+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. Avatar von Habnur2haende
    Registriert seit
    10.01.2006
    Beiträge
    2.945

    es ist soweit... Haare zu lang ??? *schluck

    so, nun ist es morgen soweit. Der Friseur ruft.

    Vor 5 Jahren war meine Mähne noch streichholzkurz. Ich ließ einfach mal wachsen.
    Meine Haare sind dick und dicht und ich hab auch eine schöne wellige bis lockige natur da drin (Länge bis ca. BH Höhe und vorne bis an die Schultern) . Natürlich möchte man dann glatte Haare, die, wenn ich mir dann die Mühe des glattziehens mache (minimum 180°C und dann ca 45 min Dauer) auch toll aussehen.

    Dank Feuchtigkeit ist die Pracht dann schnell dahin!
    Und wenn ich sie offen lasse und mich nur mal bücke, seh ich nix mehr, weil alles voller Haare ist. Im Bett hab ich Haare im Gesicht, beim küssen hat man Haare im Mund. Tagsüber lufe ich also durchweg mit Pferdeschwanz oder einfach locker hochgesteckt.
    Zudem sind die ersten vielen grauen da, die ich nicht mehr färben möchte ! Und ich werde älter, zugenommen hab ich auch (wegen Nikotinaufgabe)

    Mein Mann möchte, dass ich mir was richtig flippiges machen lasse, so wie früher (einrasierte muster und auch eingefärbte) Aber das bin ich nicht mehr !
    Ich schwenke noch zwischen wirklich wieder kurz und ordentlich durchstufen, Pony etc, rum.
    und den Frisurentester hier hab ich schon durch, da lachen wir uns schimmelig.
    Macht mir ein wenig Mut, bitte.

    (die friseurin kenne ich, sie mich auch und sie ist wirklich gut!)
    seufz

    LG 2 Hände
    Wir Frauen sind Engel ! ! !

    und wenn man uns die Flügel bricht, fliegen wir weiter...

    ...auf einem Besen ! ! !



  2. Registriert seit
    07.07.2008
    Beiträge
    1.577

    AW: es ist soweit... Haare zu lang ??? *schluck

    lass sie doch erst mal "ordentlich durchstufen" und wenn dir das dann immer noch zu lang ist, lässt du sie beim nächsten Termin wieder kurz schneiden.
    ich habe mich an meinen Kurzhaarschnitt auch rangetastet: immer etwas kürzer
    Liebe Grüße, Claudia


  3. Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    496

    AW: es ist soweit... Haare zu lang ??? *schluck

    ich würde eher von flippig abraten, wobei das auf dein alter ankommt. ich würde eher was klassisches bevorzugen, evtl. einen pony? von durchstufen würde ich persönlich abraten, stufen lassen sich - entgegen der gängigen meinung - meiner persönlichen ansicht nach schwer stylen, vor allem wenn man naturwellen/-locken hat - da sieht`s schnell nach wischmob aus.

    (\/)
    (. .)
    c(")(")

    „Mit dem menschlichen Geist und seiner Persönlichkeit ist es wie mit einem Fallschirm. Er nutzt nur etwas, wenn er sich entfaltet.”
    (Verfasser unbekannt)

  4. Avatar von Habnur2haende
    Registriert seit
    10.01.2006
    Beiträge
    2.945

    AW: es ist soweit... Haare zu lang ??? *schluck

    Danke ihr beiden..

    na so der total klassische Typ bin ich denn auch nicht, eher sportlich.
    und einen Fransenpony gibts bestimmt wieder mit Seitenscheitel- wegen Wirbel. Etwas gestuft muss sein, sonst hab ich am Deckhaar nix und unten noch mehr Mähne.

    und wenn es zu stufig ist, finde ich die Haarenden nur noch "fusselig" und da ich genug haare habe...grrrrr

    zudem kommt noch, dass ich selber mal Friseurin mit Leib und Seele war und um so penibler bin.
    Ich glaub schon, dass mein Julchen morgen ne Lösung hat.
    zumindest kommt von mir nicht: Total was anderes bitte, aber nix abschneiden...

    Meine Tochter findet das gar nicht gut, da bin ich toll, so wie ich bin (sie ist 14, also ernst zu nehmen)
    Aber mich nervt es nur noch an !!!!
    Wir Frauen sind Engel ! ! !

    und wenn man uns die Flügel bricht, fliegen wir weiter...

    ...auf einem Besen ! ! !


  5. Inaktiver User

    AW: es ist soweit... Haare zu lang ??? *schluck

    niiiiicht abschneiden!!!! hast du das so lange gezüchtet und jetzt soll alles runter?
    Mönsch, ich wär froh, wenn ich das hätte. Wenn sie nerven, dann steck sie doch auf, mach ne Spange hinten rein, bind sie zusammen oder mach ne Flechtfrisur. Das geht bei mir alles nicht.
    Ich hab auch so eine Kurzhaarfrisur und renn alle drei Wochen zum Fiseur weil es wieder nicht sitzt.
    Ich find mollige Frauen mit so superkurzen Haaren und neckischen ausrasierten Mustern gar nicht hübsch.

  6. Avatar von Habnur2haende
    Registriert seit
    10.01.2006
    Beiträge
    2.945

    AW: es ist soweit... Haare zu lang ??? *schluck

    Ich kann aber das Hochgesteckte nicht mehr sehen....

    und sooo Raspelkurz soll es erst mal auch nicht werden.

    mollig ?????

    öhhhmmm jaaa mittlerweile joooo
    aber bei größe 38-40 ????

    wird schon werden, ich tieger gleich los.....
    Wir Frauen sind Engel ! ! !

    und wenn man uns die Flügel bricht, fliegen wir weiter...

    ...auf einem Besen ! ! !


  7. Avatar von Habnur2haende
    Registriert seit
    10.01.2006
    Beiträge
    2.945

    AW: es ist soweit... Haare zu lang ??? *schluck

    ohhh schööööönnnnnn.

    hab von der Endlänge 15-20cm weg ! Neu durchgestuft und son paar Ponyfransen die dann schräg immer länger werden.

    Mir gefällts ! gepflegter ! ich kanns glatt ziehen und auch wieder Luft trocknen lassen !
    Wir Frauen sind Engel ! ! !

    und wenn man uns die Flügel bricht, fliegen wir weiter...

    ...auf einem Besen ! ! !


+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •