Antworten
Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 56
  1. User Info Menu

    AW: Noch ein graue Haare Strang

    Bei meinen mittelblonden Tanten gefiel mir der Gelbstich nicht, deshalb hatte ich die ganzen Jahre mit Henna mittelblond gefärbt, was bei mir dem Naturton sehr ähnlich war. meine grauen haare sehen jetzt eher silbergrau aus, es gefällt mir gut.

    Als eher blasse Person hab ich schon immer gern kräftige Farben getragen. Farbberatung hab ich nie gemacht, ich hab immer aus dem Bauchgefühl Kleidung gekauft und es war immer richtig. In jungen Jahren hätte ich niemals grün getragen, das ist jetzt seit ca. 10 Jahren meine Lieblingsfarbe in allen Schattierungen und es steht mir.

  2. User Info Menu

    AW: Noch ein graue Haare Strang

    Mein Gelbstich ist mit einem Tönungsshampoo von Balea komplett verschwunden. Ich habe seit dem Sommer nicht mehr gefärbt, mein Haar ist durch die Sonne ziemlich hell geworden, richtig gelb-blond. Anfangs sah das gut aus, später dann nur noch komisch gelb.
    Ich habe die gefärbten Spitzen schneiden lassen, jetzt gefällt mir die Farbe, so eine Mischung aus Asche-Stahl-Irgendwas. Sieht sehr natürlich aus, die Haarstruktur ist um Klassen besser, seit ich nicht mehr färbe und das Grau scheint mir gut zu stehen, sagt man.

    Und ja, grün - türkis - petrol sind jetzt meine Farben.

  3. User Info Menu

    AW: Noch ein graue Haare Strang

    Bei MIR sieht ein grauer Ansatz ungepflegt bzw. einfach nicht schön aus bzw. ich fühle mich damit nicht wohl....
    Ungefärbt sieht natürlich nicht grundsätzlich ungepflegt aus.


    Vielleicht versuche ich es einfach mal mit tönen anstelle von färben.
    In immer kürzeren Abständen lange Haare färben, ist für's Haar nichts.
    Das ist das Problem.

    Wie oft müßt ihr dann tönen?

    Vielen steht das grau super gut und bei anderen gefällt mir das auch, nur bei mir sieht's irgendwie nicht aus

    Wobei ich ergrauen lassen bei kürzeren Haaren einfacher finde.

  4. User Info Menu

    AW: Noch ein graue Haare Strang

    Zitat Zitat von buddha67 Beitrag anzeigen
    Wie oft müßt ihr dann tönen? .
    Alle 3 Monate lasse ich tönen. Färben geht nicht, ich reagiere allergisch auf Haarfarbe.
    Viele Dinge fallen mir einfach so zu,.......Augen zum Beispiel.

  5. Moderation

    User Info Menu

    AW: Noch ein graue Haare Strang

    Zitat Zitat von Ichwillnicht Beitrag anzeigen
    Ich habe auch gemerkt, dass ich starke Farben nicht mehr tragen kann, mein geliebtes Schwarz macht mich bleich und alt.
    Leider sind Pastellfarben angesagt.
    Da mach ich jetzt ein Morticia-Adams-Gesicht und sage, "Aber, Debbie... Pastellfarben?"

    Mir steht jetzt dunkelgrün und dunkelbraun (immer noch in "eher kühl" -- Faustregel: Es muß zu Blau passen) statt reinem Schwarz. Dunkelviolett stand mir schon immer.

    Zitat Zitat von Ichwillnicht Beitrag anzeigen
    Kurzhaarschnitt kommt auch nicht mehr in Frage, steht mir gar nicht.
    Zum Glück steht sogar ein Mecki. "Alles runter" ist immer eine Option, wenn ich mit was nicht zufrieden bin.

    Zitat Zitat von Ichwillnicht Beitrag anzeigen
    @ Wildwusel, was meinst Du mit blau? Hast Du blaue Haare?
    Zum Teil.
    Zur Zeit habe ich von Natur aus Haarfarben wie ein Dachs: (Silber)weiße Streifen, schwarze (naja, dunkelbraune) Streifen, und grau-dunkel melierte Flächen. Mit der blauen Färbung (die auf gebleichtem Haar leuchtend blau wäre), wird das Weiß zu einem etwas gedeckten Blau, das melierte zu einem Graublau, und das dunkle etwas mehr Dunkelgrau als Braun. Und da meine Haare, wenn kurz, nach außen wachsen statt nach unten (Naturlocken) sieht man die Ansätze kaum. Ich bin sehr zufrieden damit.

    Richtig dunkle Augenbrauen hätte ich aber gerne wieder. Hm.

    ***

    @Siljastern, es gibt so Anti-Gelbstich Mittel (verwendet eine Freundin von mir, die mal goldblond war), hast du so was mal probiert?
    ** Moderatorin im Sparforum, und in "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **

  6. User Info Menu

    AW: Noch ein graue Haare Strang

    Wimpern und Augenbrauen kann man färben. Geht sogar gut selbst zu machen. Meine sind von Natur aus ziemlich dunkel. Ich habe letzte Woche mal gefärbt, sieht man allerdings kaum einen Unterschied. Mein Grau ist ziemlich gleichmässig und es tut sich nicht viel, meint mein Friseur. Von mir aus dürfte es gerne noch mehr werden.

  7. User Info Menu

    AW: Noch ein graue Haare Strang

    Zitat Zitat von Kleinfeld Beitrag anzeigen
    Alle 3 Monate lasse ich tönen. Färben geht nicht, ich reagiere allergisch auf Haarfarbe.
    Alle drei Monate, das hört sich gut an.
    Hast du denn auch lange Haare?
    Tönst du in deinem Haarton?
    Ich probier das mal aus..

  8. User Info Menu

    AW: Noch ein graue Haare Strang

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Nur mal eine Verständnisfrage interessehalber. Was stört Euch am Färben?.
    Es ist und bleibt halt fake.
    "Alles Unheil kommt von einer einzigen Ursache, dass die Menschen nicht in Ruhe in ihrer Kammer sitzen können."*

    Blaise Pascal, Pensées II, 139

    _________________

    Black Lives Matter


  9. User Info Menu

    AW: Noch ein graue Haare Strang

    Zitat Zitat von buddha67 Beitrag anzeigen
    Alle drei Monate, das hört sich gut an.
    Hast du denn auch lange Haare?
    Tönst du in deinem Haarton?
    Ich probier das mal aus..
    Ja, meine Haare sind lang. Wenn die blöden Locken nicht wären, gingen sie mir bis Mitte Rücken.

    Früher habe ich ziemlich dunkel getönt, aus dem Alter bin ich aber raus. Es sieht nicht mehr gut aus. Ich lasse ein schönes
    Braun tönen...naturgemäß bin ich mehr matschfarbig, geht also gar nicht.

    Ich bin aber auch nicht ungetönt von Grau durchzogen, sondern ich habe am Scheitel nur eine breite Strähne grau.
    Die ist dann immer etwas heller, fällt aber kaum auf.
    Viele Dinge fallen mir einfach so zu,.......Augen zum Beispiel.

  10. User Info Menu

    AW: Noch ein graue Haare Strang

    Zitat Zitat von signalgrau Beitrag anzeigen
    Es ist und bleibt halt fake.
    Das bleiben Push up BH's auch und trotzdem werden sie getragen.
    Viele Dinge fallen mir einfach so zu,.......Augen zum Beispiel.

Antworten
Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •