Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. User Info Menu

    Ratschläge für Übergang von Kurzhaarfrisur zu längeren Haaren

    Ich trage die Haare seit Jahrzehnten etwa kinnlang. Dank Corona sind sie jedoch nun bereits etwas länger gewachsen, und mir gefällt der irgendwie femininere Eindruck, den lange Haare einfach vermitteln, Jedoch habe ich überhaupt keine Erfahrung in der Pflege längerer Haare und möchte mal um Rat fragen. Ich bin 41 und möchte gern gepflegt aussehen, auch mit längeren Haaren.

    - fettiger Ansatz: ich habe glatte Haare, und wenn sie länger als Kinnlang werden, liegen sie schwerer am Kopf und beginnen schneller zu fetten, mit dem resultierenden ungepflegten strähnigen Look. Kann man dagegen etwas tun? Oder hilft nur tägliches Haarewaschen?

    - Spitzen: Ich föhne meine Spitzen mit der Rundbürste. Bei häufigen haarewaschen - ich wasche jetzt mindestens jeden zweiten Tag - habe ich aber den Eindruck, dass die Häufige Hitzebehandlung durchs Föhnen den Spitzen schadet. Was macht ihr, damit die Spitzen gesund bleiben?

    Für alle Tipps rund um den Übergang von der Kurz- zur Langhaarfrisur bin ich dankbar!

  2. User Info Menu

    AW: Ratschläge für Übergang von Kurzhaarfrisur zu längeren Haaren

    Mir geht es ähnlich, dazu habe ich blonde Strähnchen.
    Die sind am trockensten.
    Ich kenne das auch, dass der Ansatz am schnellsten nachfettet.
    Ich würde versuchen, wenn Spülung, dann nur in die Längen.
    Fönen sowie waschen reduzieren.
    Und mal Trockenshampoo ausprobieren, an den waschfreien Tagen. Macht meine Haare schön griffig.
    In die Spitzen knete ich ein Produkt.

  3. User Info Menu

    AW: Ratschläge für Übergang von Kurzhaarfrisur zu längeren Haaren

    Immer eine Spülung nach der Wäsche in die Längen geben. Bei strapazierten Haaren auch mal eine Kur, die länger einwirkt.
    Shampoo ohne " pflegende " Komponente , weil das meistens Polyquaternium ist. Bei mir wirkt das stark filmbildend ist und ich muss schneller waschen.
    Ich benutze gerade das Garnier Fructis Aloe Hydra Bomb. Seit langem mal ein Shampoo, mit dem ich zufrieden bin.

  4. User Info Menu

    AW: Ratschläge für Übergang von Kurzhaarfrisur zu längeren Haaren

    Meine Schwester hatte sich mal durch zu vieles Blondieren die Haare versaut.

    Und trug ne Zeitlang Perücke, so ne Art Locken-Hippie-Perücke.
    Das hat man wirklich nicht sofort gesehen - und sah echt gut aus.

    Die Haare hatten sich auch erholt.
    Und ich hatte das Teil bei ihr vermisst.

    Die sah echt klasse damit aus.
    Warum nicht mal ausprobieren?
    Wenn man von der Sonne spricht,
    so scheint sie auch.

    aus Norwegen

  5. User Info Menu

    AW: Ratschläge für Übergang von Kurzhaarfrisur zu längeren Haaren

    Zum Schutz der Spitzen beim Föhnen gibt es Produkte.
    "Wenn du erstmal Feminismus hast, das wirst du so schnell nicht mehr los."
    (Gerburg Jahnke)

  6. User Info Menu

    AW: Ratschläge für Übergang von Kurzhaarfrisur zu längeren Haaren

    Zitat Zitat von Samantha_G Beitrag anzeigen

    Für alle Tipps rund um den Übergang von der Kurz- zur Langhaarfrisur bin ich dankbar!
    einfach mutig experimentieren, auch mal hochstecken und verschiedene Frisuren tragen...

  7. User Info Menu

    AW: Ratschläge für Übergang von Kurzhaarfrisur zu längeren Haaren

    Für meine langen Haare nur Produkte ohne Silikon. Pflege nie gleich am Haaransatz auftragen.

    In die Längen und Spitzen gebe ich nach dem Waschen häufig Öle oder Haarbutter. Ein bisschen ist ausreichend. Etwas mehr ist praktisch für einen schönen Zopf oder Bun oder definierte Locken (hab Naturlocken).

    Frisuren schaue ich gern in den Frauenzeitschriften. Auf Youtube gibt es auch tolle Stylingvideos.

  8. User Info Menu

    AW: Ratschläge für Übergang von Kurzhaarfrisur zu längeren Haaren

    Zitat Zitat von Daliah- Beitrag anzeigen
    Meine Schwester hatte sich mal durch zu vieles Blondieren die Haare versaut.

    Und trug ne Zeitlang Perücke, so ne Art Locken-Hippie-Perücke.
    Das hat man wirklich nicht sofort gesehen - und sah echt gut aus.

    Die Haare hatten sich auch erholt.
    Und ich hatte das Teil bei ihr vermisst.

    Die sah echt klasse damit aus.
    Warum nicht mal ausprobieren?
    Weil es nicht besonders angenehm ist, eine Perücke zu tragen und bei der TE eine komplett andere Ausgangssituation vorliegt, als bei deiner Schwester?

    Sorry, aber dein Rat ist völlig am Thema vorbei.

  9. User Info Menu

    AW: Ratschläge für Übergang von Kurzhaarfrisur zu längeren Haaren

    Im Winter ist das wie ein Hut.

    Ich würde das gar nicht soo verwerfen.
    Die Haare werden nicht so oft gewaschen und haben einfach mal Ruhe.
    Wenn man von der Sonne spricht,
    so scheint sie auch.

    aus Norwegen

  10. User Info Menu

    AW: Ratschläge für Übergang von Kurzhaarfrisur zu längeren Haaren

    Zitat Zitat von Daliah- Beitrag anzeigen
    Im Winter ist das wie ein Hut.
    Sprichst du aus eigener Erfahrung oder ist das deine persönliche Vorstellung vom Perückentragen?

    Ich würde das gar nicht soo verwerfen.
    Die Haare werden nicht so oft gewaschen und haben einfach mal Ruhe.
    Die Haare der TE sind doch gar nicht kaputt...ich sehe wirklich keinen Grund für eine Perücke.

Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •