Antworten
Seite 26 von 28 ErsteErste ... 162425262728 LetzteLetzte
Ergebnis 251 bis 260 von 272
  1. User Info Menu

    AW: Demnächst unfreiwillig "grau". Hilfe!

    Zitat Zitat von Petra13 Beitrag anzeigen
    Durch meinen Haarausfall bin ich vor einiger Zeit auf ein "Haar Concealer Puder" gestoßen und nutze es auch gerne, wenn ich meinen silbernen Ansatz kaschieren möchte.
    So etwas in der Art habe ich auch gefunden. Funktioniert prima. Taugt jetzt für die ersten paar Monate.
    The original Karla
    est. 2006


  2. User Info Menu

    AW: Demnächst unfreiwillig "grau". Hilfe!

    Letztens habe ich wieder viel Claudia Roth im TV gesehen. Sie hatte immer die gleiche Frisur in grellen Rottönen. Jetzt trägt sie weiß und ich finde, die Farbe steht ihr gut. Ich finde Models mit grauen Haaren schön aber ich weiß, dass ich nicht so aussehe. Das hat mich noch nie gestört. Aber es hat mich ermutigt, die Haare lang zu tragen. Inzwischen wachsen sie wieder. Der graue kinnlange Bob war für mich immer die Frisur alter Lehrerinnen.

  3. User Info Menu

    AW: Demnächst unfreiwillig "grau". Hilfe!

    Zitat Zitat von hattima Beitrag anzeigen
    ...Der graue kinnlange Bob war für mich immer die Frisur alter Lehrerinnen.
    Ah, den Schnitt habe ich vor Augen.
    Es gibt aber SO viele verschiedene "Bobs", das hat mit der von dir angedachten Frisur gar nichts mehr zu tun. Liest du denn nicht die "Brigitte"?

    Mit Rottönen - außer von Natur aus rot - fange ich nichts an, ich finde die schrecklich.
    The original Karla
    est. 2006


  4. User Info Menu

    AW: Demnächst unfreiwillig "grau". Hilfe!

    Zitat Zitat von Ichwillnicht Beitrag anzeigen
    (...)

    So sehe ich jedenfalls auch ohne graue Haare nicht aus.
    Dann liegt "es" aber nicht an der Haarfarbe oder?

    Die verlinkten und zitierten Damen sind allesamt attraktiv - ich denke mit jeder Haarfarbe (gewesen)

    Mir fällt auf, dass die, die mit Naturhaaren gut aussehen immer schon gut aussehend waren und im Schnitt schlank(er) und irgendwie aufgerüschter sind, als andere.

    Also mehr passendes! Makeup, mehr gute Klamotten und vor allem ein guter Schnitt und gepflegte Haare.

    Aber ob grau oder nicht grau - das ist nicht das Entscheidende für Schönheit - fürchte ich....

  5. User Info Menu

    AW: Demnächst unfreiwillig "grau". Hilfe!

    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen
    Mir fällt auf, dass die, die mit Naturhaaren gut aussehen immer schon gut aussehend waren und im Schnitt schlank(er) und irgendwie aufgerüschter sind, als andere.
    Manchmal über Nacht erwacht eine Quelle zum Leben.
    Manchmal über Nacht beginnt es zu grünen am kahlen Zweig.
    Manchmal über Nacht bringt dir ein Traum das Licht zurück.
    Manchmal über Nacht hat dich ein Engel besucht.


  6. User Info Menu

    AW: Demnächst unfreiwillig "grau". Hilfe!

    Zitat Zitat von Rowellan Beitrag anzeigen
    (...)

    Was die Fotos angeht, die zeigen ganz klar, wie wichtig Klamotte und Styling sind. Gerade die Frau mit den kurzen Haaren, Brille und Lederjacke... verpasse ihr ein Nullachtfuffzehngoldmetallkassenmodell, dazu noch "Mode für die reifere Frau" (ich denke so Richtung Adler, Witt Weiden usw.) und du hast eine durchschnittlich aussehende ältere Frau, wie sie einem ständig auf der Straße entgegenkommen.
    Genau das meine ich @Monkele

    Das Gesamtstyling ist entscheidend. Das Gesamtaussehen.

    Wenn eine Frau, die immer attraktiv war mit 50 nicht mehr färbt, dann wird sie dadurch! nicht unattraktiv.

    Umgekehrt wird eine Frau, die zeitlebens nicht die Schönheitskönigin von Schneizlreuth war, nicht dadurch attraktiver, dass sie färbt....

    [editiert]

    Siehst du das tatsächlich anders? Dass gefärbte Haare alles retten?
    ich sehe es so: wenn man gut gestylt ist und gut aussieht, ist es egal ob grau oder nicht.
    Wenn man nicht gut gestylt ist oder wenn man einfach andere Vorzüge hat, dann reißt auch eine gute Farbe es nicht mords raus.

    Im Grunde ist es also egal
    Geändert von Halo (20.10.2021 um 22:18 Uhr) Grund: Unnötige Provokation entfernt. Bitte AGB beachten.

  7. Inaktiver User

    AW: Demnächst unfreiwillig "grau". Hilfe!

    Zitat Zitat von fingernagel Beitrag anzeigen
    Bei grauen Haaren wird doch auch nachgeholfen.
    Sei es mit grauen Strähnen oder irgendwelchen Spülungen.
    Die haben dann oft einen lila oder silbernen Stich.
    Unbehandelte graue oder weiße Haare sehen gelbstichig oder schmuddelig aus.
    Also naturgrau sind sind doch die wenigsten Frauen ....
    Nein,ist nicht immer so.
    Keine Strähnen gefärbt, kein Farbshampoo, nichts gelbstichig und auch nicht schmuddlig. Das kann sein, muss aber nicht.

  8. User Info Menu

    AW: Demnächst unfreiwillig "grau". Hilfe!

    Ja, ich sehe es anders, nämlich völlig unabhängig vom Körpergewicht, im Gegensatz zu dir. Ich finde es zudem auch völlig überflüssig, das immer wieder so nebenbei einfließen zu lassen. Ich hatte im Zitat markiert, auf was sich meine Reaktion bezog.
    Manchmal über Nacht erwacht eine Quelle zum Leben.
    Manchmal über Nacht beginnt es zu grünen am kahlen Zweig.
    Manchmal über Nacht bringt dir ein Traum das Licht zurück.
    Manchmal über Nacht hat dich ein Engel besucht.


  9. User Info Menu

    AW: Demnächst unfreiwillig "grau". Hilfe!

    Der Zusammenhang zwischen Körpergewicht und grauen Haaren will sich mir auch nicht erschließen.
    Geändert von Julifrau (21.10.2021 um 11:37 Uhr) Grund: R.S.






  10. User Info Menu

    AW: Demnächst unfreiwillig "grau". Hilfe!

    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen

    Mir fällt auf, dass die, die mit Naturhaaren gut aussehen immer schon gut aussehend waren und im Schnitt schlank(er) und irgendwie aufgerüschter sind, als andere.
    Wow, was für ein diskriminierender Beitrag.
    Never be afraid, never.

Antworten
Seite 26 von 28 ErsteErste ... 162425262728 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •