Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. Moderation

    User Info Menu

    Silikonbackform riecht nach Knoblauch

    Ja ich bin selbst schuld.

    Ich habe gestern eine wunderbare Knoblauchkräuterbutter gemacht. Um sie hübsch anzurichten habe ich sie in einige meiner Silikonbackformen geschmiert und tiefgekühlt. Sie waren etwa drei Stunden drin.

    Tja das hat offenbar gereicht damit das Silikon den Knoblauchgeruch angenommen hat.
    Ich habe sie jetzt von Hand mit heißen Wasser und Spüli - anschließend mit Spüli und Essigessens ausgewaschen.

    Der Duft bleibt.

    Was hilft dauerhaft? Ich würde nämlich nächste Woche gerne wieder Muffins und Eiswürfen darin zubereiten - ohne Knoblaucharoma.



    ... alternativ suche ich einen schönen Cocktail zu dem knoblaucharomatisierte Eiswürfel passen ...
    Lassen Sie mich niemals in den gewöhnlichen Fehler verfallen, zu meinen, dass ich verfolgt werde, wann immer mir widersprochen wird. Ralph Waldo Emerson

    Freiheit ist, wenn jeder sich auf seine Art zum Deppen machen kann.

    Profilbild © edwardbgordon
    Moderation:
    "Rund um den Job", "Mietforum" und "Selbstständige, Freiberufler & Co"

  2. User Info Menu

    AW: Silikonbackform riecht nach Knoblauch

    Hast Du Soda da? Versuch das mal.

  3. Inaktiver User

    AW: Silikonbackform riecht nach Knoblauch

    Keine Ahnung, wie man das rausbekommt, aber jetzt wo Du es sagst ... ich habe so eine Silikon-Brotbackschale, mache auch ab und zu Schnittlauch oder Röstzwiebeln oder Knoblauchflocken (ganz wenige) in das Brot, und mir ist schon aufgefallen, dass in der Schale dieser Geschmack "hängt", egal wie gut gespült die wurde.

    Daher würde ich trennen - die einen Silikonsachen für "würziges", die anderen für "Süßes" (oder neutral).

    Wenn die Formen nicht allzu teuer waren, würde ich eventuell einen neuen Satz davon kaufen, für Süßes und die anderen für Knoblauchbutter weiter verwenden.

  4. User Info Menu

    AW: Silikonbackform riecht nach Knoblauch

    du kannst es mal mit einfrieren probieren oder die Behälter mit Kaffeepulver füllen. Aber ob das gegen das ätherische Knoblauchöl in Verbindung mit Fett noch hilft? vor allem das heiß auswaschen hat das Aroma uU richtig ins Silikon getrieben.
    Wahrscheinlich ist wirklich die Neuanschaffung und dann das Aufteilen in würzig und süß-Verwendung am besten.
    Wenn ich nur darf, wenn ich soll, aber nie kann, wenn ich will, dann mag ich auch nicht, wenn ich muss. Wenn ich aber darf, wenn ich will, dann mag ich auch, wenn ich soll, und dann kann ich auch, wenn ich muss. Denn die können sollen, müssen wollen dürfen.

    "Es gibt zwei Wege aus der Dunkelheit. Entweder Du machst Licht, da wo Du bist, oder Du gehst in die Sonne."

  5. Moderation

    User Info Menu

    AW: Silikonbackform riecht nach Knoblauch

    Erster Zwischenstand:

    Es ist einen Minimuffinform aus Silikon und zwei kleine Formen, die ursprünglich für das Gießen von Schokopralinen gedacht sind.

    Ich habe

    - einmal normal mit Spüli gewaschen
    - dann mit Spüli und Essigessenz
    - dann mit Soda und heißem Wasser
    - dann mit Backpulver eingestäubt, mit Essigessenz benetzt und dann mit kochendem Wasser übergossen

    Letzteres hat die eine Pralinenform dann nicht überlebt. Sie hat sich zusammengekrumpelt und kleine Löcher bekommen und ist schon entsorgt.
    Die Backform hat es allerdings überlebt.

    Die andere Pralinenform hatte ich nicht mit kochendem Wasser übergossen (weil sie nicht mehr ins Spülbecken passte).

    Die habe ich nochmal in Seifenlauge mit Gallseife gelegt.


    Die Pralinenform riecht jetzt kaum noch ... ich warte mal ab, wie es morgen früh ist.

    Die Backform riecht immer noch, wenn auch schwächer.
    Auch da warte ich mal die Nacht ab.



    Eigentlich wollte ich keine getrennten Formen für süß und herzhaft ... vorallem fürchte ich, dass sie auch den Küchenschrank durchstinkt. Dann gibt es eben demnächst keine hübsch geformte Butter mehr. Hat bisher auch ungeformt geschmeckt.



    Mir war nicht bewusst, dass Silikon so stark Gerüche annimmt .... wenn ich es auch hätte wissen können, weil ich mir vor Jahren eine Silikonbackunterlagen mit einem Fisch "versaut" habe, aber das hatte ich vergessen.
    Lassen Sie mich niemals in den gewöhnlichen Fehler verfallen, zu meinen, dass ich verfolgt werde, wann immer mir widersprochen wird. Ralph Waldo Emerson

    Freiheit ist, wenn jeder sich auf seine Art zum Deppen machen kann.

    Profilbild © edwardbgordon
    Moderation:
    "Rund um den Job", "Mietforum" und "Selbstständige, Freiberufler & Co"

  6. User Info Menu

    AW: Silikonbackform riecht nach Knoblauch

    das ist wie mit Plastikdosen... einmal was drin "verrottet" geht der Geruch nur schwer wieder raus.
    Und man darf auf keinen Fall mit heißem Wasser dran !
    Erstmal mit kaltem Wasser und Essig, dann einfrieren. Oder eben Kaffeepulver. Hat mir mal eine erfahrene Tuppertante verraten, die sich damit auskennt.
    Wenn ich nur darf, wenn ich soll, aber nie kann, wenn ich will, dann mag ich auch nicht, wenn ich muss. Wenn ich aber darf, wenn ich will, dann mag ich auch, wenn ich soll, und dann kann ich auch, wenn ich muss. Denn die können sollen, müssen wollen dürfen.

    "Es gibt zwei Wege aus der Dunkelheit. Entweder Du machst Licht, da wo Du bist, oder Du gehst in die Sonne."

  7. Inaktiver User

    AW: Silikonbackform riecht nach Knoblauch

    Herr Tamara hat vor Jahrzehnten mal Chemotechniker gelernt. Vorhin - er hatte heute Fortbildung, und kam deutlich früher von der Arbeit, als ich dachte, als ich noch einen Kuchen (in Silikonform) im Ofen hatte - ergab sich zwanglos ein Gespräch über die Silikonformen, die den Geruch des Knoblauchs der Kräuter-Knoblauch-Butter angenommen hatten. Er hat mir das chemisch erklärt (erwartet jetzt nicht, dass ich das wiedergebe), aber es ist wohl so, dass der Geruch danach kaum mehr herauszubekommen ist.

  8. User Info Menu

    AW: Silikonbackform riecht nach Knoblauch

    Wenn die Form hitzebeständig ist, dann fülle Natron und Wasser rein und lass das ganze ein paar Minuten (in der Mikrowelle) kochen. Falls nicht, versuche es mit Natron und nur heißem Wasser und lasse die Mischung stehen, bis sie kalt ist.

    Bei mir hilft das.

  9. Moderation

    User Info Menu

    AW: Silikonbackform riecht nach Knoblauch

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    .... Er hat mir das chemisch erklärt (erwartet jetzt nicht, dass ich das wiedergebe), aber es ist wohl so, dass der Geruch danach kaum mehr herauszubekommen ist.
    Schade, hätte mich interessiert.
    Vorallem, ob man es irgendwie verhindern könnte.


    Ich werde jedenfalls heute abend nochmal schnuppern gehen.
    Und gegebenenfalls noch weitere Behandlungsversuche starten.
    Lassen Sie mich niemals in den gewöhnlichen Fehler verfallen, zu meinen, dass ich verfolgt werde, wann immer mir widersprochen wird. Ralph Waldo Emerson

    Freiheit ist, wenn jeder sich auf seine Art zum Deppen machen kann.

    Profilbild © edwardbgordon
    Moderation:
    "Rund um den Job", "Mietforum" und "Selbstständige, Freiberufler & Co"

Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •