+ Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 33
  1. Avatar von Misirlu
    Registriert seit
    13.01.2019
    Beiträge
    734

    Schal verfilzt

    Hallo,
    ich habe meinen heiß geliebten Alpaca-Schal im Wollwaschgang der Waschmaschine gewaschen, bei 20 Grad, 30 min, im Netz.

    Und er ist verfilzt und eingelaufen.

    Hast jemand einen Tipp, was man da machen könnte ? In Essigwasser waschen und einfrieren habe ich schon ausprobiert, scheint aber nix gebracht zu haben (er ist noch nicht trocken, sieht aber unverändert aus).

    Wäre für jeden Tipp dankbar.

    Misirlu
    Toleranz ist der Verdacht, dass der andere recht haben könnte.
    Kurt Tucholsky

  2. Inaktiver User

    AW: Schal verfilzt

    Also ich fürchte ja, da hilft wirklich nur wegwerfen und neu kaufen.
    Bin sehr gespannt, ob hier jemand ein Wundermittel hat. Rein biologisch wäre es nämlich kaum vorstellbar, verfilzte Wolle „entfilzen“.

  3. Moderation Avatar von Utetiki
    Registriert seit
    21.12.2004
    Beiträge
    16.967

    AW: Schal verfilzt

    Ich denke auch, das war's.
    Du kannst was Filziges draus machen:Hut, Pantoffeln, Tasche, Dekozeugs.
    Moderatorin in
    *Gesundheit* und *Frauengesundheit*
    *Fasten* und *Welchen Nutzen haben Diäten?*
    *Haushalt - Tipps und Tricks*

  4. Inaktiver User

    AW: Schal verfilzt

    Tut mir leid, aber da geht nichts mehr. Ich würde sowas, wenn es denn unbedingt sein muss, in die Reinigung geben.

  5. Avatar von Misirlu
    Registriert seit
    13.01.2019
    Beiträge
    734

    AW: Schal verfilzt

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Also ich fürchte ja, da hilft wirklich nur wegwerfen und neu kaufen.
    Ja, Ihr habt wohl leider recht.

    Leider sind Alpaca-Klamotten nur sehr schwer zu bekommen, zumindest, wenn man nichts spießiges mit quietschbunten Mustern möchte. Von daher ist es leider nichts mit mal eben neu kaufen. Obwohl der sogar von einer europäischen Spinnerei stammt, McKernan in Irland. Aber er ist im Netz nirgends zu finden, auch nicht auf deren Website.

    Ich hatte diesen Schal mal hier auf einem Herbstfest gekauft.

    So ein MIST. Es ist mir ein Rätsel, wie das passieren konnte. Bisher habe ich das Teil immer von Hand gewaschen, aber auch mit warmen Wasser, eher wärmer als 20 Grad. Ohne jedes Problem.
    Toleranz ist der Verdacht, dass der andere recht haben könnte.
    Kurt Tucholsky

  6. Avatar von Blila1
    Registriert seit
    11.07.2019
    Beiträge
    2.237

    AW: Schal verfilzt

    so wie er war, wird er sicher nicht wieder. Vielleicht aber noch irgendwie verwendbar, wenn du ihn längere zeit in sehr hochkonzentrierten ..hm, ich glaube, es ist Haarconditioner einweichst. ich konnte so einen Pulli retten. Möglicherweise war es auch Weichspüler, vielleicht finde ich den Tipp noch
    ich kenne übrigens Alpaka-Halter, die auch selber Sachen produzieren, ich glaube, auch auf Bestellung. wenn du die Kontakt-Adresse willst: pn

  7. Moderation Avatar von skirbifax
    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    63.996

    AW: Schal verfilzt

    Zitat Zitat von Misirlu Beitrag anzeigen
    So ein MIST. Es ist mir ein Rätsel, wie das passieren konnte. Bisher habe ich das Teil immer von Hand gewaschen, aber auch mit warmen Wasser, eher wärmer als 20 Grad. Ohne jedes Problem.
    Ich glaube auch nicht, dass es die Wassertemperatur war. Durch Reibung filzt man Wolle. Meiner Meinung nach war vielleicht der Wäschebeutel nicht groß genug, sodass es dort zu zu viel Reibung kam.
    Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare.
    Christian Morgenstern
    In einer Stunde ruhigen Sitzens verbrennt man 73 Kilokalorien.
    - Ich habe meinen Sport gefunden.


    Moderatorin für:

    Was bringt Sie aus der Fassung?
    Beziehung im Alltag
    Trennung und Scheidung
    Über das Kennenlernen
    Forum für Alleinerziehende

  8. Avatar von Misirlu
    Registriert seit
    13.01.2019
    Beiträge
    734

    AW: Schal verfilzt

    Zitat Zitat von skirbifax Beitrag anzeigen
    Ich glaube auch nicht, dass es die Wassertemperatur war. Durch Reibung filzt man Wolle. Meiner Meinung nach war vielleicht der Wäschebeutel nicht groß genug, sodass es dort zu zu viel Reibung kam.
    In diesen Wäschebeutel tue ich bisweilen 3 empfindliche Kleider gleichzeitig, insofern sollte das gereicht haben.

    Aber ich glaube, ich habe den Schal jetzt doch in der gewünschten Farbe gefunden, und bestellt.

    Und NIE NIE wieder Waschmaschine !!!!!!!!
    Toleranz ist der Verdacht, dass der andere recht haben könnte.
    Kurt Tucholsky

  9. Avatar von Misirlu
    Registriert seit
    13.01.2019
    Beiträge
    734

    AW: Schal verfilzt

    doppelt
    Toleranz ist der Verdacht, dass der andere recht haben könnte.
    Kurt Tucholsky
    Geändert von Misirlu (14.07.2019 um 15:18 Uhr)

  10. Avatar von Misirlu
    Registriert seit
    13.01.2019
    Beiträge
    734

    AW: Schal verfilzt

    @Billa,
    ja, bitte sende mir das trotzdem per PN. Ich liebe Alpaca-Klamotten, ggf. würde ich den Preis auch nicht scheuen, mir was stricken zu lassen.

    Was es zu kaufen gibt gefällt mir i.d.R. nicht wegen der bunten Muster.
    Toleranz ist der Verdacht, dass der andere recht haben könnte.
    Kurt Tucholsky

+ Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •