+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

  1. Registriert seit
    21.08.2004
    Beiträge
    17.850

    AW: Euer bestes Fleckenmittel?

    Zitat Zitat von ellipell2 Beitrag anzeigen
    Chlorreinier greifen die Fasern an, würde ich nicht nehmen.
    Kommt auf die Verdünnung an.
    Das Zeug hat mir schon manches weißes Stück gerettet, ohne dass die Fasern kaputt gegangen wären.
    Ich hasse z. B. die gelblichen Flecken unter den Armen, die man bei weißen Blusen und T-Shirts bei 30 Grad niemals weg bekommt. Mit Chlorbleiche sind sie auf Nimmerwiedersehen verschwunden, und der Stoff ist immer noch i. O. Die Kleidungsstücke sind zum Teil viele Jahre alt.
    Auch weiße Tischdecken habe ich auf diesem Weg von allerlei Speisen- und Getränkeflecken befreit, die vorher sowohl mit Gallseife als auch mit Spüli (sonst meine Mittel der Wahl) nicht ganz weg gingen.
    Glück ist Talent für das Schicksal


  2. Inaktiver User

    AW: Euer bestes Fleckenmittel?

    Zitat Zitat von ellipell2 Beitrag anzeigen
    Wenn es normaler Wäschegilb ist, könntest du Wäscheblau verwenden. Wikipediaartikel zu Wäscheblau
    Bei normalem Wäschegilb hilft es die Sachen in einem Eimer mit aufgelöstem Backpulver (3 Packerl) einzuweichen am besten über Nacht und anschließend nochmal Backpulver zum Waschpulver in der Maschine.


  3. Registriert seit
    30.06.2013
    Beiträge
    26

    AW: Euer bestes Fleckenmittel?

    waschsoda ,es gibt auch flüssiges ,das ist allerdings teurer als Pulver.
    Ne gute Menge mit zumWaschmittel.

  4. Inaktiver User

    AW: Euer bestes Fleckenmittel?

    Zitat Zitat von Nellifer Beitrag anzeigen
    Kommt auf die Verdünnung an.
    Das Zeug hat mir schon manches weißes Stück gerettet, ohne dass die Fasern kaputt gegangen wären.
    Ich hasse z. B. die gelblichen Flecken unter den Armen, die man bei weißen Blusen und T-Shirts bei 30 Grad niemals weg bekommt. Mit Chlorbleiche sind sie auf Nimmerwiedersehen verschwunden, und der Stoff ist immer noch i. O. Die Kleidungsstücke sind zum Teil viele Jahre alt.
    Auch weiße Tischdecken habe ich auf diesem Weg von allerlei Speisen- und Getränkeflecken befreit, die vorher sowohl mit Gallseife als auch mit Spüli (sonst meine Mittel der Wahl) nicht ganz weg gingen.

    Ich habe versucht, Stockflecken mit Hilfe von DanKlorix (verdünnt im normalen Waschgang in der Waschmaschine) aus einem alten Leinenbettuch zu entfernen. Ging voll daneben - die Stockflecken blieben und an vielen Stellen waren danach Löcher im Gewebe - jammerschade!

    wildcat60

  5. Inaktiver User

    AW: Euer bestes Fleckenmittel?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Bei normalem Wäschegilb hilft es die Sachen in einem Eimer mit aufgelöstem Backpulver (3 Packerl) einzuweichen am besten über Nacht und anschließend nochmal Backpulver zum Waschpulver in der Maschine.

  6. Inaktiver User

    AW: Euer bestes Fleckenmittel?

    Zitat Zitat von Woodstock62 Beitrag anzeigen
    Spüli... immer nur Spüli. Super geht das!
    ..ja wirklich ..

  7. Avatar von Sugarnova
    Registriert seit
    15.06.2004
    Beiträge
    22.814

    AW: Euer bestes Fleckenmittel?

    Ist Backpulver okay für die Waschmaschine?


  8. Registriert seit
    21.08.2004
    Beiträge
    17.850

    AW: Euer bestes Fleckenmittel?

    Backpulver nehme ich auch immer mal bei weißer Wäsche. Meine Maschine nimmt es seit sieben Jahren nicht übel.
    Glück ist Talent für das Schicksal



  9. Registriert seit
    03.08.2013
    Beiträge
    10

    AW: Euer bestes Fleckenmittel?

    Für unterwegs nehme ich immer Hipp Babyreinigungstücher. Durch das enthaltene Mandelöl reinigen sie echt super und ein kleiner Fleck z.B. Schoko oder Kaffee ist schnell weg. Ansonsten nehm ich immer Gallseife... tolle Zeug

  10. Inaktiver User

    AW: Euer bestes Fleckenmittel?

    ich hab mir jetzt das V****O***usw für meine alten geerbeten weißen Wäschestücke gekauft und bin gespannt wie es wirkt. Bisher hatte ich noch keine Zeit es auszuprobieren, aber nach dem Wochenende wird große weiße Wäsche gemacht. So wie früher - kennt ihr das noch?

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •