert seit
    20.08.2010
    Beiträge
    34.331

    AW: BHs gelblich verfärbt

    Kragenschmutzentferner.

    Hilft nicht, wenn's das Gummiband ist, aber gegen fast alles andere, nach meiner Erfahrung.
    ** Moderatorin im Sparforum, und in "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **

  5. Avatar von Spadina
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    4.178

    AW: BHs gelblich verfärbt

    Ich wasche meine Polyacrylsonstwas BH's ausschließlich bei 60 Grand mit. Und die halten einige Jahre.....

    Weiße mit Weißwäsche, andere Farben bei Buntwäsche. Wenn sich da nach Monaten mal die Farbe verändert, liegt das tatsächlich an den Elastikfasern. Muß man mit leben.

    Diese Etiketten sind meistens volle Ver.rschung. Was genau soll da kaputt gehen?

    Aber Handwäsche? Ich habe Gott sei Dank andere Hobbys.... Und bin auch nicht ängstlich.

    Das sind nix anderes als Plastikteile....
    Mein Himmel bleibt magisch, wie meine Träume, meine Bilder, mein Leben....
    Ich bin die, die ich bin.


  6. Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    49

    AW: BHs gelblich verfärbt

    Danke für eure Tipps :) Ich werde dann mal die nächste Drogerie bemühen...

    Zitat Zitat von Spadina Beitrag anzeigen
    Weiße mit Weißwäsche, andere Farben bei Buntwäsche. Wenn sich da nach Monaten mal die Farbe verändert, liegt das tatsächlich an den Elastikfasern. Muß man mit leben.

    Diese Etiketten sind meistens volle Ver.rschung. Was genau soll da kaputt gehen?
    Der Bügel? Angeblich kann es damit in der Waschmaschine Probleme geben. Machst du sie anschl. auch in den Wäschetrockner?


  7. Registriert seit
    15.06.2016
    Beiträge
    113

    AW: BHs gelblich verfärbt

    Die Bügel können aus den Bhs raus kommen. Das hatte ich schon ein paar mal. Kannst ja die Bhs in ein Wäschenetz / Kissenbezug geben, nicht dass die Maschine kaputt geht, wenn sich der Bügel da irgendwo verhakt.

  8. Avatar von Spadina
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    4.178

    AW: BHs gelblich verfärbt

    Wieso sollten die Bügel kaputt gehen? Es gibt BH Körbchen zum Waschen, da ist der BH gepolstert....

    Bei mir ist noch nie ein Bügel kaputt gegangen.
    Mein Himmel bleibt magisch, wie meine Träume, meine Bilder, mein Leben....
    Ich bin die, die ich bin.

  9. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    17.406

    AW: BHs gelblich verfärbt

    Entfärber für weiße Wäsche. Ich hatte mir nur für die Hochzeit eben weiße Unterwäsche gekauft, sie auch nur sehr wenig getragen.
    Eben weil weiß immer gelblich/ grau wird.
    Klar wäre ich gerne die, die vor dem Frühstück Yoga macht oder joggt.
    Ich bin aber die, die halb bewußtlos Kaffee macht und atmet.

  10. Avatar von Klecksfisch
    Registriert seit
    26.04.2010
    Beiträge
    7.624

    AW: BHs gelblich verfärbt

    Ich wasche alles was zu waschen ist in der Maschine. Weiße Unterwäsche hin und wieder bei 60 Grad mit Waschpulver vom Aldi. Ich habe keine Probleme.

    Reflektieren und ehrlich mit sich sein, aus welchen Motivationen heraus man bestimmte Handlungen ausführt.
    Sei wie die stolze Rose: selbstbewusst, glücklich und frei, und nicht wie das Veilchen im Moose, so dämlich, bescheuert und scheu.
    „Die Sache mit dem streiten ist die, wenn man etwas zurückhält, arbeitet es auf lange Sicht gegen euch“ (Dalai Lama)
    Wenn du jemand anderem vergibst, dann tust du dies deinetwegen, nicht weil der andere das verdient. (Doris Wolf, Psychotherapeutin)




+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •